Tarotberatung

Die Tarot-Beratung

Uebersicht :: Über mich :: Referenzen :: Beratung :: Seminare :: Legesysteme :: Was ist Tarot? Die Tarot-Ratschläge - was die Karten verraten. Die Tarotberatung: Probleme in der Partnerschaft/Ehe/Beziehung? In die Tarotkarten zu schauen ist keine Magie oder Weissagung - es ist wie in den Spiegel der Seele zu schauen! Ein Tarotgespräch reflektiert die aktuelle Lebenssituation durch verschiedene Symbole und Bilder.

Tarot-Beratung auch telefonisch Tarot-Beratung bei Tarot München

Wilkommen bei Tarot München. In den Augenblicken Ihres Leben, in denen Sie sich nicht sicher und voller Unsicherheit sind, bietet sich eine individuelle Tarot-Beratung oder eine Telefon-Tarot-Beratung an. Ein persönliches Tarotgespräch oder ein telefonisches Tarotgespräch kann die Grundlage für neue Anregungen und Entscheide sein. Die Tarot München GmbH bietet Ihnen eine individuelle Tarot-Beratung in allen Lebensbereichen.

Während der Tarotberatung deute ich für Sie die Fotos und Zeichen auf den Tarot-Karten, die Ihr Unterbewusstsein Sie zeichnen lässt. Gute Tarotberatung ist geprägt von moderaten Preisen. Beachten Sie dazu die Datenschutzbestimmungen von Tarot München. Das Tarot München auf der Spirituality and Healing.

Übersicht:: Über mich:: Empfehlungen:: Consulting:: Seminare zum Thema:: Legesysteme:: Was ist Tarot?

Übersicht:: Über mich:: Empfehlungen:: Consulting:: Seminare zum Thema:: Legesysteme:: Was ist Tarot? Historie des Tarot:: Link-Liste:: Kontakt:: Publikationen. Anlässe, Shows, Messen, Seminar-Teilnehmer. Persönliche Beratungen, Anlässe, Tagungen und vieles mehr. Hier bietet sich über meine beratungsleistungen. Tarot, Lenormand und Skatkartenseminare. Das sind die neun besten Verlegesysteme und ihre Bedeutung.

Verlegesysteme. Das ist Tarot? Wie kann ich mehr über den Tarot-Stammtisch in Berlin herausfinden? Die große und kleine Arkane?

Die Tarot-Ratschläge - Was die Karte enthüllt

Das Tarot ist eine uralte Technik, die den Zugriff auf das Unbewusste durch die Bild- und Symbolsprache ermoeglicht. Darin werden das Subjekt, die Art, die Qualität, die Art und die Sinnhaftigkeit eines zu einem gegebenen Zeitpunkt wirksamen Themas beschrieben. Sie reflektieren einen mentalen Status oder eine gewisse Erfahrung und lassen ihn an die Oberfläche drängen.

Inhalte: Woher kommt TAROT? Vor allem in Krisenzeiten, in Krisenzeiten, in Ernüchterung oder Trennungen ist das Tarot eine wertvolle Unterstützung bei der Aufklärung. Mit den Tarotkarten werden komplizierte Sachverhalte beleuchtet, Zusatzinformationen bereitgestellt, die Ihnen helfen, bestimmte Sachverhalte zu verstehen und zu verstehen.

Es werden ungewohnte oder versteckte, zutiefst verschlafene Aspekte eines Konfliktes sichtbar. Das Hauptziel ist es, die falschen, verzerrten Denk-, Verhaltens- oder Regelwerke anhand der Anhaltspunkte, die durch die Abbildungen eines Tarot-Spiels übermittelt werden, zu entschlüsseln. Im Grunde erfordert der Umgang mit diesen Karte eine eingehende Auseinandersetzung mit Zeichen, Mythen, Astrologie, Psyche und unterschiedlichen Religion.

Das Bild der Tarotkarten spiegelt einen gewissen Geisteszustand wider und öffnet den Weg zum Unterbewusstsein. Bewußte Entscheidung: Es sollte explizit darauf verwiesen werden, daß keine Entscheidungen durch eine Tarot-Umfrage getroffen werden und niemand einem unausweichlichen Geschick unterworfen ist. Man sollte die Landkarten eher als Entscheidungshilfen oder Leitfaden sehen und die Gelegenheit nutzen, sich etwas bewußt zu werden, um etwas zu verstehen.

"Woher kommt TAROT? Die ersten Tarotkarten wurden um das fünfzehnte Jh. in Europa bekannt. Unterschiedliche Informationsquellen verbinden die Landkarten mit der geheimen Lehre der Juden, der Kabbala, während andere den Anfang mehr im antiken Ägypten vorfinden. Dafür gibt es keine Belege, und so steht die tatsächliche Entstehung der Tarotkarten bis heute im Dunklen.

Das Tarot-Set, auch Stapel oder Kartenspiel bezeichnet, umfasst 78 Karten: 56 Stück der Little Arcana. Von den Tarotkarten sind unsere aktuellen Spielerkarten erwachsen. Das spiegeln die Naturelemente Licht, Wärme, Wasser, Wind und Boden wider: Sie sind auch die Grundpfeiler der Sternenkunde. Die folgende Zuweisung erfolgt immer im Tarot für die vier Elemente:

Die Verwendung der Tarotkarten, die Frage: Normalerweise werden sowohl Fragestellungen zu Arbeit, Familien- oder Partnerschaftsfragen als auch zu Krisenbewältigung und Fragestellungen für die Zeit im Alltag gefragt, in der man wenig oder keine Perspektive hat. Ein Tarot -Umfrage kann das Problem beleuchten, Trends oder Ausblicke aufzeigen, aber es können keine Beschlüsse gefasst werden, es müssen immer klare Formulierungen gefunden werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema