Quantenheilung Lernen

Lernen Quantenheilung

Sie lernen also Quantenheilung erstaunlich einfach und bequem zu Hause! Lernen Sie Quantenheilung jetzt im Internet! - Lernen Sie die Quantenheilung und die 2-Punkte-Methode in Online-Kursen.

Haftungsausschluss: Die in den Online-Kursen dargestellten Verfahren und Aufgaben (mentale, spirituelle, energetische Heilung) sind kein Ersatz für eine Diagnostik oder einen Arztbesuch, eine Heilpraktikerin, einen Therapeuten, einen Psychologen oder einen Psychotherapeuten. Die Dozentin, die involvierten Mitarbeiter und die Firma Elke Kehr Seminar - Elke Kehr übernimmt keine Verantwortung im Hinblick auf die Verwendung der im Lehrgang beschriebenen Verfahren und Aufgaben.

Quantum Healing (QC Quantum Clearing) ist keine Heilungsmethode, sondern nur ein geänderter Bewußtseinszustand. Wir weisen darauf hin, dass die auf dieser Website enthaltenen Angaben nur die subjektive Meinung der Betroffenen widerspiegeln und über das Intranet wiedergeben. Sämtliche Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und enthalten - aus subjektiver Sicht und eigener Erfahrung - die wirksamsten, sinnvollen und nachhaltigen Mittel, um schlanke zu werden und schlanke zu werden.

Das Bundesverfassungsgericht (AZ: 1BvR 784/03) hat bereits am 02.03.2004 beschlossen, dass Menschen, die geistige Heilung betreiben und weder eine Diagnostik noch eine Erlaubnis eines Heilpraktikers brauchen!

Lernen Quantenheilung - das Lehrsystem

Jeder, der Quantenheilung lernen will, hat eine Menge von Unterthemen zu erforschen und zumindest ebenso viele angeblich wirksame Präparate zu erproben. In diesem Artikel werden die wesentlichen Punkte der Quantenheilung erklärt und getestet. Die Quantenheilung - was ist das? Die Quantenheilung hat nichts mit der Heilung von Menschen zu tun. Wir erschließen uns im Rahmen von Stimulation eine spirituelle Energiequelle und geben die empfangene Energie durch uns selbst an den Kranken weiter.

Wie wir gleich feststellen werden, sind wir hier auf einer ganz anderen Stufe als in der Quantenheilung tätig. Zur Beantwortung der Quantenheilung müssen wir ein wenig zurückgehen. Es gibt bestimmte Sachen - zum Beispiel einen Geist, ein Gefühl und einen Leib. Wenn wir uns unserer Meinung und unseres Gefühls bewußt werden, gerne auch unseres Leibes, betrachten wir alles gleichgültig, aber mit nichts mehr.

Reine Wahrnehmung. Wer die Quantenheilung lernen will, sollte gleichgültig sein. Die große Einmaligkeit führt uns von der Funktion des apathischen Betrachters (d.h. der Wahrnehmung von Energien) zum Schöpfer von Energiefeldern. Man schafft seine Wirklichkeit dauerhaft unbewußt - gerade weil er sich immer wieder mit eventuellen, potentiell schädlichen Konsequenzen seines Handelns auseinandersetzen will.

Aber der andere schafft seine Wirklichkeit bewußt - und hier wird er nicht den Negativfall wählen. Und wie erschaffst du deine Wirklichkeit bewußt? Herzlichen Glueckwunsch, Sie koennen sich ganz bewußt selbst beeinflussen. Dann hätten Sie sich ganz bewußt entschieden. Es kommen und gehen Überlegungen, und während du sie bewußt wahrnimmst, kannst du auch beeinflussen, was als nächste kommt oder nicht.

Der Gedanke bleibt so lange bestehen, wie wir ihm Beachtung schenken. So lange wir ihm Beachtung schenken. 3. Achtung ist die Kraft. Betrachten Sie die Schönheiten des Alltags mit der selben Sorgfalt wie Ihre Nöte? Im Inneren eines gesünderen Körpers sagt man weder bewußt nein noch ja. Du hast immer wieder Nein zu einem toten Mann gesagt. Was wird dein Mann tun?

Indem wir etwas mit Kraft (Aufmerksamkeit) füllen, entsteht das Ergebnis. Diese Instrumente setzen wir tagtäglich ein - aber bedauerlicherweise nie absichtlich. Der Fokus liegt auf negativen Dingen, auf Problemen, und das ist es, was wir haben werden. Aber das hat nichts mit Quantenheilung zu tun, oder? Eines muss deutlich sein: Unser Bewußtsein ist immer da, aber nicht unsere Achtsamkeit.

Wenn wir jetzt unsere Augen auf eine Sache richten, die es gibt, werden wir sie bewußt erkennen. Aber wir müssen unsere Augen nicht immer auf das konzentrieren, was bereitsteht. Man kann leicht Sachen erschaffen, die vorher nicht da waren. Bei unserer Beachtung. Unser Augenmerk ist der Schwerpunkt, in den wir unser Bewußtsein einbringen.

Wie kann zielgerichtete Zuwendung mit Substanz umgehen? Es sind zwei unterschiedliche Sachen, nicht wahr? Nein. Alles, was aus einem quantenmechanischen Feld hervorgeht - auch Universalmatrix oder Universalmatrix oder Universalmatrix bezeichnet. Sie kann als Bauplan verwendet werden, um über die subatomaren Bereiche (Schwingungen, Kräfte, etc.) Energieänderungen auszulösen. Diese Energieveränderungen beinhalten auch die uns bekannte Angelegenheit, da es sich hierbei ebenfalls nur um hochstrukturierte Arbeit handelt.

Allerdings befindet sich das Quartier selbst in einem sehr ruhigen Stadium - bis unser Bewußtsein es spezifisch aktivieren, ihm Kommandos geben kann. Im letztgenannten Satz liegt der Kernpunkt der Quantenheilung: Wir richten unsere Augen auf eine ganz bestimmte Energieveränderung und schaffen so einen neuen Zustande. Weil es sich bei der Substanz, wie wir seit langem wissen, nur um reine Energien handelt, können wir diese Änderung durch gezieltes Bewußtsein bewirken.

Alle Energien im Kosmos sind unlösbar verknüpft. Dies ist das, was wir (Quanten-)Verschränkung bezeichnen. Deshalb sind uns drei Punkte besonders am Herzen liegen, die wir wie folgt ausdrücken können: die Welche Energien das tun, ist für einen Augenblick völlig offen, vorausgesetzt, es gibt eine zweite Chance (die zweite Lücke). Das Manifest einer alternativen Energieoption ergibt sich durch eine Maßnahme (durch Aufmerksamkeit).

Wenn man dieses Konzept gewinnbringend einsetzt, geht es um Quantenheilung. Zum einen ist es sehr simpel, weil alles aufmerksamkeitsorientiert ist. Diejenigen, die mit ihrem Bewußtsein schöpferisch werden können, sind in guten Händen bei der Quantenheilung. Wie läuft die Quantenheilung ab? Das, was wir als Quantenheiler tun, ist verhältnismäßig simpel formuliert.

Stellen Sie sich einen unangenehmen Spielfilm vor. Man schaut weiter, aber man sagt sich immer wieder: "Der Streifen ist schlecht, der Streifen ist schlecht, der Streifen ist schlecht. Wie kann Ihr Gesprächspartner, der nach der Rückkehr nach Haus kommt und Sie vor dem schlimmen Kinofilm erleidet?

Eine Quantenheilerin interagiert nur informell mit dem Menschen und bietet eine weitere Art, sein Energiefeld (die Information, die es bildet) zu errichten. Die Patienteninformation wird zurückgesetzt, genau wie Sie und der TV. Erinnert man sich an unser Doppelspaltexperiment aus dem vorigen Teil: Alle Energiemöglichkeiten des Kranken bekommen eine weitere Chance, sich anders zu benehmen als bisher.

Die Therapeutin wird zur zweiten Lücke, die negative Energie des Betroffenen erhält mehr Möglichkeit. Quantum Heiler zeigen die energetischen Moglichkeiten auf. Für eine erfolgreiche Praxis der Quantenheilung ist jedoch mehr erforderlich als dieser reine Theorieüberblick über die generelle Wirkweise des quantenphysikalischen Einflusses auf die Substanz. Dieses Lernpaket heißt "QC QuantumClearing". Abgesehen von den tatsächlichen Inhalten der Quantenheilung lernen wir auch einige grundlegende Dinge über die Inkarnation, die Manifestation des Egos, etc.

Dies ist nicht überraschend, da diese Sachen nicht von der Heilung des Bewusstseins getrennt werden können. Wenn Sie bereits über Erfahrungen im Bereich der Bewusstseinsarbeit verfügen, können Sie natürlich auch etwas weniger Neuartiges lernen. In jedem Fall ist das Erlernen der Quantenheilung mit diesem Paket einfach möglich. Weil niemand auf der Ebene des Geistes verstehen kann, auf welche Art und Weise, d. h. WIE Quantenheilung abläuft.

Das Lernsystem "QC QuantumClearing" spart Ihnen teure Seminare und Lesezeiten und reichert Sie direkt mit lehrreichen Videofilmen an, die alle Facetten der modernen Quantenheilung erlebbar machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema