Wahrsager Zukunft

Zukunft der Wahrsagerin

Damit habe ich auch Wahrsagerei betrieben und Vorhersagen sind wahr geworden. Das Wahrsagen war schon während des Orakels von Delphi ein wichtiges Phänomen. Die Wahrsagerin am Hamburger Dom. Doch sagen Wahrsager und Propheten wirklich immer die Wahrheit? Hochrangige Persönlichkeiten reisen ausgiebig, um die Hamburger Wahrsagerin zu konsultieren.

In die Zukunft blicken: Statt in Indien zur Wahrsagerin gehen statt ins Joga.

Der geräumige "Rambagh-Palast", früher die Wohnstätte des Maharadscha von Jaipur, ist heute eine luxuriöse Wohnanlage mit einem speziellen Angebot. Die Laufkundschaft des nach aussen streng abgeschlossenen Hauses wird zunächst von Turbanisierern mit Tees und Canapés beliefert und kann dann, wenn sie gut gelaunt ist, in 15 min ihre eigene Zukunft erkunden.

Und das mit einer erstaunlichen Trefferquote: "Du schreibst professionell", sagt Dandiyam zuerst in meine Hände und in meine Hände. Das Selbstvertrauen zu stärken kostete den Luxushotel-Handleser 400 Rubel pro viertel Stunde, rund fünf Euros, was in Indien viel Geld ist. "Aber in Indien ist es anders, hier habe ich einen Ausblick in die Zukunft gewagt.

Weil es hier mit Sterndeutern überschwemmt ist, die an jeder zweiten Stelle ihre Dienstleistungen anbieten, selbst in den besten Häusern des ganzen Land. Die Berufsbeschreibung dieser Arbeiter kann als " Diener der Zukunft ", Astrologin Vulgo, bezeichnet werden. Hand-reading ist einer von zwei Lösungsansätzen der indischen Zukunftsforscher. Die andere konzentriert sich auf Stars und Planets sowie Smart-Phones und Notebooks.

Abends - es ist schon finster, die Beleuchtung des Schlosses spiegelt sich im Meer - begrüßt Bhardwaj seine Gäste in einem Steinpavillon auf der Terrasse des Mewar. Schwarzes Lederschuhwerk, weißer Pyjama über Buddha-Kurven und füttert sein Handy mit Datum, Uhrzeit und Geburtsort, das "auf Tastendruck ein sehr gutes Horn ausspuckt", weil "Sonne und Venus zusammen dominierten".

"Nun," sagt auf einem Flyer für Astroanfänger, "wenn die Sterne nicht für dein Dilemma verantwortlich sind, wer dann? Egal ob Planet, Sonnenschein oder Karma: Ich bin "klug im Investieren" (der Einfluss von Jupiter), habe ein bestimmtes Geschick in meiner Tätigkeit (dank der Venus), bin neugierig, selbständig und risikobereit (wofür ich der Sonnenfinsternis danken kann), meint Bhardwaj.

Kurzum: Die Zukunft ist voller Sonne, ich bin ein ganz großartiger Kerl in den Stars, was eine unschätzbare Erlebnisse ist. R. Pádramaraj, bekannt als Kannan, ist Astrologe im Taj Mahal Palast in Bombay. "Umesh Soni, mein Führer in Udaipur, der nie in Deutschland war, aber dank des Goethe-Instituts fliessend Englisch kann.

"Allerdings achtet Arnold Dexter, Mittdreißiger, nicht auf das, was er im neuen "Leela Palace" in Udaipur sagt. Wie Bhardvaj in Udaipur erläutert, werde ich "zwischen 2032 und 2048 Geschichten schreiben". Also: Bucht nicht Ayurveda oder Yoga auf eurer Reise nach Indien, sondern besucht "Butler der Zukunft". Im Notfall gehen Sie zurück nach Indien und lassen sich eine Zukunft voraussagen.

Gefördert wurde die Fahrt von den beiden Hotel-Ketten Leela und Taj sowie Marco Polo Reisen.

Mehr zum Thema