Unglücklich in der Beziehung

Unzufrieden in der Beziehung

Bist du unglücklich in dieser Beziehung? Im Reiseführer diskutieren wir die Gründe und bieten Lösungen für eine unzufriedene Beziehung. Diese Gefühle sind nicht völlig unbegründet. Die übertriebene Liebe zu Tieren ist laut Psychologen oft ein Zeichen dafür, dass in der Beziehung etwas nicht stimmt. Bei einer unglücklichen Beziehung sollten Sie unbedingt die oben genannten Fragen beantworten.

Das beweist, dass Ihre Beziehung

Die Beziehung spritzt ab und zu mit. Sind wir in einer Beziehung gefangen, die uns eigentlich unglücklich macht? Teilweise ist es nur ein kleines, unbewusstes Empfinden, das sich zwar eingeschlichen hat, aber nicht unter dem Gewohnheitsmantel erscheint. Eine Psychologin hilft jetzt - er zeigt die 10 Belege, dass unsere Beziehung uns unbewusst unglücklich macht.

"Wenn sie diese Fragen ein ungutes Gefühl auslösen, deutet das normalerweise darauf hin, dass sie unglücklich sind." In einer Beziehung, in der wir uns so sehr ändern, dass wir uns selbst unbekannt sind, erleiden wir inwendig. Verunsicherung hat oft auch etwas mit fehlender Anerkennung in der Beziehung zu tun.

Überlegen Sie, ob Ihr Gesprächspartner Ihnen wirklich einen Anlass gibt, sich zu ärgern - oder ob Sie nur unglücklich sind. Dies sollte nicht missverstanden werden, es gibt nichts Besseres, als sich in der Beziehung vollkommen wohl zu fühlen. 2. Aber wenn sich Ihr soziales Verhalten im Verlauf Ihrer Beziehung sehr geändert hat und Sie lieber allein als mit Ihrem Gesprächspartner sind, sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie noch zufrieden sind.

Wer lange und intensiv nachdenken muss, bevor er sich daran erinnert, was er an seinem Lebenspartner mag, ist nicht mehr am Ende. In einer Beziehung gibt es kaum etwas Schlechteres, als sich selbst auszusetzen. Ein Verhältnis basiert auf gegenseitigem Respekt. Selbstzerstörung erzeugt Abstand und passt nicht in eine Beziehung.

Es gibt nichts Besseres, als nach einem längeren Tag.... Zeit allein? Bei einer fröhlichen Beziehung freuen Sie sich auch in Stresssituationen auf Ihren Gesprächspartner - er sollte der beruhigende Einfluss sein. Wer sich dabei wiederfindet, Zukunftspläne zu machen, aber er ist kein Teil davon, der ist weiter von der inneren Beziehung weg, als man denkt.

Unzufrieden in dieser Hinsicht: Was nun? Dann ist der SchlÃ?ssel zu einer glÃ?cklichen Zusammenarbeit, wie so oft, die Verbindung. Jedoch wenn Sie feststellen, dass die Empfindungen nicht mehr genug sind, ist es Zeit, das Verhältnis zu beendigen, bevor Sie beide unglücklich sind. Bei Beziehungsabbrüchen sind die Ursachen für Männer und für Männer in der Regel sehr unterschiedlich: Kategorien:

Auch interessant

Mehr zum Thema