Pendeln wie geht das

Wie funktioniert das Pendeln?

A. über große Ängste oder sehr starke Wünsche. Wie funktioniert das Pendeln? Das ist ein kleiner Objekt, der an einer Saite aufhängt. Wenn man es in die Hände bekommt und an eine Fragestellung denkt, beginnt es sich in eine bestimmte Richtung auszubreiten.

Dies ist auf die Impulse zurückzuführen, die wir vom Organismus auf das Pedal aussenden. Aber ohne Vorkenntnisse ist es notwendig, einen Pendelunterricht zu erlernen.

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Arten von Pendeln. Vor allem beim Werkstoff des Pendelobjektes sind die "Geister" geteilt. Ich verwende in der Regel kein mit Personennamen verbundenes Pedal - nach meiner eigenen Erfahrungen ist dieses Pedal so stark von seinem Name geprägt, dass es nicht mehr "neutral" ist.

Achten Sie bei allen Pendeln darauf, dass sich keine Metallkette an ihnen abstützt. Meines Erachtens gibt es nichts dagegen, einen Kreis als pendelndes Element zu verwenden. Pendelanwendung - was wird pendelnd eingesetzt? Die wirkliche Schwierigkeit beim Pendeln ist, dass man vom "Ist-Zustand" aus geht. Sie pendeln also nicht immer das für Sie Optimum.

Zum Beispiel könnten Sie einen Verkehrsunfall haben und sich danach fragen, warum das Klavier die falschen Antworten gab. Der Grund dafür ist jedoch, dass wir diesen "Unfall" haben sollten, weil er bereits auf unser Bewußtsein übergegangen ist. Schon das Bewußtsein wußte, daß dieser Unglücksfall eintreten würde und antwortete mit "Ja". Man kann die Pendellogik nur schlecht verstehen.

Ich durfte auch erleben, dass ich einen Versuch gespendet habe, dessen Resultat vollkommen undurchsichtig war. Wer auf der Suche nach einem pendelnden Körper ist, wird auch auf so genannte heilende pendelnde Körper stoßen. Sie können mit dieser Pendelung Menschen beim Heilen mithelfen. Wenn man jemandem weiterhelfen will, braucht man kein Bindeglied.

Weil was geschieht, wenn man pendelt? Bei dieser Schwingung wird der Energiequalität wenig Beachtung geschenkt, da man sich auf das Pendel "Gerät" statt auf die Energiequelle konzentriert. Wenn ich die Kräfte weitergeben will, ziehe ich die Darstellung der heiligen Quelle vor, um die Sauberkeit der Kraft zu erhalten. Ich ziehe es jedoch aus eigener Anschauung vor, solche Heilverfahren geistig ohne jegliche Hilfe durchzuführen.

Ganz gleich was und wann Sie pendeln - ein bestimmter Personenschutz ist immer von Nutzen, um die Qualität der Pendelresultate so hoch wie möglich zu halten. Wurzeln werden nicht zwingend benötigt, sind aber für die Zentrierung der mentalen Arbeiten beim Pendeln von Nutzen. Vor dem Pendeln sollten folgende Punkte geklärt werden:

Kann ich heute pendeln? Kann ich heute pendeln? Darf ich die Anfrage pendeln? Bei manchen Routinen werden Sie bald herausfinden, dass Sie nicht immer pendeln können. Es dauert oft monatelang (!), bis man sich wieder im Pendelzustand befindet.

Wenn Sie noch pendeln, sind die Resultate gefälscht und nicht verlässlich. Deshalb ist es ratsam, nicht zu pendeln, wenn Sie nicht pendeln sollten oder dürfen. Da gibt es so genannte Pendelbilder, die eine gute Hilfestellung beim Schwingen sind. Die Pendelbewegung erfolgt in die gewünschte Anzahl. Wenn ich zum Beispiel wissen will, ob mir Vitamine C gut tun, stelle ich zuerst die Fragen ja oder nein, und wenn ich ja sage, kommt das ganze mit.

Also frag te ich, sollte ich tagelang Vitamine C einnehmen - wenn ich nein sage, bitte ich um mehrere Tage oder Jahre? Dann können Sie sich auf das Schema beziehen und nach der genauen Zeitdauer fragen. Es ist leicht, die Mittel der Auswahl auf den Schreibtisch zu stellen und das im Moment richtige auszusprechen.

Wenn Sie es nicht zur Verfügung haben, können Sie die Bezeichnungen der Mittel auf ein Stück Zettel schreiben und das Pedal drehen. Beim Ansprechen des Pendels geht es in Fahrtrichtung des geschriebenen Names. Beim Pendeln hatte und habe ich Bedenken, obwohl ich weiss, dass es sich bei einigen Fragen als ziemlich genau erweist.

Besonders wenn Sie nach anderen Personen suchen wollen, sollten Sie immer im Voraus nachfragen, ob Sie die Suche durchführen dürfen! Die Einhaltung dieser Vorschrift ist sehr hilfreich, da Sie sonst nicht den von Ihnen angestrebten Pendel-Erfolg erleben werden. Pendel sind vor allem eine "Disziplin", die mit "schwarzer Magie" verbunden ist, obwohl sie für alle Arten von Heilungspraktiken verwendet werden können.

Mit all diesem Pendeln sollte das Instrument als "technische Hilfe" gesehen werden, um uns oder anderen zu ermöglichen, ein Gespür für "das Richtige" zu bekommen. Wenn Sie ein ungutes Gespür haben, wenn Sie etwas schwingen, ist es normalerweise ein Anzeichen dafür, dass Sie in diesem Falle nicht schwingen.

Auch interessant

Mehr zum Thema