Spiritueller Heiler Ausbildung

Geistheiler-Ausbildung

Intensivkurs 4-wöchig Dieses Training ist etwas ganz Spezielles, denn in den vierwöchigen Tagen durchlaufen wir alle Ebenen unserer Existenz und werden sie abheilen. Es geht darum, ganz zu werden, von der Schwerfälligkeit zur Leichtheit zu gelangen, das eigene Schicksal ungehindert zu erleben und dabei die eigenen Begrenzungen zu erkenn. Bei den Vorfahren, Engel, aufgestiegene Meister, geistige Führung und vor allem das eigene höhere Selbst, das die reinsten Quellen der Macht darstellt. Dieses Training ist eine Heilungsreise. Sie sollten Ihr ganzes Potenzial ausleben und nicht ein Leidtragender der Geschichte oder der bisherigen Lebensentwürfe sein, indem Sie ein anderes als Ihr eigenes haben.

In die Tiefen deiner eigenen Seelen, durch all die Schemen und Leiden, die dich bisher in deinem innersten Wesen begleiteten, möchte ich dich begleiten und du wirst sie in Kraftquellen verwandeln können. Du wirst durch deine Männlichkeit und Weiblichkeit, durch deine Jugend, zu deiner Fortpflanzung und darüber hinaus in frühere Lebensabschnitte geleitet werden.

Sie werden Ihre angestammte Kette wiederherstellen und die Mittel erhalten, um Ihren gesamten Körper zu entschlacken und zu vereinheitlichen. Wagen Sie eine Änderung in Ihrem eigenen Dasein und entscheiden Sie sich für ein freiheitliches und sicheres Dasein.

Während dieser Zeit habe ich diverse Kurse in Yoga, Ayurveda und verschiedenen Heilmethoden absolviert. Seit 15 Jahren bin ich Lehrerin für Ayurveda, Vastu, schamanische Heilung, Energie- und Mantratherapie und arbeite in meiner eigenen Arztpraxis als Trainerin, Therapeutin, Gesundheitsberaterin, Life Coach und Heilerin.

Geistheiler-Ausbildung 2016/17

Das Heiler-Training umfasst 4 Intensivwochen à 5 Tage von 9-17h. Da die 4 Trainingsteile auf einander aufbauen, sollten sie als Komplettpaket buchbar sein. Schulungstermine: 1 Teil. Energetische Heilung: Sie lernen Ihre energetischen Zentren und Aura-Schichten aus verschiedenen Blickwinkeln kennen und lernen, sie auf verschiedenen Stufen zu erkennen, mit ihnen zu bearbeiten, zu entschlacken, auszugleichen und zu erregen.

Schamanische Heilung: Sie lernen, schamanische Wege zu gehen und mit den Kräften der Natur zurechtzukommen. Schamanische Energie zu erkennen und fremde Energie zu eliminieren (schwere Energien) sowie neue Kraft aus der anderen Welt zu integrieren (leichte Energien). Psychologische Heilung: Das ist möglich durch Tranceführung, wo du einen tieferen Zugriff auf deine innere Blockade und Traumata aus der Geschichte erhältst und lernen kannst, sie in Verliebtheit zu erlösen.

Spirituelle Heilung: Dabei geht es darum, die eigene innerliche Anschauung zu wecken und sich mit verschiedenen Kraftquellen, den Vorfahren, Engel, aufgestiegene Meister, geistige Führung und vor allem das eigene höhere Selbst, das die reinsten Kraftquellen darstellt, zu verknüpfen.

Mehr zum Thema