Tarot Selber Legen Gratis

Selber Tarot frei liegend

Vielfältige Tarotverlegesysteme für die Interpretation Ihrer Zukunft, Partnerschaft oder beruflichen Entwicklung können Sie sich hier kostenlos eintragen: Tarot: Machen Sie jetzt Ihr kostenloses tägliches Zeichnen! Im Bereich "Tarot & Card Reading" finden Sie die Antwort auf fast alle Ihre Fragen, genauso wie oben, wenn Sie es selbst machen und so viele Kombinationen wie Sie wollen. "Tarot, das ist kreative Pause, Selbstbesinnung und Neuorientierung in einem.

Tarot-Karten selbst legen? Esoterisch, Tarot.

vor 2 Monate war ich mit einem Freund von ihr und ein Freund von ihr setzt häufig die Karte. Ich habe sie zuvor nicht gekannt und wollte auch nicht, dass die Karte vor mir liegt, denn ich bin sehr kritisch.... Nun, wir haben ein wenig geredet, sie sagte mir, dass sie nicht lernte, Landkarten zu lesen, sie hatte einmal eine Nahtoderfahrung und wurde hineingezogen, genau so.... sie macht es auch nicht mit Tarockkarten, sondern mit normalen Spielerkarten, sie hat auch einige Tarockkarten dabei, aber sie benutzt sie nur, damit sie die ihr gegenüber liegenden Zeichen und Interpretationen sieht und versteht....

also beschloss ich, sie in meine Karte schauen zu lassen und es war so: Ich habe die Karte (Spielkarten) selbst gemischt, mich abgezogen und losgefahren.... dass ich wieder ledig bin, dass das auch gut ist, weil mein Ex nicht der rechte Weg für mich ist und das war schon wahr.....dann sagte sie, sie sehe ein neues und ich würde bald ein neues sehen (ich habe keine Kinder) und sie weiß nicht, ob das Baby schon da ist, so dass die zukünftige Mama schon da ist oder ob es dann verhältnismäßig zügig mit uns gehen wird...dann blickte sie noch einmal genauer hin und sagte, sie vermute lieber, dass das Baby schon da ist......

i thought again yesyes, come on, let's be good, have had enough of relationships etc....just typically skeptical.... Sie sagte auch, dass wir am Beginn nicht klarkommen oder dass es Schwierigkeiten gibt....aber etwas Wundervolles entsteht....weiß nicht ganz so recht ihre Wörter.... so ging es weiter, sie berichtete mir von ihrem Beruf, ihrer Famile usw..... dann geschah folgendes: 2 Woche später kam eine Dame in mein altes Dasein, von der ich schon seit Jahren nichts mehr hörte. Wir unterhielten uns Stunden lang, jeden Tag und stellten uns vor, sie hätte schon ein Baby!! dann erinnerte ich mich an den Kartenleger, den ich schon unterdrückte!

und wir sprachen über Gott und die ganze Erde und auch über Verhältnisse usw. und sie ist in der, aber eig. völlig unzufrieden.... dann hatte sie sich von ihrem Mann getrennt, und ich hatte, wie sie sich schon gefühlt hat, genauso gefühlt! ja, nach einiger Zeit sagte sie mir dann, sie müsse den Umgang mit mir unterbrechen, weil sie es wegen dieser und jener, jetzt werde ich nicht alles auflisten.......

Nun, ich wollte deine Ansicht wissen, wie siehst du das? Hat sie das mit den Schwierigkeiten ernst gemeint? hmm lustig ist das schon alles....

Mehr zum Thema