Zukunftsorakel

Orakel der Zukunft

Church: Rückschau und Orakel der Zukunft - News Landsberg Unerwartet haben viele der Gläubigen eine geistliche Kirchenreise von Richard Fuchs während des Pfarrfamiliennachmittags der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt erlebt. Das folgende Treffen im Gemeindehaus anläßlich des 50. Jahrestages der Pfarre im Jahr 2012 war hauptsächlich der Gedenkfeier gewidmet. Margit Puhla, ehemalige Kirchensekretärin, erläuterte den Anfang und die Weiterentwicklung der Kirchen- und Pfarrgeschichte.

Während die seit 1951 in der lglinger Strasse lebenden Flüchtlinge erstmals am Sonntag die Messe in der Muttergemeinde Alt-Kaufering besichtigten, wurde 1954 unter Pfarrer Josef Hartl eine Holzkirche eingeweiht. In Kaufering gab es einen ersten Eindruck von Zuhause, wie es heißt. "Hartl wußte um die integrative Kraft der Religionen, auch für die Entfaltung der sozialen Einheit", sagte Puhla.

1961 wurde der Grundstein für die Gemeinde gelegt und am 29. Juni 1962 von Weihbischof Dr. Josef Freundorfer der Mariä Himmelfahrt geweiht. Durch die große Tätigkeit vieler kleiner Gemeinschaften entstand die Gemeinde, und 1980 wurde die Einweihung des Thomas Morus Hauses begangen. Dr. Hubert Gindert, der seit 1966 in Kaufering wohnt, berichtet unter anderem über die Entwicklung der Laienbeteiligung in den Kirchengemeinderäten seit 1968, betont aber besonders die Gründung der vielen Familiengruppen (bis zu zehn in den 80er Jahren), deren Angehörige sich regelmässig zu biblischen Gesprächen und Gemeinschaftsunternehmungen treffen.

Blaustar E.N. von Zukunfts-Orakel - Startseite

Gleichzeitig möchte ich Ihnen dabei behilflich sein, Ihre Anliegen aus einer anderen Perspektive zu sehen, damit Sie die Lage besser einschätzen und in eigener Verantwortung agieren können. Wenn Sie Ihre Lage besser kennen, ist es einfacher, den Weg aus Ihren Ängsten zu ebnen. Sie müssen sich entscheiden und agieren, damit sich Ängste jeglicher Größenordnung ausräumen.

Ich gebe auch eine Engelsbotschaft und/oder eine Nachricht vom Kraft-/Helfertier für die gegenwärtige Lage. "Wer den Mumm hat, etwas zu ändern, um ein zufriedenes Dasein zu führen, ist das Richtige für mich!"

Auch interessant

Mehr zum Thema