Reiki Symbole

Die Reiki-Symbole

Mit dem Symbol ChoKu Rei kann die Übertragung von Heilenergie deutlich gesteigert werden. Hons Sha Ze Sho Nen | Zusätzlich können auch frühere Geschehnisse und Zustände, die Teil unseres eigenen Unbewusstseins sind, mit Reikienergie gespeist werden. Diese Kraft kann auch ältere Wunden ausheilen. An der alten Sachlage wird sich nichts verändern, sondern unsere Einstellung zu den Dingen. Und wenn wir es geschafft haben, unsere Überlegungen über die alten Unfälle aufzugeben, werden sich auch unsere Empfindungen verändern.

Wir können das selbe mit künftigen Ereignissen tun, solange sie uns aufladen. Durch die Unterstützung der Hong Sha Ze Scho Nens können Sie auch Ihr eigenes inneres Wesen wiederherstellen.

Vorbemerkung und Geschichte von Usui-Reiki

Reiki kommt aus dem Jüdischen und wird im Abendland als "Ree Ki" bezeichnet. Selbst wenn diese Uebersetzung nicht ganz richtig ist, spiegelt sie etwas Essentielles von Reiki wider. Das Reiki ist weder eine religiöse noch eine religiöse Gruppe. Das Reiki benötigt keine eigene Organisationsstruktur und kann allein praktiziert werden. Der Ausdruck â??Reikiâ?? wird sowohl fÃ?r die eigentliche Kraft als auch fÃ?r die Methodik von Mikao Usui verwendet.

Master Usui hat uns gelehrt, wie man mit dieser Kraft umgeht. Das japanische Usui ( "Mikao Usui", 1865-1926), auch bekannt als Dr. Usui, Usui-Sensei oder Usui-San, erhielt nach einer langen Suche am vergangenen Tag während eines 21-tägigen Meditationsfastens an einem Ort der Heiligkeit eine "Vision des Lichts". Er sah die Symbole und die Aufgabe, dieses Wissen an andere Menschen weiter zu geben.

Als Reiki bezeichnete er diese Technik und unterrichtete sie in Japan. Reiki erreichte Hawaii, Amerika und die ganze weite Erde durch Studenten aus Usui. Im ersten Reiki-Grad wird die Reiki-Geschichte oder das Reiki-Märchen gelehrt. Klar gab es Usui, aber ob er wirklich Bettler gab, die es nicht zu würdigen wußten und so wurde der Grund für das kommerzielle Reiki erschaffen, niemand weiss es.

Folgende Regeln des Lebens wurden von Dr. Usui im Rahmen des Reiki-Trainings vermittelt und sollen als Leitfaden für den täglichen Gebrauch des Schülers dazu beitragen, ihm klar zu machen, dass sein tatkräftiges Wirken für eine nachhaltige Genesung von Bedeutung ist. Die traditionellen Reiki-Systeme sind in 3 Grad untergliedert. Auch hier werden zusätzliche Symbole gelehrt.

Das ist die grundlegende Einführung in Reiki. Der/die SchülerIn wird noch nicht mit Symbolen vertraut gemacht. Die Lehrerin gibt ihm Reiki in der Initiation und zieht den Cho Ku Rei in seine Ausstrahlung. Dadurch werden die Energiebahnen angeregt und der Student kann sich selbst und anderen Reiki zuteilen. In der zweiten Stufe werden dem Studenten die ersten 3 Reiki-Symbole erläutert und in seine Ausstrahlung überführt.

Mit der Unterstützung der H ON Sha Ze Sho Nen kann er sich mit anderen Menschen über die Zeit- und Raumgrenzen hinweg vernetzen und ihnen Reiki vermitteln. In der dritten Stufe, dem so genannten Master-Abschluss, erhält der Jünger das Meister-Symbol, das Dai-Komio. Jetzt hat er die ganze Reiki-Kraft zur Hand.

Das anschliessende Lehrerdiplom ist nur erforderlich, wenn der Master selbst Studenten trainieren will. Hier erfahren Sie, wie die Initiationen ablaufen und wie die Studenten durchlaufen werden. Der Preis der Einführung variiert von Lehrerin zu Lehrerin. Aber es gibt auch Lehrkräfte, die ein Vielfaches davon einfordern. Während der Selbstinitiierung oder Partnerinitiierung gibt es keine Unterschiede in den Reiki-Graden.

Die beiden Gesellschafter arbeiten von Anfang an mit dem Dai-Komio, dem Meisterzeichen von Usui Reiki. Die anderen Symbole sind Hilfssymbole, die gewisse Punkte untermauern. Das Einweihen findet mit einem Teilhaber statt, indem man sich selbst einweiht. Es spielt keine Rolle, ob Sie oder Ihr Lebensgefährte bereits einen Reiki-Abschluss haben oder nicht.

Die Erfahrung von anderen zeigt, dass auch zwei Menschen ohne Vorkenntnisse sich in Reiki selbst einführen. Die Reiki-Kräfte, die bereits in uns vorhanden sind, werden aktiviert. Initiation ist ein Beginn, nicht mehr und nicht weniger. Das Reiki entwickelt seine Macht nur durch Aktion. Durch eine Initiation werden die Wege Ihrer Energiewege reiner und permeabler.

Bei jedem Reiki-Geschenk, auch für Sie selbst, geschieht das auch. Erwarten Sie also keine Wundertaten nach der Initiation, sondern Arbeit und Vertrauen. Ist Reiki für jeden erlernbar? Für die weniger Begabten ist ein Pädagoge an der Seitenlinie eine große Erleichterung. Sie werden bei uns das klassische Usui Reiki erlernen, wenn Sie sich von einem unserer Lehrkräfte einweisen lassen.

Welcher Pädagoge bildet aus?

Mehr zum Thema