Www Hellsehen

Wwww Hellsehen

Willkommen auf meiner Seite des Hellsehens. Hellseherei Lesekarten Maria. Mehr als 20 Jahre Kartomantie-Medien-Tierkommunikation Sind Sie an einer seriösen, schnellen und kompetenten Betreuung durch einen Fachmann interessiert? sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Neuer Familienangehöriger: Ist das Haustier für unsere Gastfamilie geeignet?

Liebste Maria, ich bedanke mich für deine Mithilfe, ich habe Ordnung in mein eigenes Land wiedergebracht.

Aber ich merke jeden Tag, dass du dein Studium nie abgeschlossen hast!

Zweites Gesicht| Zweites Gesicht sieht nach vorn

Zweites Gesicht - Ich bin dein Zweites Gesicht. Lebensrettung und Zukunftsperspektive durch mein Hellsehen. Das Hellsehen beruht auf dem alten Wissen um die harmonische Struktur des Kosmos. Solche innerlichen Beziehungen können von Hellsehern erfasst werden. Gerade deshalb wird dieses spezielle Geschenk Hellsehen genannt. Von diesem Verständnis her ist es für Sehbegabte möglich, aus einer eingehenden Auseinandersetzung mit der Vergangenheit Wissen über die Vergangenheit zu gewinnen.

Dabei kommen bewährte Verfahren wie das Kartenlesen zum Einsatz. Aber auch besonders talentierte Journalisten können ohne Werkzeug einen Ausblick in die Vergangenheit haben. Ruf mich jetzt an, ich bin dein Hellseher. Das Hellsehen ist so uralt wie die Menschheitsgeschichte: Seit den ersten erhalten gebliebenen Schriftstücken gibt es Zeugnisse über unterschiedliche Formen des Zweiten Gesichtes.

Voraussagen über die zukünftige Entwicklung wurden bereits in den fortgeschrittenen Zivilisationen des Orients gemacht. In Mesopotamien im dritten Millennium v. Chr. findet man die ältesten Belege für die Technik des Sichtbaren. Damals wurde das Hellsehen meist im Namen der Herrschenden durchgeführt. In der griechischen Antike wurde das Hellsehen generell akzeptiert.

Die bedeutendste Möglichkeit, die eigene Vision der Vergangenheit zu verstehen, war die Interpretation von Träumen, die selbst die grössten Zweifler nicht zu bezweifeln wagen. Allerdings wussten die Griechinnen und Griechinnen andere Möglichkeiten, um Erkenntnisse über die eigene Entwicklung zu gewinnen. Im Laufe der Zeit weicht das Zuversicht in dieses Oracle der Vorhersage der zukünftigen Entwicklung durch Astrologe. Die pragmatische römische Geschichte war auf die Gegenwart und die nähere Umgebung beschränkt.

Zum ersten Mal wird damit die Vorstellung deutlich, dass die Vergangenheit nicht nur in der heutigen Zeit zu erkennen ist, sondern auch geändert werden kann. Doch mit der Konversion der ersten Römer zum christlichen Glauben blieb nur noch die Prophezeiung, um die Zeit vorwegzunehmen. Inzwischen sind alle anderen Methoden als heidnisch abergläubisch verurteilt und verbannt worden.

Der triumphale Vormarsch des christlichen Glaubens führt im Hochmittelalter zu einem verstärkten Bewusstsein für das Hier und Jetzt. In dieser Zeit wohnte der bekannte Wahrsager und Doktor Nostradamus. Paracelsius, der Gründer der Moderne, war zu seiner Zeit auch ein bekanntes Medium. Auch dem Philosophen und Naturforscher Isaak Newton war die Welt der Astrophysik lange Zeit sehr offen.

Es war erst gegen Ende des letzten Jahrtausends, unter dem zunehmenden Einfluß von Skepsis und Rationalität, daß die Sterndeutung der Wissenschaften verloren ging. In der Zeit der Erleuchtung wurden alle Formen des Zweiten Gesichtes offiziell als Aberglaube zurückgewiesen. Gleichzeitig stieg das Bewusstsein für die Wahrsagerei unter den Menschen weiter an.

Jh. stieg das lnteresse an der Astrotechnik wieder. Er ist ein psychischer Berater. Das beweist, dass auch in unserer heutigen materiellen Gemeinschaft das Wissen um die Möglichkeiten des Blicks in die Vergangenheit nicht untergegangen ist. Vielmehr wird gerade in unserer sich schnell wandelnden Zeit das Hellsehen als bewährte Methode zur Verbesserung der individuellen Ausrichtung und Beratung gewertet.

Seit den Achtzigerjahren des zwanzigsten Jahrhundert haben jedoch immer mehr Forscher erkannt, dass ihre jüngsten Erkenntnisse immer mehr ältere Erkenntnisse belegen, anstatt ihnen zu widersprechen. Hier schliesst sich der Kreis: Das antike Wissen eines Universums, in dem alles über Zeit und Ort hinweg zusammenhängt und nach ganz eindeutigen Gesetzen verläuft, bietet die Grundlage für die Fähigkeit, die eigene Geschichte durch den Blick in die Vergangenheit zu erfassen.

Daraus ergibt sich die Weiterentwicklung der Wahrsagerei, die sich im Lauf der Jahrzehnte und Jahrzehnte zum vorübergehenden Verlust der Bedeutung dieser Technik im Alter der Erleuchtung entwickelt hat. Zweites Gesicht - Sind Sie auf der Suche nach einem Hellseher, der Sie in den nächsten Jahren mitnimmt?

Auch interessant

Mehr zum Thema