Pendel Wahrsagen

Das Pendel Wahrsagen

Der erste Kontakt mit "Wahrsagemethoden" erfolgt in der Regel über das Pendeln. Der siderische Pendel (von lat. sidereus, bis: sidus = Stern (Bild): bezogen auf die Sterne und lat.: pendere = hängend) entspricht strukturell einem Lot.

Pendellektionen Esoterik Pendel

Haben Sie schon einmal den Ausdruck "esoterisches Pendel" ausprobiert? Weitere haben das Pendel in verschiedenen TV-Formaten und Astro-Linien im Gebrauch. Es wird für verschiedene Aufgaben verwendet, von denen einige Erkrankungen im Organismus zu erkennen suchen, während andere das Pendel als Hilfe bei der Entscheidungsfindung in Fragen von Partnerschaften, Finanzen und Berufen nutzen.

Möglicherweise sind Sie einer jener Menschen, die das esoterische Pendel bereits selbst erlebt haben? Tatsache ist, dass Pendel eines der weltweit längsten Messgeräte sind. Was ist Pendlerverkehr? Es ist genauso leicht wie Tippen oder Wirken.

Ein Pendel ist eine Form der Kommunikation zwischen dem Bewußtsein und dem Unterbewußtsein. Der Unterbewusste selbst kann keine Standards festlegen, aber er ist in der Lage, die durch das Bewußtsein vorgegebenen Leitlinien zu akzeptier. Wenn Sie das Pendlern erlernen, bestimmen Sie selbst die Pendelbewegung, die "ja", "nein" und "vielleicht" bedeutet. So programmiert man sein Unterbewusstes.

Man braucht ein wenig Übung, bis das Unbewusste die Ankündigungen durchschaut hat.

Gleiches gilt für die Oszillation "Nein", aber dieses Mal gegen den Uhrzeigersinn. 2. Zur Beantwortung der Frage "Vielleicht" trainiere die senkrechte oder waagerechte Vibrierung. Und ich möchte Ihnen auch mitteilen, dass es keine Rolle spielt, welche Vibration Sie für welche Lösung ausbilden. Gehen wir mit dem rechten Weg. Fangen Sie mit einfachen Fragestellungen an, bei denen Sie die passenden Lösungen haben.

Bei den ersten Operationen sollte der Pendelstrang zwischen Finger und Finger so still wie möglich gehalten werden. Das Pendel muss genügend Spielraum zum Schaukeln haben. Sie sollten diesen Prozess auch einige Tage lang üben, immer mit der Ihnen bereits bekannten Lösung. Danach haben Sie genug gelernt, um unbeantwortete Anfragen zu beantworten.

Tip: Wenn Sie nicht immer eine direkte Lösung erhalten, ist das kein Problem. Dann halten Sie bitte an und probieren Sie es zu einem beliebigen Termin noch einmal. Versuche nie, eine Lösung zu forcieren. Es ist auch darauf zu achten, dass Sie nur in einem relaxten Stadium und in einer ruhigeren Atmosphäre einpendeln.

Im Laufe der Zeit werden Sie merken, dass das Pendlern immer leichter wird. Für Ihr erstes Pendlerlebnis wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mehr zum Thema