Schamanische Reise

Die schamanische Reise

Schamanismus geht davon aus, dass alles animiert ist. Geistliche Reisen ins Jenseits sind jedem vertraut, der sich mit Mystik beschäftigt. Im Folgenden finden Sie eine Einführung in das schamanische Reisen und andere Formen des Jenseits. Lernen Sie schamanisches Reisen: Das Schamanentraining führt zum Krafttier und dem Rat der Geister und zeigt dem Experten Rituale für sich selbst. Die schamanische Seelenflucht Das schamanische Paradigma in unserer Kultur ist in seinem Grundkonzept individualistisch.

Schamanische Reise mit Führung

Das Schamanentum geht davon aus, dass alles animiert ist. Alle Bäume, Büsche, Blumen, Steine, Tiere, Gewässer, Flammen, Erde and Lüfte sind animiert und haben einen spirituellen Charakter, mit dem sie sich verbinden und ausdrücken. Der schamanische Weg ist eine Reise in die andere Seite der Gesellschaft, in die andere Seite der Gesellschaft, in die andere Zeit.

Shamanen aus aller Herren Länder machen seit Jahrzehnten eine solche Reise, um mit der spirituellen Lebenswelt in Kontakt zu kommen und Informations- und Heilungsimpulse für ihr eigenes Dasein zu erhalten. Auf dieser geleiteten Schamanenreise leite und leite ich Sie in die andere Zeit. Zunächst läutere und rauche ich dein energetisches Feld, läutere und aktiviert deine Chakras, trommle für dich und schaffe einen geheiligten Zirkel, um dich auf deiner Schamanenreise zu schützen und zu unterstützen.

Dann werde ich dich führen und dir helfen, in die andere Welt zu gehen. Die schamanische Reise ist in der Tat sehr verwandelnd und kräftigend, wenn man mit einer grösseren Wirklichkeit in Berührung kommt und spüren kann, dass es mehr gibt, als man mit seinen eigenen Augen erblicken kann. Sie kommen in tiefe Berührung mit der Welt, Ihren Ursprüngen, werden gelassener, spüren Verbindung und bekommen mehr Selbstvertrauen in das eigene Selbstvertrauen.

Eine schamanische Reise bewegt die eigene Person auf eine tiefgründige und oft auch lebensverändernde Ebene. Auf einer Reise in die niedere Lebenswelt kommen Sie in Kontakt mit den Mächten der Natur, Sie können Ihr Powertier erforschen und kennen lernen. Welche Dinge geschehen, liegt ganz bei Ihnen und Ihrer eigenen Sphäre.

Auf einer Reise in die Oberwelt kommen Sie in Berührung mit den spirituellen Räumen, in denen Ihre spirituellen Leiter und Engeln zu Hause sind. Hier können Sie Ihren spirituellen Begleiter oder Lehrmeister kennenlernen, der Ihnen mit seiner Kraft hilft, Ihre Frage beantwortet und Ihnen sagt, was in Ihrem Alltag wichtig ist und was es zu erlernen gibt.

Aber er kann dich, je nach deiner Intention, auch in heilende Räume in der spirituellen Umgebung leiten, die deine Seelenheilkunde sind. Auf einer Schamanenreise wird passieren, für was Sie offen sind und was im Augenblick richtig und für Ihre Sinne ist. Die schamanische Reisezeit beträgt in der Regel 2 Std.

Mehr zum Thema