Seriöses Medium

Ernsthaftes Medium

Tipps und Erklärungen, wie man ein ernsthaftes Medium erkennt, bevor man in die Falle mancher Menschen gerät, die nur die Trauer ausnutzen wollen. Trotzdem hier ein paar Punkte, denn Sie werden ein ernsthaftes Medium erkennen. Bei der Suche nach einem Medium gibt es Kriterien, die Sie beachten können.

Woran erkennt man ein seriöses Medium?

Bedauerlicherweise kann sich in Deutschland jeder als "Medium" bezeichnen. Wenn Sie sich entscheiden, sich von einem Medium unterstützen zu lassen, rate ich Ihnen, in erster Linie Ihrem Gefühl zuzuhören. Wie der Mohn aus dem Maisfeld glänzt, so sticht unmissverständlich ein seriöses Medium aus der Menge hervor.

Eine ernsthaft geschulte Person hat in der Regel ein LONG YEAR Training durchlaufen und mit einem Zeugnis beendet. Ich möchte die Bedeutung der Ausbildungsdauer hervorheben, indem ich darauf hinweise, dass ein Zeugnis allein noch weit davon entfernt ist, die Seriosität eines Datenträgers zu bestätigen. Erkundigen Sie sich vorab, wie lange die Schulung des entsprechenden Datenträgers Ihrer Wahl dauerte.

Unglücklicherweise gibt es einige Mediatheken, die eine lange Schulung begonnen haben, aber nie ausgelernt haben. Durch einige Wochenendseminare können Sie NIE das nötige Wissen, die Vertiefung und die nötige Ausgereiftheit erwerben, um mit dieser kostbaren Aufgabe und den Menschen selbst verantwortungsbewusst umzugehen. Eine ehrliche, seriöse und kompetente Arbeitsweise versteht sich in der Beweislast, d.h. sie wird Sie nie um vorläufige Informationen oder Rückfragen ersuchen.

Das Medium muss in der Tat einen realen und greifbaren Beweis für das Weiterleben nach dem Tode ohne Information liefern können. Mit einem seriösen Medium kann man nie eine gewisse Persönlichkeit aus der spirituellen Lebenswelt "herausholen". Auch kann ein aufrichtiges Medium gewisse Fragestellungen nicht lösen, wenn es von der spirituellen Seite keine Antworten hat.

Diejenigen in der geistlichen Lebenswelt wissen sehr wohl, welche Äußerungen im Augenblick für einen von Bedeutung sind und welche für den gegenwärtigen Lebenspfad unwichtig sind (auch wenn sie für euch sehr bedeutsam sind), deshalb sollte man auch niemals Informationen von einem Medium "verlangen", denn aus der geistlichen Lebenswelt kommen Antworten, Hilfen und Anleitungen.

Wer verantwortungsvoll mit seiner Begabung umzugehen weiß, wird nie mit seiner Furcht "spielen" oder in Abhängigkeit geraten. Sie wird nie Äußerungen machen, die Sie beunruhigen oder gar erschrecken. Man braucht sicherlich keine Unterstützung, um eine vermeintlich irdisch gebundene und ärmliche Menschenseele ins Spiel zu bringen. Empfängt ein sachkundiges Medium für Sie Anregungen und Ratschläge aus der spirituellen Lebenswelt, wird es diese in liebevoller, sensibler und verantwortungsvoller Weise an Sie weiterleiten.

Informationen über künftige Sterbefälle werden jedoch nie veröffentlicht. Es ist auch extrem rar, dass ein seriöses Medium solche Informationen erfährt. Die Art und Weise, wie Sie die geäußerte Unterstützung aus der spirituellen Lebenswelt später einsetzen, hängt von Ihrer Selbstverantwortung ab. Das seriöse Medium hat die Eigenschaft, Komfort, innere Ruhe und oft gar Heilkraft für beide Parteien zu erzeugen.

Sie muss sich immer ihrer großen Verantwortlichkeit gegenüber dem Dargestellten (= hilfesuchenden Menschen), aber auch gegenüber der geistlichen Umwelt bewusst sein. Wenn ein aufrichtiges Medium jemals keinen schönen Tag haben sollte (auch wir sind nur Menschen), dann wird es dazu aushalten. Falls Sie wenigstens 70% dessen, was von einem Medium gesagt wurde, bestätigen können und es für Sie sinnvoll ist, dann war es eine gelungene Session.

Möchte man zum Beispiel bestimmte Sachen nicht wissen oder aus privaten Beweggründen anders empfinden, aber der Gehalt des Geredeten stimmt, dann hat ein Medium trotzdem gut funktioniert. Deshalb wäre es für ein liebevolles Arbeitsmedium sehr nützlich, ehrlich zu sich selbst zu sein. Ist ein Erfolgsmedium einmal in der Bevölkerung bekannt geworden, muss es nicht mehr beworben werden.

Zusammen mit Ihrem Gefühl im Bauch können diese Tipps ein kleiner Führer durch den "mittleren Dschungel" für Sie sein. Von ganzem Herzen möchte ich Ihnen wünschen, dass Sie dort, wo Ihr Inneres Sie hinführt, heilenden Komfort und liebende und echte Unterstützung finden.

Mehr zum Thema