Zigeunerkarten Online

Gypsy Karten Online

Die liebevolle Kartenlesung mit den Zigeunerkarten hat in Europa eine lange Tradition. Der Lenormandkarten und Kipperkarten, auch mit Esoterik Online-Shop zu verkaufen, vielleicht hat jemand von Ihnen Zeit und Lust, Zigeunerkarten zu interpretieren. Gypsy Cards Zigeunerkarten sind Wahrsagekarten. Dies geschieht online, entweder mit Muldenkipper oder Lenormand-Karten. Online ist Ihre Liebe auf dem falschen Weg?

Ihr Tagesticket: Starten Sie den Tag mit Zigeunerkarten.

Das Tagesticket der Zigeunerkarten gibt Ihnen Aufschluss darüber, unter welchem Einfluss Sie heute sind. Lass dich von den Ratschlägen der Karte begeistern und schenke jeden Tag aufs Neue deine Zuneigung. Du kannst nie genug über die Zigeunerkarten erlernen. Die expressiven Wahrsagungskarten können sehr genaue Angaben enthalten. Besonders ausführlich hat sich die Schriftstellerin Silvia Vinczencz in ihrem Werk "Mit Zigeunerkarten in den Tag" mit den Tagestickets auseinandersetzt.

Sie erläutert ausführlich, wie man sich mit den Zigeunerkarten bekannt macht und einen Tag mit den Zigeunerkarten versteht.

Interpretation der Welt der Gefühle mit Zigeunerkarten

Das Kartenlesegerät kann aus dem Bild der Karte wichtige Hinweise über das Schicksal der Personen aufzeichnen. Wo kommen die Zigeunerkarten her? Vermutlich waren die Engländer die ersten, die eine Karte designten. Gypsies haben bereits im Frühmittelalter diese Karte aus dem Orient mitgebracht. Nichtsdestotrotz waren die Zigeunerkarten, wie wir sie heute nennen, eine Weiterentwicklung der oberen Mittelschicht des neunzehnten Jhd.

Als Kartographen und Kartographen hatten die Roma schon frühzeitig einen geheimnisvollen Namen. Doch erst im neunzehnten Jh. wurde der Ausdruck Zigeunerkarten bekannt, vor allem im ehemaligen Österreichischen Reich. Der Kartenstapel der Zigeunerkarten hat auch 36 gleiche Spielkarten (und mit ihnen werden sie auch oft falsch gleichgesetzt). Aber es gibt klare Unterschiede: Die Zigeunerkarten werden nicht gezählt (es gibt also keine Kerne) und ihre Bedeutungen sind auf der Zigeunerliste in sechs verschiedenen Sprachversionen (Deutsch, Dänisch, English, Französisch, Italianisch, Hungarisch - das waren die damals gebräuchlichen Redewendungen im imperialen Österreich) eingetragen.

Gypsy Maps weisen auch die typischen Sensibilitäten der Menschen in ihren Lagekarten auf, allerdings mit eigener Wichtung. Mit dem Zigeunerpass zieht sich die Auslegung der fachlichen und wirtschaftlichen Aspekte des Lebens zurück, der Wohlstand der Menschen wird gestärkt. Sie können auch in Verbindung mit anderen Decks eingesetzt werden. Zigeunerkarten erlauben es dem Kartenleser, die Lage eines Rat suchenden Menschen zu erkennen und in selbst entwickelte Verlegesysteme zu interpretieren.

Zigeunerkarten kommen oft in Herzensangelegenheiten, in Partnerschafts- oder Familienangelegenheiten zum Einsatz.

Auch interessant

Mehr zum Thema