Spiritualität Esoterik

Die Spiritualität Esoterik

Der Unterschied zwischen Spiritualität und Esoterik wird von Bruno Würtenberger erklärt. Esoterik ist eine Versuchung für Individualisten. Die Begriffe Spiritualität und Esoterik sind in den letzten Jahren sehr wichtig geworden.

Differenz zwischen Spiritualität und Esoterik.

Differenz zwischen Spiritualität und Esoterik. Wird Spiritualität zur Entschuldigung, dann bist du nur eine Esoterikerin. Wo die Notwendigkeit zur De erklärt wird - Spiritualität vs. Esoterik. Man sollte eine langsame Unterscheidung zwischen wahrer Spiritualität und Esoterik treffen. Die Esoterik ( "nach außen gerichtet") sollte, wie der Titel schon sagt, eine Sache von innerer Bedeutung sein.

Demgegenüber steht die exoterische (nach aussen gerichtete) Sichtweise. Alles, was heute unter Esoterik verstanden und geboten wird, kann nur exotisch sein, sonst würden wir nie etwas davon mitbekommen. Ich werde es jedoch der Vereinfachung halber weiter als Esoterik beschreiben, auch wenn es - wie wir jetzt feststellen konnten - nicht ganz richtig ist.

Betrachtet man die Esoterik, insbesondere den üblichen Konsumismus, wie ich es tun kann, weil auch ich von dort stamme, dann wird rasch klar, dass nahezu alles, was die Esoterik so glaubt und praktiziert, bedauerlicherweise nur nach draußen hinführt. Was nach aussen gelenkt wird, schafft Abhaengigkeit.

Als Esoterikerin lernen Sie rasch, wie Sie große und tiefgehende Einsichten wahrhaft geistiger Menschen in eine Entschuldigung verwandeln können. Geistliche Menschen hingegen hinterfragen. Geistliche Menschen führen ihr ganzes Herz. Die haben wirklich erlebt, wovon die Esoterik normalerweise nur spricht. So könnte man das Esoterische als Theorie und das Geistige als Praktizierende auffassen.

In der Esoterik wird von Emotionen gesprochen, die Spiritualität ist es. Deshalb bringt ein echtes spirituelles Training für jeden Menschen einen anderen Sinn. Die Wahrheit steht nur im Weg und das erste, was wir erfahren müssen, ist die Fähigkeit, alles Vorwissen loszulassen, das unser Geist erworben, ergriffen und damit geblockt hat.

Die Spiritualität besteht nicht nur darin, über etwas zu denken oder zu denken, sondern es auch zu tun. Ich möchte im nachfolgenden Beitrag einige Beispiele und Entschuldigungen nennen, die es Ihnen ermöglichen zu verstehen, ob Sie oder jemand anders wirklich geistlich oder nur Esoterik ist.

Mehr zum Thema