Reiki Heiler

Heilerin für Reiki

Benutzer von Reiki, wie viele andere spirituelle Heiler, bieten auch Fernbehandlungen an? Wie ist Fernreiki zu bewerten? Die Reiki nach Dr. Mikao Usui. Reiki-Behandlung, um sich selbst zu heilen.

Die Gesetzgebung zum Thema spirituelles Heilen.

Reiki-Master - besserer spiritueller Heiler?

Dann" schickt man Kraft in die Welt der Dinge.... Dies ist auch mit der â??vergessenenâ??, die für Gerald in soweit sein tröstliches müsste, wie er auf einen Reiki-Meister hofft, der rückwirkend die erste Körperzelle unschädlich macht, die kanzerös degeneriert - oder präventiv schon jetzt seine nächste Verkörperung, zumindest ihn, krebsfrei macht.

Zunächst scheint es, dass Reiki-Symbole ihre heilende Kraft aus dem Kopf des Benutzers bekommen, der sie betrachtet. Besser war es, als mir eines Tage eine Heilpraktikerin, die ich für die EUHEALS-Studie rekrutiert hatte, ein Fernheilprotokoll zuschickte, das sie mit der Randnotiz: "Aktiviere für für den rest des heutigen Tags oder bis zur neuen Aktivierung" versorgte.

Wie und wie wird für für den restlichen Tag freigeschaltet? In der Zwischenzeit habe ich so gearbeitet, dass ich meine Schützlinge' in eine Betrachtung nehme und das Zeichen des achten Reiki-Grades auslöse. "Ich habe noch einmal überprüft: "Verstehe ich Sie richtig, dass das einmal aktivierte Reiki-Zeichen von selbst heilt" - während Ihr Selbstverständnis heilt sich inzwischen mit ganz anderen Dingen als Heilen durch die Heilmethoden von während?

Inwiefern gibt es das Reiki-Zeichen? Hat der Reiki-Meister oder seine Kunden, die diesen "eigenständige"-Symbolik-Effekt nutzen? "Ja, das ist es", erklärt der Reiki-Meister, "das Zeichen funktioniert eigenständig, wie grundsätzlich die Reiki-Energie - von den Grad. Und wenn ich es so aufschreibe, dann habe ich die Befürchtung: vielleicht hältst du mir jetzt für eine âLicht-und-liebe-es-wird-sie-regelmäßigâ-Frau.

Bei allen Graden von Reiki haben wir die Möglichkeit (bis zum Grade I), die Lebensenergie für für eine gewisse Zeit zu "programmieren", indem wir uns auf die Leistung übergeben und dann auf die universelle Aufklärung verlassen. Damit kann bereits jetzt unter für ein späteren Punkt in der Zeit der Energiebereitstellung erfolgen. Immerhin hat die Szenerie selbst keinen Zweifel daran, dass "Fern-Reiki" seinen User "über über die Egogrenzen" hinausschiebt und ihn "sein eigenes Verhalten wie einen Agler über" lässt ins Schaukeln bringt.

Das klingt "sehr ungewöhnlich in vielen Ohren", wie der Produzent des zweimonatlich erscheinenden Reiki-Magazins einräumt - "aber es wurde Millionen Mal getestet, und es funktioniert". Nicht nur alltägliche Beschwerden wie Kopfweh, Übelkeit oder Schlaflosigkeit, sondern auch Rheumatismus, Asthma bis hin zu epileptischen Erkrankungen sollten beherrschbar sein. Selbst Hirnschäden, Krebspatienten, Diabeteserkrankungen, Venenerkrankungen können vermeintlich konzentrierte Reiki-Power18, Neurodermitis und Arthrose19, Herz- und Nierenerkrankungen nicht aushalten.

Inwiefern können die geheimnisvollen Reiki-Symbolen überhaupt zu solchen Erfolgserlebnissen beizutragen? Schließlich zirkuliert das "Fernreiki"-HSZSN allein in nicht weniger als einem halben Jahr - "aber sie alle funktionieren", wie uns Reiki-Meister Ralph Hoppe sicherstellt. Oder arbeiten die Zeichen tatsächlich wie ein mentales Schlüssel, ohne das eine "Energie" unzugänglich, die für die Heilung nutzbar wäre?

Die Heilpraktiker aus anderen Überlieferungen, die nichts mit ihnen zu tun haben, tun es in gewisser Hinsicht noch schlimmer, und dafür selbst nach einem dreiviertel Jahrhundert Reiki-Praxis gibt es keine Spur davon. Warum aber sind diese Zeichen, zusammen mit der dahinter stehenden Heilungstradition, für einige Heiler annehmbarer als zum Beispiel ein schamanische Krafttiere, ein Rosenkränze oder ein Radionikgerät?

Denn sie haben einen verführerischer Mythos: Was immer Reiki erreichen kann - zumindest (a) es ist sehr, sehr, sehr alt, in der Tat (b) kommt von weit her, (c) es gibt eine Geheimhaltung und (d) es kann sich immer noch bei überaus zeigen. Auch die Autoren von "Esoteric Healing", "Prana Healing" und "Healing Tao" (siehe Fernhilen, Teil 1: Die Vielfalt, der Methoden) verwendeten solche Mischungen, und die große Anziehungskraft, die sie alle fanden, sprechen für sich selbst. lässt Die Ausbreitung einer gewissen Art von Persönlichkeit, die sich gerade dadurch höchstwahrscheinlich zu erfüllen vermag.

Einen weiteren Teil der außergewöhnlichen Begeisterung, die von Reiki ausstrahlt, stellt rührt durch die starke Ausrichtung der Therapie auf gegenüber dar, da sie sowohl rechtliche als auch wirtschaftliche Vergünstigungen bietet. Diejenigen, die Reiki "geben", tun es nicht wirklich - sie lehren andere, wie man es benutzt. Bei den meisten westeuropäischen Ländern Medizinern, die nicht nachweisen können, dass sie eine Zulassung oder eine andere national bestimmte Therapiequalifikation besitzen, ist die Behandlung von Erkrankungen strengstens verboten; demgegenüber spart rechtlichen Ärger, der nur Heilung beibringt.

Darüber hinaus ist die Heilerausbildung relativ lohnend, in der Regel in Form von individuellen Behandlungen, z. B. unter einträglicher. FÃ?r ihre  "EinweihungenÂ" betreibt der Reiki-Nutzer in der Regel eine Geheimniskrämerei, die ihm oft vorgeworfen wird: Als Partner können müssen Lehrgänge mit Diplomierte Reiki-Lehrerinnen und Lehrern, die bis zum "Meistertitel" über 10.000, EUR koste. Durch ein Schneeballsystem, das wie kapitalistische Marketingkonzepte aussieht, greifen die Reiki-Lehrerinnen und -Lehrer von geschäftstüchtigsten ein Mehrfaches der Beträge auf, die sie selbst in ihre Weiterbildung stecken mussten - und erhöhen mit jeder neuen Generationen von Schülern ihre Auszubildenden.

Also auch deshalb gerade Reiki "zieht": Es kursiert eine glänzende glänzende glänzende, die verbirgt, dass wie bei jedem Snow-Ball System die Hunde den Letzten beißen. Alleine mit der Kölner Psychotherapeutin und Reiki-Meisterin Annette von Mühlendahl hatte bereits zu Beginn der 1990er Jahre rund tausend Schüler einen drei-tägigen Grundkurs absolviert. Wenn andere masters ähnlich ausgeprägten ausgeprägten ausgeprägten pädagogischen develop zeal, dürfte the number of practicing Reiki-Anhänger in Germany will soon reach the million mark Anhänger.

Wenigstens im persönlichen Bereich schon ganz gut auch Ärzte, die Reiki ohne zu zögern gelernt haben, mit teilweise verblüffendem Ergebniß. An einem Morgen hatte ihre Tocher plötzlich starkes Fieber bekommen ("über vierzig Grad"), das von massiver Hirninfektion mitgenommen wurde, wie der Arzt vermutet: "Sie konnte nicht mehr überhaupt umdrehen - nicht einmal den Arm und den Kopf nicht einmal mehr hochschieben.

Die Ärztin ist natürlich seit sieben Jahren als Heilpraktikerin tätig und hält den Reikianteil an ihren Therapieerfolgen für "eher gering": "Die Methode ist zweitrangig", sagt sie. Der Reiki-Boom wurde von Phyllis Furumoto ausgelöst, als sie 1988 auf einer Tagung ihrer Allianz in Friedrichsdorf bei Frankfurt ankündigte:

In den frühen 80er Jahren gab es nur einen Reiki-Meister in Europa; der erste in Deutschland, Brigitte Müller aus Frankfurt, wurde 1983 von Phyllis Furumoto einweiht. Mittlerweile zirkulieren in der esoterischen Szene Empfehlungen von esoterischen Fachverlagen, in denen sich bereits 350 Reiki-Meister zu Beginn der 90er Jahre unter über eintrugen. Man sagt, dass 6500 bis 7000 Reiki-Meister auf der ganzen Welt in den 90er Jahren operiert haben.

Zum Jahresbeginn 2003 war ihre Anzahl allein im deutschen Sprachraum auf rund 10.000 gestiegen. Die übrigen hat nun mehrere Organisationsalternativen, in denen die Reiki- Bewegung fragmentiert ist. So gründete er 1980 die American Reiki Association mit dem Zweck, einen Verein zu gründen, der die Schulung von Reiki-Meistern und -Lehrern regelt und ein eigenes Zentrum für Reiki-Praktiker sowie für die Öffentlichkeit und andere Institutionen im Gesundheitsbereich ist. aufklärt Reiki aufklärt

Vom Hauptquartier in St. Petersburg, Florida, breitet Ray's Niederlassung Reiki unter Bezeichnungen wie "Radiance Technic", "Real Reiki", "Authentic Reiki" oder "Official Reiki Program" aus. Die RA und TRTIA hingegen kämpfen erst 1991 mit einer dritten großen Reiki-Organisation, dem deutschen Spiritual Heiler Eckard Strohm aus dem nordrhein-westfälischen Reichshof, um Grenzen: der Reiki Association International (R.A.I.).

Ab seinem vierten Lebensjahr verfügt Strohm machte sich auf den Weg zu außergewöhnlicher Spiritualität über, u.a. mit Hellsehen. Durch geistige Heilung will er den Erkrankten schon seit seiner Kindheit "unbewusst" helfen. Während der Forschungen für will ein Werk neben externen Hinweisen auf ein energisches Wohlfahrtsverfahren namens Arolo, das auf dem legendären gesunkenen Festland Atlantis von den so genannten "Tifaren", den "Meisterheilern", geübt worden sein soll, Strohm zu Beginn des Jahres 1991 aufgedeckt haben.

Wenn Strohm diesem Beispiel folgte, entdeckte er zwischen Reiki und Arolo eine Parallele. So schwört die Firma R.A.I. auf das  "Atlantis Arolo TifarÂ". Arolo gehört ein "spezielles Diagnosesystem", so erläutert a Schüler, der Meister der Bochumer Heilsarmee und Arolo Peter Lemanczyk. Sie soll den Heiler in die Lage versetzen, mit Hilfe von Codesymbolen auf die verschiedenen geistigen Ebenen des Kranken vorzudringen, um die Ursachen des Leidens, aber auch die Behandlungsresultate zu unterdrücken.

AuÃ?erdem schlieÃ?t sich der Heiler dem göttlichen Energiepotenzial der Atlantismeister an, dem er durch seine  "InitiationÂ" befähigt wähnt beitritt. Fortgeschrittene Heiler sollten  "energetisch sehr fein schwingende Zeichen als göttliche Hilfsmittel zu VerfügungÂÂ" haben, um  "Veränderungen in den energetischen Strukturen der Stufen zu verwirklichen. "Durch die Arolo-Technologie sollen auch "karmische ZusammenhängeÂÂ" mit früheren Life auftauchen und verarbeitet werden.

Der Heiler  "Zugang zum endlosen Fluss göttlicher Energie, zu sehr stark schwingenden EnergiefeldernÂ".

Mehr zum Thema