Wer hat Erfahrung mit Geistheilung

der Erfahrung mit geistiger Heilung hat

Bisher hat mir der Geist "Heilung" gebracht! meine Lieben und hat mich dazu gebracht, gegen den gesunden Menschenverstand zu handeln. Der Heilungsprozess dauert seit Jahren bis heute an. Erlebnisse mit Heilern, z.B.

Energietherapeuten?

Mein Erlebnis mit einem spirituellen Heiler!

Ich möchte allen, ohne die Artikel in diesem Stammbaum zu lesen, von meinen Erlebnissen erzählen. Wenn ich mehr als eineinhalb Jahre in der Praxis bleiben musste und keine Aussichten auf Heilung bestanden, habe ich versprochen, dem untragbaren und unendlichen Leiden zu entfliehen.

Ich habe die Ansprache eines spirituellen Heilers von einem Bekanntenkreis erhalten, der ihm zufolge ihr bereits in vielen hoffnungslosen Situationen behilflich war. Mein langjähriger bester Freund willigte ein, mich an einem Wochenende ins Land zu dem besagten Heilpraktiker zu bringen, den ich auf Anraten der Mediziner in meiner Ferienwohnung aufsuchte.

Sie war erschöpft und schlief im Wagen ein. Bei einer großen und hilfsbedürftigen Wohnung konnte man an mehreren Orten eine "Eintrittskarte" erwerben und eine Wartnummer (ähnlich wie beim Arbeitsamt) erhalten. Wie lange ich in einer kleinen Menschengruppe, die Hilfe suchte, auf die Aufnahme zum spirituellen Heiler gewartet habe, kann ich mich nicht erinnern.

Es kam ein Mann herein und ging von Mensch zu Mensch und rührte jemanden an, sagte etwas oder nicht. Mein Mädchen hat zugestimmt. Jeder, der meint, dass ich durch diese Erfahrung "geheilt" worden wäre, täuscht sich. An dem darauffolgenden Wochenende führte mich mein Begleiter auf meinen Antrag hin zu einem namhaften Seher. "Ich war jedoch davon abgehalten, an den verkehrten Orten zu helfen."

Erfahrung mit mentalen Heilern

Nicht nur " gute " und " böse " geistige Heilpraktiker gibt es an sich. Gelegentlich kann der Geisterheiler dem einen nicht weiterhelfen, aber dem anderen. Überraschenderweise war für bei der Ausführung "von Geisterwesen übertragene Heilfähigkeiten Heilfähigkeiten", dass es wirklich so ist, dass Heilfähigkeiten von Geisterwesen "klagend" übertragen und vom Heilpraktiker auch genau das Gleiche geliefert wird.

Dies erinnert beinahe an die konventionelle Medizin, während Ich hatte die spirituelle Heilung bisher immer damit in Verbindung gebracht, dass vor allem auch "der Geist" geheilt wird und es etwas Gesamteres ist. Die IVH-Heilerin, die früher eine Gruppe von Patienten bei uns unter für war, nahm eine kleine "empfohlene Spende" entgegen, die auch weit unter der von hartz-IV- Empfänger liegen konnte.

Als er während von der Therapie merkte, dass er den Menschen mit seinem Heilkräften nicht weiterhelfen konnte, nahm er grundsätzlich gar nichts weg. Den Heilpraktiker Braco, von dem ich viele gute Dinge gehört habe, der nur mit seinen Augen heilen kann und vor einer größeren Menschenmenge steht, kostet gar keins - das Ganze wird dann wohl durch Büchern und Filme, die dort vertrieben werden, mitfinanziert.

Lichtkind sagt, ein Heilpraktiker ist kein Unhold. Ich habe wirklich kein Ungeheuer erwartet. Eine Heilerin, die eklatante heilende Wirkungen auf mich - und andere auch - erreicht hat, machte Menschen aus sich selbst abhängig (wenn man es zulässt, was ich nicht tat) und - wo auch immer er lebte - hatte einen Streit mit all seinen Nächsten.

Mehr zum Thema