Spirituelle Sprüche

Geistliche Sprüche

"Ich bin keine Angelegenheit, die eine spirituelle Erfahrung hat. Ein geistliches Wesen, das diese menschliche Erfahrung macht. Geistliche Angebote und Weisheiten| Themenportal Egal ob für die Firmung oder die Jugend-Weihe, die Geburtskarte oder für andere wichtige Anlässe, ein fundiertes Angebot ist immer nützlich. Die kleine Kollektion von Zitate, Weisen und Erzählungen kommt aus verschiedenen Epochen. Egal ob ein klassischer spiritueller Spruch, unsere buddhistische Weisheitssammlung oder ein Gebet aus der christlichen Kulturgeschichte - wir möchten Ihnen einige wunderbare Augenblicke der Besinnung und des Lachens schenken.

Wenn Sie ein großes Angebot, eine Buddhismusweisheit oder ein Gebetsanliegen haben, können Sie es gerne an uns adressieren. Kostenvoranschlag erstellen. Bei uns findest du wunderschöne Weisheiten, die dir wichtige Ideen für deinen Tag mitgeben. Auf dieser Seite findest du ausgesuchte Weisheiten des Buddhismus in kurzen Sätzen. Die buddhistischen Ordensbrüder vermitteln mit diesen Erzählungen ihr Wissen und ihre Einsicht.

Kleine, wunderschöne Gebetssammlung und Dank aus dem deutschen Sprachraum. Das Gebet basiert auf dem Christentum. Hier ist eine kleine Kollektion zu sehen. Die Favoriten unserer Redaktionen sind hier zu sehen. Die übrigen Angebote sind in der Rubrik "Zitate und Weisheiten" zu sehen.

Stimmen zur Geistigkeit

Sie finden hier Aussagen über die Geistigkeit von Patanjali, Buddhas, Iyengars, Sivanandas und vielen anderen. Buddhas Botschaft ist auch klar.... Shiddhartha Gautama-Buddhas, gelehrt wird unter anderem die Freisetzung des Verstandes von schädigenden Einflüssen. Er hat es für sich selbst erkannt: Es ist das Leiden. Mit Hilfe seiner Lehren sollte der Mensch in der Lage sein, sich von diesem schmerzhaften Dasein zu lösen.

Ausgehend von einer richtigen Lebensweise, die Gegensätze meidet und keinen irdischen Zugewinn sucht, sondern die ständige Auseinandersetzung mit dem eigenen Bewußtsein voraussetzt, wird das Leiden besiegt, das wahre Glücksgefühl entdeckt und schließlich die Aufklärung erwirkt. Folgende 27 Angebote werden Buddhas zugeordnet. Diese können Sie immer wieder an die Lehren in Ihrem Alltag errinern.

"Als ich mich wirklich zu verlieben anfing, konnte ich sehen, dass emotionale Schmerzen und Leiden für mich nur eine Mahnung sind, gegen meine eigene Realität zu sein. Der britische Comedian, Darsteller, Regisseur, Autor, Cutter, Produzent und Filmemacher, Das ist Yoga! So wie die eigene Psyche in diesem Leib Kinder -, Jugendliche - und das hohe Lebensalter durchläuft, so geht sie auch nach dem Tod in einen anderen ein.

"Yoga ist ein guter Begleiter für alle, die sich ernsthaft und vorbehaltlos an ihn wenden. Von Bellur Krishnamachar Sundararaja Iyengar in "The Source of Yoga" drückt Arjuna seine Bedenken gegenüber Krishna aus: 01-32 Ich will ihn überhaupt nicht, den Erfolg, Oh Krishna,.... Wozu ist er gut, oder die Regel, O Krishna, oder Freude, oder gar das ganze Land? 01-35 Ich will sie nicht umbringen, auch wenn sie mich umbringen, O Krishna, nicht einmal um der Regel über die drei Welt oder die Welt willen. 01-45.... Wir schämen uns wenn wir...

Wenn sie mich töten.... während ich waffenlos bin und keinen Schutz biete, würde ich das vorziehen. 02-14 Oh Arjuna, der Umgang mit den säkularen Gegenständen bringt das Gefühl von Wärme und Kühle, Freude oder Unheil. Sie können Ihr eigenes Schicksal verändern! Buddha Gautama Buddha hat wahrscheinlich nie eine gerechte Menschenseele erlebt, wäre nicht zur Zukunftshoffnung aufgestiegen.

"Suzuki Shunryu, (1904-1971), aus dem Werk "Sei wie pure Silk und spitzer Stahl" - das spirituelle Erbe des großen Zumeisters. Belletristik: Bellur Krishnamachar Sundararaja Iyengar in "The Source of Yoga", Gibt es einen Gegensatz zwischen Zufriedenheit und innerem Ruhe?

Die Glückseligkeit ist abhängig von Zuständen, die als positive empfunden werden; der innerliche Ruhe nicht. Wir sind, was wir glauben. Buddha Gautama Buddha sagt: "Der Seelenfrieden geht über das Ende der Atmen. Aber Freude ist nur innerlicher Ruhe. Buddha Gautama Buddha ist ein Falter, der unserem Zugriff immer entgeht, wenn wir ihn jagen, aber sich auf uns niederläßt, wenn wir sehr ruhig sitzen.

lch denke, das ist immer noch wichtig. Der Yoga taucht in die Tiefen der Existenz des Menschen ein. Es ist gleichgültig, wie lange man geht, solange man nicht aufhört", sagt Bellur Krishnamachar Sundararaja Iyengar, die Erfinderin des Lyengar Yoga. Lernen Sie, sich mit der Stille in Ihnen bekannt zu machen und wissen Sie, dass alles in Ihrem Alltag einen Nutzen hat.

Die US-Schweizerin Elisabeth Kübler-Ross, es fehlen nicht die Sprüche, die in den Büchern stehen. Der Yoga umfasst 1 Prozent theoretische und 99 Prozent praktische Erfahrungen. "Seien Sie wie pure Wolle und spitzer Draht. "Suzuki Shunryu, (1904-1971), aus dem Werk "Sei wie pure Silk und spitzer Stahl" - das spirituelle Erbe des großen Zen-Meisters""Es ist ein großer Irrtum zu meinen, dass der schönste Weg, sich auszudrücken, ist, zu tun, was man will, wie man will.

Die Yoga-Pfade sind einmalig. Yogapraxis ist nur eine Erlebniswelt, und man muss sie miterleben. Sobald das Yogalicht erleuchtet ist, geht es nie mehr aus. Und ich habe geschlafen und geträumt: Das ganze Land war voller Lebensfreude. Als ich aufwachte, sah ich: Das ganze Land war verpflichtet. Und wenn ihr hier nicht den Stamm einpflanzt, noch wachsen Bäume, die tragen.

Buddha Gautama Buddha entfernen Yoga-Praktizierende das Gras aus dem Leib, damit der Park mitwachsen kann. Krishnamachar Sundararaja Iyengar, Begründer des Lyengar Yoga, 02-12 Know Arjuna: Interessanterweise interpretieren viele Beobachter dieses Sutra so, dass Patanjali auch den Wunsch nach reinen spirituellen Genusszuständen im Sinn hatte.

Mehr zum Thema