Skatkarten Legen

Skat-Karten legen

Sie sind neugierig darauf, Karten mit Skat zu lesen? Tarock mit Skatkarten. Die Online-Kartenlesung mit Skatkarten und dem Verlegesystem "The solution". Nach und nach stelle ich Ihnen hier die Bedeutung der Skatkarten vor, wie ich sie in meinem Buch "Kartenlegen mit den Skatkarten" erkläre. Home / Produkte mit dem Stichwort "Skat Kartenlegen".

Skat-Karten: Die Skatkarten kennenlernen

Skat-Karten als Wahrsager-Karten bieten verblüffende Einblicke in die Zukunft und sind auch für Einsteiger mit den gedruckten Mustern gut zu haben. Wer Skatkarten beherrscht, dem erschließt sich eine einmalige Erkenntnis. Um Skatkarten zu legen, braucht man nicht mehr als ein konventionelles Skattuch, das im Unterschied zu Lenormand-Karten oder Roma-Karten in fast jedem Haus zu haben ist.

Wozu Wahrsagerei mit dem Skatkartenorakel? Der Skat ist eines der populärsten Glückspiele in Deutschland, aber die meisten Spieler wissen nicht, dass Wahrsagerei auch mit Skatkarten möglich ist. Skatkartenlesen wird von versierten Wahrsagerinnen, Weissagern und Hellsehern, aber auch von Neulingen geübt. Bei Skatkarten lernen Sie etwas über künftige Ereignisse oder chronologische Abläufe von bestimmten Lebensereignissen in der Zeit.

Wenn Sie die Technik des Skatkartenlegens meistern, enthüllt das Oracle erstaunliche Kenntnisse, durch die Sie ganz neue Einsichten erlangt haben. Wo kommen die Skatkarten her? Skat-Karten haben ihren Anfang in Asien und wurden bereits im XII Jh. verwendet. Jahrhunderts entwickelte man in Altenburg, Stralsund und Böblingen die heute üblichen Skatkarten.

Um die Skatkarten zu lesen, ist es ratsam, die grundlegenden Bedeutungen zu erlernen. Wenn Sie wissen, welche Frage das Opfer beantwortet, ist es einfacher, die Karten am Beginn zu lesen. Herzkarten: Diese Glückskarten repräsentieren Empfindungen, Tendenzen und Wünsche in Liebesdingen. Der Orakelspruch gibt Tipps zu Möglichkeiten und Gefahren für Geldfragen.

Cross Cards: Diese Karten weisen nichts Schönes auf und sind mit Trauer, Verlusten oder Trennungen verbunden. Wenn die Karten etwas über die zukünftige Entwicklung einer Dame sagen sollen, ist die Herzkönigin das Aushängeschild. Starten Sie das Kartenlesen mit Skatkarten an einem stillen Platz, damit keine äußeren Störeinflüsse Ihre Aufmerksamkeit beeinträchtigen.

Bei der Vermischung der Glückskarten sollte man an die Fragen des Orakels gedacht werden. Dann legen Sie das Kartenspiel verdeckt auf den Spieltisch. Dann hebe zwei Stapeln mit der rechten Seite aus dem Herz und lege sie gegeneinander. Wenden Sie die Karten mit der rechten Seite.

Nun haben Sie drei Werte vor sich, die Ihnen, von oben nach unten gesehen, einen Hinweis auf die Zukunft gibt. Eine weitere Skatkartenanlage ist die mit vier Stapeln von vier übereinander liegenden und vier übereinander liegenden Spielerkarten. Mische mit der rechten Seite die Karte und bilde vier Haufen. Nun mit der rechten Seite die obere Skat-Karte jedes Kartenstapels umdrehen.

Das Dolmetschen fängt mit der oberen Zeile der Tabelle an. Nun hebe zusätzliche Wahrsager-Karten von jedem Stack und lege sie unter die letzte vom vorhergehenden Stack platzierte Karten. Nachdem Sie die Skatkarten ausgelegt haben, schauen Sie nach der persönlichen Visitenkarte und den Visitenkarten in der unmittelbaren Umgebung.

Anhand der Grundeigenschaften der einzelnen Karten können Sie sich ein Bild von Ihrer aktuellen Lage und der näheren Umgebung machen. Mit den Skat-Karten weiter hinten auf der Karte wird die entfernte Zeit dargestellt, die weiter hinten auf der Karte zeigt Ihnen die Vorgeschichte. Mit ein wenig Erfahrung und Kombinationskraft können Sie Ihre Trefferrate steigern und Erklärungen mit verblüffender Präzision einholen.

Mehr zum Thema