Usb Sim Kartenleser

Kartenleser Usb Sim

15 wichtige Tipps für SIM-Kartenleser und -Adapter. Mit diesen Karten kann das Guthaben immer wieder nachgeladen werden. Dieser Leitfaden enthält 15 spannende Hinweise zu SIM-Kartenlesern und Adaptern, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Produkte behilflich sind. Auf der SIM-Karte sind auch Geheimnummern und -algorhythmen auf dem Chipsatz abgespeichert. Zusätzlich werden netzwerkbezogene Informationen auf der SIM-Karte und das persönliche Telefon und Notebook mitgespeichert.

SMS-Nachrichten können auch auf der SIM-Karte abgelegt werden. Zusammen mit den Mobilgeräten (Handy, PDA, Notebook oder Netbook, Tablett oder Smartphone) stellt die SIM-Karte eine so genannte Mobilstation im GSM (Global System for Mobile Communication) dar. Was sind die Informationen auf dem SIM-Kartenchip? Um herauszufinden, welche Informationen auf einer SIM-Karte im Detail vorhanden sind, benötigen Sie eine besondere Steuersoftware und einen SIM-Kartenleser, der unter anderem folgende Kartenarten lesen kann:

Sind die SIM-Karten des Handys auslesbar, können sie auch beliebig bearbeitet werden. Die Änderung wird lediglich am Computer durchgeführt und später mit dem SIM-Kartenleser wieder auf der eingelegt. Der SIM-Kartenleser muss beim Erwerb über Steckplätze unterschiedlicher Größe verfügen, damit auch Micro-SIM- oder Nano-SIM-Karten gelesen werden können.

Andernfalls sollte immer ein passender Zwischenstecker mitgeliefert werden. Für die Übertragung der gesammelten Informationen von Bank- oder EC-Karten, Geld- und Kredit- oder SIM-Karten und anderen Chip-Karten auf den Computer ist eine besondere Spezialsoftware erforderlich. Das Programm stellt nicht nur sicher, dass die Kartendaten ohne Probleme gelesen werden können, sondern prüft auch, ob eine Speicherkarte intakt ist.

Außerdem erhalten Sie Informationen über irreversible Beschädigungen oder Wege zur Wiederherstellung der Speicherkarte. In der Regel werden Simkarten im großen ID-1-Format geliefert. Heutzutage nutzen die modernen Mobiltelefone wie das Apple iPhones 5 noch weitere kleine Speicherkarten, die als Nano-SIM bekannt sind. Außerdem gibt es Adapter, die Nano-Sim- oder Miniatur-SIM-Karten akzeptieren und deren Einsatz in Handys mit dem Id-1-Format bereitstellen.

Zusätzlich werden diese Kartenadapter in einem SIM-Kartenleser mit nur einem großen Steckplatz eingesetzt, so dass auch kleine Speicherkarten ohne Probleme gelesen werden können. Stecken Sie dazu die kleine SIM-Karte in die Adapteröffnung, die dann in den Kartenschacht gesteckt werden kann. SIM-Kartenadapter haben verschiedene Funktion. Verwenden Sie zwei oder mehr verschiedene Simkarten in einem Telefon.

Damit so genannte Dual-SIM-Adapter für das Mobiltelefon eingesetzt werden können, muss das Mobiltelefon auch Dual-Technologie beherrschen. Danach können zwei oder mehr SIM-Karten über den Adapter in das Telefon eingelesen werden. Dual -SIM-Adapter sind z.B. nützlich, wenn das Mobiltelefon sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz benutzt wird, da jede einzelne Netzwerkkarte ihre eigene Telefonnummer hat.

Sie können aber auch für jede SIM-Karte andere Pauschalen auswählen und eine für das Telephonieren, die andere für das Internetsurfen und eventuell eine dritte für den Versand von SMS-Nachrichten ausnutzen. Jeder, der schon einmal einen SIM-Adapter ohne SIM-Karte in einen SIM-Slot eines Mobiltelefons oder Kartenlesers eingesetzt hat, weiss aus eigener Anschauung, dass dies nicht richtig funktionier.

Vielmehr kann es zu Beschädigungen am Endgerät kommen, die zur Nichtverwendbarkeit des Mobiltelefons oder des Speicherkartenlesers führt. Daher darf ein Netzteil nie ohne eingesetzte SIM-Karte in einen SIM-Slot gesteckt werden. Sollte es dennoch passieren, kann ein Kunststoffstreifen in der Stärke einer Micro-SIM-Karte verwendet werden, um zu vermeiden, dass die Kontaktlinsen beim Ausziehen der Karte zerstört werden.

Danach können Sie den Netzadapter zusammen mit diesen Leisten ausziehen. Um die Micro-SIM- oder Nano- -SIM-Karte einzusetzen, sollte der Netzadapter mit den Haltewinkeln nach oben auf eine flache und stabile Fläche gestellt werden. Drücken Sie dann die betreffende Platine in die dafür vorgesehenen Vertiefungen. Mit einem deutlichen Mausklick wird deutlich, dass die Landkarte korrekt ist.

Zusammen mit der eingelegten Simkarte ist der Kartenadapter etwas stärker als eine konventionelle Speicherkarte. Falls es beim Einstecken in Ihr Telefon oder Ihren SIM-Kartenleser einrastet, können Sie es einfach und mühelos einstecken. Allerdings gibt es auch SIM-Steckplätze, die eigentlich zu schmal sind, um einen passenden Anschluss mit einer Chipkarte unterzubringen.

Überprüfen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons und Ihres Speicherkartenlesers, ob ein Netzteil ohne Probleme eingesetzt werden kann. Wenn nicht, keine Kraft anwenden, um Beschädigungen an den Vorrichtungen und der SIM-Karte zu verhindern. Wenn Sie mit einem Speicherkartenlesegerät auf der SIM-Karte lesen, stoßen Sie oft auf Informationen über das SIM-Toolkit.

Es handelt sich dabei um Applikationen, mit denen gewisse Daten auf der SIM-Karte abgelegt werden können. Dies hat den Vorzug, da diese Applikationen auf der SIM-Karte abgelegt sind, dass sie auch von jedem anderen Mobiltelefon mit dieser SIM-Karte genutzt werden können. Wie SD-Speicherkarten für Fotoapparate oder MP3-Player erweitern SIM-Karten kontinuierlich ihre Speicherkapazitäten.

So kann das Mobiltelefon beispielsweise auch zur Speicherung von MP3-Audiodaten oder anderen Dokumenten genutzt werden. Zur Auslesung dieser Informationen und zur möglichen weiteren Verarbeitung am Computer muss lediglich die SIM-Karte in den SIM-Kartenleser eingelesen werden. Dies ist besonders nützlich, wenn ein Laptop nicht verfügbar ist, aber die SIM-Karte über genügend Speicherplatz verfügen.

Um nicht für jedes Endgerät eine eigene Simkarte zu benötigen, empfiehlt sich der Kauf eines Adaptersets. Das bedeutet, dass Adapter für andere Handys, aber auch für Trays oder PDA' verfügbar sind und die Karten mühelos austauschbar sind. Dual -SIM-Adapter, die den gleichzeitigen Einsatz von zwei oder mehr verschiedenen SIM-Karten ermöglichen, sind auch als spezielle Form im Handy-Akku zu haben.

Mit einigen Adaptoren müssen die Simkarten jedoch zugeschnitten werden. Dann werden die beiden geschnittenen Platinen in den Kartenadapter gesteckt. Außerdem gibt es Kartenadapter, bei denen die Karte in ihrer ursprünglichen Größe wiederverwendet wird. Die zweite SIM-Karte wird über ein Kurzkabel zwischen Gehäuseabdeckung und Batterie gesteckt.

Bei Adaptern, bei denen die Speicherkarten zugeschnitten werden müssen, haben diese den großen Vorzug, dass sie in nahezu allen Handys automatisiert eingesetzt werden können. Der Nachteil ist jedoch, dass die Karde beim Trimmen leicht geschädigt werden kann. Auch gibt es Simkarten, die aufgrund der Chipgröße nicht geschnitten werden können. Bitte besuchen Sie die Website des jeweiligen Anbieters, um herauszufinden, wie der Netzadapter im Akku des Mobiltelefons arbeitet und welche SIMKarten dafür geeignet sind.

Die analoge Version erfordert eine manuelle Umschaltung zwischen den verschiedenen Simkarten. Dies macht es unmöglich, beide Seiten gleichzeitig zu verwenden. Die digitalen Ausführungen ermöglichen die Umschaltung über das Menu oder einen speziellen Zahlencode, so dass einerseits Anrufe getätigt werden können, während andererseits über die zweite Visitenkarte ein weiteres Telefonat geführt wird.

Es gibt noch einige Probleme mit der Kompatibilität zwischen Mobiltelefon, Netzteil und benutzter SIM-Karte. Nähere Angaben darüber, ob Ihr UMTS-Mobiltelefon auch mit einem dualen SIM-Adapter umgehen kann und welche SIM-Karte Sie dafür brauchen, entnehmen Sie bitte der Betriebsanleitung Ihres Mobiltelefons oder den entsprechenden Gerätedatenblättern der Hersteller. Haben Sie für Ihr Telefon geeignete SIM-Kartenadapter in verschiedenen Größen und auch einen SIM-Kartenleser, können Sie verschiedene Telefone nutzen und haben jederzeit die volle Übersicht über den Inhalt Ihrer Speicher.

In diesem Leitfaden finden Sie alle nötigen Infos, um den richtigen SIM-Kartenleser und Adapter aus dem breiten Sortiment zu finden.

Mehr zum Thema