Verbraucherschutzzentrale Telefon

Zentrales Verbraucherschutztelefon

Herzlich Willkommen auf der Website der Verbraucherzentrale in Cottbus! Senden Sie uns Ihre Fragen - TELEFONBERATUNG. Herzlich Willkommen auf der Website des Verbraucherzentrums in Rostock! Stichworte: Verbraucherschutz, Telefon, Handy, Internet. Die Verbraucherzentralen sind die erste Anlaufstelle für Kunden in vielen Fragen rund um den Kauf von Produkten, Finanzen, Gesundheit oder Reisen.

Verbraucherverband Brandenburg e.V.

Wir beraten, informieren und vertreten Konsumenten mit dem Zweck, ihre Belange gegenüber Lieferanten zu durchsetzen. Im Beratungscenter können wir Ihnen zu verschiedenen Fragestellungen unabhängig helfen: Ob Kauf-, Service- und Handwerkerverträge, Reisen & freie Zeit, Telefon & Internetzugang, Finanzierung & Versicherung, Wohnen & Mieten (Erstberatung), ErnÃ?hrung, Zahnbehandlung, zu den RundfunkbeitrÃ?gen oder zur Energieeinsparung.

Verabreden Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin unter der Telefonnummer 0331 98229995 (Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr).

Leistungsbeschreibung

Welcher Stelle oder Einrichtung obliegt die Verantwortung? Was sind die gesetzlichen Grundsätze zu berücksichtigen? Und wer kümmert sich um mich? Der Verbraucherschutz soll die Menschen in ihrer Funktion als Konsumenten vor den schädigenden oder schädigenden Wirkungen von Verbrauchsgütern und Diensten bewahren. In Hessen werden die Konsumenten durch die etablierten Verbraucherschutzverbände informiert und beraten. Auf dem Gebiet der Ernährung und Verbraucheraufklärung gibt es eine große Zahl von Vorhaben, die von der Staatsregierung in Zusammenarbeit mit diversen Verbraucherschutzverbänden in Hessen umgesetzt werden.

Der Konsumentenschutz gliedert sich in zwei Bereiche: den ökonomischen und den gesundheitlichen Konsum. Welcher Stelle oder Einrichtung obliegt die Verantwortung? Rat schläge und Informationen für Verbraucherinnen und Verbraucher erhalten Sie bei der Verbraucherberatungsstelle Hessen, dem DHB - Netz Hausrat - Landesverband Hessen, dem Konsumentenportal des Bundeslandes Hessen und dem hessischen Umweltministerium.

Für die Überwachung der Lebensmittel sind die zuständigen Stellen der Landkreise bzw. der Kreisfreie Städte verantwortlich. Was sind die gesetzlichen Grundsätze zu berücksichtigen? Von wem bin ich in Wolfenhagen betreut?

Konsumentenschutz

Wer sich zu konsumentenrechtlichen Fragestellungen und den Bereichen Telekom, Bank, Baufinanzierung, Geldanlagen, privater Vorsorge, Versicherung, Nahrung, Gesundheitswesen, Energie, Bau en, Hausrat, Umweltschutz und Reise berät, kann sich bei der Verbraucherberatung individuell, per Telefon, Brief oder E-Mail einholen. Das Verbraucherpilotprojekt ist die Drehscheibe für Bürgerbefragungen. Kernaufgaben des Staatlichen Untersuchungsamtes sind der Gesundheitsschutz von Mensch und Tier und der Verbraucherschutz vor Irrwegen.

Konsumentenzentrale Bundesverband e. V. Der Konsumentenzentrale Bundesverband e. V. nimmt die Belange der Konsumenten wahr - in der Gesellschaft und gegenüber Gesellschaft, Unternehmen und Gesellschaft. Zusätzlich zu den allgemeinen Fragen der Konsumenten stellt der VSBV spezifische Hinweise zu den nachfolgenden Themenbereichen zur Verfügung: Digitalwelt, Energetik, Finanzen, Gesundheitswesen, Verkehr, Wirtschaft und Recht. Konsumenten Initiativ e. V. Die Konsumenten Initiativ e. V. ist der 1985 ins Leben gerufene Verband der kritischen Konsumenten.

Im Mittelpunkt der vielseitigen Arbeiten stehen der Umwelt-, Gesundheits- und Sozialschutz. Der Verein ist eine Interessenvertretung kritischer Konsumenten und setzt sich für eine umwelt- und sozialverträgliche Warenproduktion ein. Die BaFin antwortet auf Fragestellungen aus den Bereichen Banken-, Versicherungs- und Wertschriftenaufsicht, Geldwäschereiprävention sowie Konsumenten- und Investorenschutz.

Kontakt für Anfragen zu Nahrungsmittelqualität und Beschwerden, Nahrungsmittelkennzeichnung und irreführende Werbebotschaft. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt sind die Bereiche genetisch modifizierte Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungen, Lebensmittelrecht, fragwürdige Ernährungsweisen und Schlankmacher. Evaluierungs- und Informationsservice für die Bereiche Ernährungswirtschaft, Land- und Forstwirtschaft - aid e. V. aid e. V. liefert zuverlässige Erkenntnisse aus Wissenschaft und Wirtschaft in den Feldern Land-, Ernährungs- und Ernährungswirtschaft.

Wir verzehren ein besonderes Konsumentenschutzportal von aid e. V. Es gibt Verbraucher-Tipps und Wissenswertes über Lebensmittel, Nahrungsmittelqualität und -produktion und viele andere Thematiken. Aktuellste Verbraucherinformation, besonders über Nahrungsmittelsicherheit, Ernährungs- und Recht. Die Bundesanstalt für Risikobeurteilung (BfR) ist eine Wissenschaftseinrichtung und Teil des BMLFM.

Anhand weltweit gültiger Kriterien werden Expertisen und Aussagen zu Fragestellungen der Nahrungsmittelsicherheit und der Unbedenklichkeit von chemischen Stoffen und Erzeugnissen sowie zur Verbraucherschutzverbesserung erstellt. Der Ländliche Service Rheinhessen-Nahe-Hunsrück informiert über Landwirtschaft, Nahrung und Reben. Es informiert über die Kontrolle von Nahrungsmitteln und Konsumgütern. Darüber hinaus liefert sie wertvolle Erkenntnisse zum Schutz der Wirtschaft, insbesondere in den Sektoren Telekom, Datensicherheit, Smartphones und Anwendungen, Finanzwesen, Energie und Reiseverkehr sowie zur Förderung und Festigung der Verbraucherrechte.

Information zu allen Gebieten des Klima-, Naturschutz- und Umweltschutzes. Die Landesanstalt für Gewässerschutz, Gewässerbewirtschaftung und Industrielle Inspektion informiert ausführlich über alle Bereiche des Umweltschutzes, des Klima-, Landschafts-, Lärm-, Grundwasser- und Resourcenschutzes sowie über den Immissionsschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz. Eco-Cosmos ist ein interdisziplinäres Portal, in dem Sie sich über das Thema Ökologie, Ökosystem, Natur- und Gesundheitsschutz informieren können.

Nicht nur das, Sie können hier auch Beiträge zu allen gewünschten Bereichen schreiben und publizieren. Konsumentenberatung Rheinland-Pfalz e. V. berät bei allen energiesparenden Maßnahmen zum Neu- oder Umbau des Gebäudes und unterstützt bei der Berechnung der Heizkosten. Darüber hinaus ermöglicht die Energieberatungsgesellschaft den Konsumenten, sich einen Eindruck über den eigenen Verbrauch und die Einsparpotenziale zu machen.

Außerdem werden die Strompreise und der Stromlieferantenwechsel erläutert. Bauherren und Immobilienkäufer in allen baulichen Belangen von der Bauplanung bis zur Ausführungsplanung. Hinweise zur Auswahl von Grundstücken, Bauweisen und Baustoffen, zum kostensparenden Bau und zu den Mitwirkungsmöglichkeiten. Rechtliche Hinweise zu Fertigungsaufträgen und Hinweise zu Garantiefragen bei Konstruktionsmängeln oder Strukturschäden.

Länderberatungsstelle "Alten- und behindertengerechtem Bauen und Wohnen "Beratung und Betreuung in allen Belangen des behindertengerechten Wohnens und Wohnens sowie bei anderen Problemen des Wohnens.

Mehr zum Thema