Was Bringt eine Paartherapie

Welche Vorteile hat die Paartherapie?

Jetzt zuerst meine Fragen an das Forum: Ab wann ist eine Paarberatung oder Paartherapie sinnvoll? Wenn die Liebe auszubrechen droht, suchen viele Paare die Therapie. Eine solche Paartherapie macht aber nicht immer Sinn. Es ist wichtig, dass Sie den Schritt in eine Paartherapie gemeinsam machen.

Paare in Heidelberg " Was sind die Vorteile der Paartherapie?

Nach mehr als 30 Jahren Ehe kann ich sagen: Je mehr Freude zwischen euch beiden noch zu spüren ist, desto besser. Weil Paartherapie mal hart, mal unangenehm es Arbeiten an seit Jahren, mal Jahrzehnten ignorierten Dingen ist. Deshalb trägt ein Grundstock der gegenseitigen Anerkennung und Achtung (trotz aller Konflikte) dazu bei, diese Aufgabe zu übernehmen.

Wurde ein Teilhaber vor sechs Monaten "betrogen", ist die Gesamtprognose besser, als wenn sich herausstellt, dass ein Teilhaber seit zehn Jahren eine Partnerschaft hat. Wer nach drei Jahren merkt, dass er Probleme mit der Kommunikation hat, ist besser, als wenn er sich nach zwanzig Jahren zurückgezogen fühlt und sich kaum zurechtfindet.

Umso mehr beide Seiten ihren Teil des Problems erkennen, desto besser. Pärchenprobleme treten immer "in der Beziehung" auf. Dies zu erforschen und zu begreifen ist natürlich oft die Aufgabe der Paartherapie. In der Regel führt der Gedanken der Paartherapie aber auch bei einem (oder beiden) Partnern zu Ängsten, Hindernissen und Einwänden.

"Wozu eine Paartherapie? Eine Auflistung der gängigsten Hürden und meiner Ansicht nach: Ausdauer ist eine gute Sache, aber Ihre Unbefriedigung ist auch ein wichtiger Faktor. "Am Anfang war ich sehr gegen die Paartherapie. Solange bis jemand in der Umkleidekabine beim Sporttreiben davon erzählt hat und zwei andere auch zugegeben haben, dass sie wegen ihrer Auseinandersetzungen bereits eine Paartherapie gemacht haben.

"Axel F. Natürlich steht Ihre Befriedigung im Zusammenhang mit den Wünschen und Anforderungen, die Sie an eine Partnerschaft haben. Das Gute ist, dass wir normalerweise die Partnerschaft haben, die wir haben. Eine Paartherapie mit Garantiekarte gibt es natürlich nicht. Sogar Paar-Therapeuten haben schlimme Verhältnisse oder werden geschieden (genau wie Doktoren rauchen).

In dieser Hinsicht müssen Sie sich überlegen, ob Sie eine günstigere Variante als eine Paartherapie kennen. In dieser Hinsicht ist die Wartezeit eine gute - auch kostengünstige - Taktik. Die Zwickmühle: Wenn das Warterei nichts verändert, weiß man nicht, ob man nicht schon lange genug wartet - oder ob das Warterei nicht hilft.

"Vermutlich viel. Sie wissen, dass keiner von Ihnen daran beteiligt ist - und doch sind beide am Stand Ihrer Zusammenarbeit beteiligt. Möglicherweise möchten Sie ihm diese Aufstellung anzeigen und zusammen werden Sie herausfinden, was hinter der Absage liegt.

Mehr zum Thema