Tarot Legen

Tarockverlegung

In dieser Anleitung werden elf verschiedene Tarotverlegesysteme erklärt. Das Tarot zeigt uns wie die Liebe alle Facetten des Lebens. Unterschiedliche Verlegesysteme mit sofortiger Interpretation der Tarotkarten. Dies erfordert jedoch mehrere Voraussetzungen, denn das Legen von Tarotkarten basiert auf Erfahrung und emotionaler Verbundenheit. Legen wir die Karten kostenlos für Beziehung, Entscheidung, Zukunft.

id="Power_Cardreading_Sense">Macht Cardreading Sense?

In diesem Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu elf verschiedenen Tarot-Verlegesystemen. Weshalb sollten Landkarten ein Mittel zur Vorhersage der zukünftigen Entwicklung sein? In den Artikeln über Karmas (Klick, um herauszufinden, was es bedeutet), Wiedergeburt ( "Reinkarnation", um herauszufinden, wer du in deinem alten Dasein warst ) und das indische Horizont (Klick hier) und andere astrologische Mittel (Klick hier) haben wir wiederholt Andeutungen darüber entdeckt, dass wir in einem Kosmos umherwandern, das beeinflusst werden kann, aber im größeren Kosmos vorherbestimmt ist.

Und nicht nur das, wir haben auch in dem Beitrag über psychische Fertigkeiten (klicken Sie hier, um zu lernen, wie Sie sie ausbilden können ) festgestellt, dass das Weltall uns teilweise mit spezifischen Daten versorgen kann, so dass es unserer Arbeit nicht abträglich ist und unserem freiwilligen Wunsch nicht im Wege steht. An dieser Stelle ist es notwendig, gleich zu erwähnen, dass wir nicht durch das Legen oder Ablesen der Karte beeinflußt werden - sondern durch Schlurfen oder Zeichnen.

In einer für uns verständlichen Ordnung werden uns dann die für uns wichtigen Landkarten zugesandt. Manche Menschen ließen sich die Karte legen, um unmittelbarer auf ihr Wohlbefinden zu steuern. Selbst wenn der Sieg, wie alle anderen auch, in den Spielkarten zu sehen ist, geht es nicht darum, etwas zu jagen, was man unmittelbar und auf positive Weise erleben kann.

Eine Karte zu platzieren bedeutet, die gegenwärtigen Möglichkeiten und Gefahren zu kennen, welche Aufgaben erwarten uns gerade jetzt, haben wir helle Lichter oder Bewölkung um uns herum, usw.? Hieraus kann abgeleitet werden, wie man am besten mit seinen jetzigen Inhalten umgeht, um sich darauf vorzubereiten, ohne überfordert zu werden. Also lass uns sehen, wie wir unsere eigenen Sachen machen können.

Zuerst müssen wir klarstellen, welche Karte es gibt. Es gibt viele verschiedene Varianten, im Idealfall verwenden wir richtige Tarotkarten. Das Osho Zen Tarot Set (hier für weitere Informationen klicken) kann ich ohne Einschränkung weiterempfehlen, da es die meiner Meinung nach klarsten Fotos enthält. Heute durchlaufen wir die bedeutendsten Tarotverlegesysteme von einfach bis komplex.

Beispiel: "Legen Sie die erste Visitenkarte auf die linke Seite: sie steht für das Thema". Nachfolgend ( "hier klicken") finden Sie meine Empfehlungen für eine gründliche Schulung zum Dolmetschen von gelegten Zetteln. Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Spielkarten zu verstehen - fassen Sie sie! Falls Ihre Fragestellung etwas betrifft, wo Sie die Auswirkungen von gestern, heute und morgen sehen wollen, ist das Dreikarten-Orakel genau das Richtige für Sie: Das Verstehen der Kärtchen hängt jetzt von Ihrer Eingebungskraft ab!

Wer eine rasche Antwort braucht, sollte das kleine Kästchen benutzen: Das Verstehen der Karte ist jetzt wieder intuitiv - fassen Sie es! Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Wer die Folgen der anstehenden Entscheidungen abschätzen will, kann den Weg des Lebens bestimmen:

Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Eine einfache Möglichkeit, etwas Bedeutendes für sich selbst zu erkennen, ist die Pyramide: Das Verstehen der Karte hängt jetzt von Ihrer Eingebung ab. Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Das Zeichen kann dafür verwendet werden.

Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Platzkarten können auch mit dem Wissen der Kabbala kombiniert werden. Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Hinweis: Da es sich um ein sehr leistungsfähiges und leicht fehlinterpretierbares Gerät handele, empfiehlt sich ein indisches Horizont (klicken Sie hier für eine Hilfe).

Die Astrologie beschäftigt sich mit 12 so genannten "Häusern" und stellt 12 Perspektiven der eigenen Existenz in den kommenden 6 Jahren vor. Es liegt nun an Ihrer Eingebung, die Karte zu verstehen - fassen Sie sie! Wenn Sie noch keine Tarotkarten haben, kann ich Ihnen das folgende Kartenset empfehlen: Alternativ kann ich aber auch eine ganz andere Art des Kartenlesens mit Gebrauchsanweisung empfehlen: Training als Kartenleser - was passiert als nächstes?

So viel zu den Tarot-Verlegesystemen. Aber du willst nicht immer Tarot legen. Tarotkarten können in der Regel "sicher" abgelegt werden, bei allen anderen Anlagen ist jedoch aufpassen. Die Zahl der zur Verfügung stehenden Spielkarten ist immer viel zu gering. Lerne das Lesen von Lenormandkarten (klicken für Details). Ein letztes ist wichtig: Wenn man einmal versteht, wie die Karte angelegt wird, sollte man es als sein eigenes Vorhaben, sein eigenes rituelles Verhalten betrachten und sich nicht mehr an (egal was) Anweisungen halten, sonst könnte man wieder Fremdenergien aufgreifen.

Aber auch der energetische Umweltschutz trägt dazu bei (klicken Sie hier für einen geeigneten Beitrag). Aber das Allerwichtigste ist sicher noch, dass Sie nicht beliebig legen, sondern wissen, was Sie tun, wofür das erwähnte Training einfach unverzichtbar ist. Wir wünschen viel Glück beim Legen!

Mehr zum Thema