Pendel Karten

Pendulum-Karten

Wenn Sie mit dem Pendel vertraut sind, können Sie Pendelkarten üben. Spanne class="mw-headline" id="Pendelnebel C3.B6rung">Pendelbeschwörung Pendulummonster (jap. u. a.

unter: ??????????? Pendyuramumonsut?) sind Ungeheuer, die für eine Pendulumbeschwörung vonnöten sind. Pendulummonster sind zweistufig; die unterste Hälfte ist immer gruen, die oberste Hälfte ist orangen (wenn sie Wirkungsmonster sind), gelbe (wenn sie Normalmonster sind), weisse (wenn sie Synchronmonster sind) oder schwarze (wenn sie Xyzmonster sind).

Sie haben auch einen Pendelfeld, das durch einen kleinen grünen und einen kleinen schwarzen Punkt markiert ist. Pendulummonster können als Normalbeschwörung oder Sonderbeschwörung aus der Runde, dem Stapel oder dem Grab herbeigerufen oder offen in eine freie Pendulenzone (= aktiviert) als Hexenkarte aus der Runde gelegt werden (sie können nicht in die Pendulenzone gelegt werden).

Geöffnete Pendelungeheuer auf dem Extradeck können als Pendelbeschwörungen vorgeladen werden. In jeder der eigenen Pendel-Zonen muss sich ein pendelndes Ungetüm aufhalten. Der Pendelzauber sollte mündlich verkündet werden. Jetzt wird eine beliebiger Anteil (so viele wie deine eigenen Monsterbereiche kostenlos sind) von normalen Monstern, Effektmonstern und/oder Pendelmonstern und/oder eine beliebiger Zahl von Pendelmonstern als Sonderbeschwörung aus dem Extra-Deck in die Angriff- und/oder Verteidigungsstellung mitgenommen.

Das zu beschwörende Monstrum muss sich zwischen den Pendelflächen der Monstrum in den Pendelflächen befinden (z.B. eine Pendelfläche von 4 und eine Pendelfläche von 8 erlauben die Herbeirufung von Monstrum der Stufen 5, 6 und 7). Wenn das Beschwören abgebrochen wird, werden alle herbeigerufenen Ungeheuer auf den Friedhof geschickt.

So lange sie sich in der Pendellage befinden, werden sie wie eine Wunderkarte betrachtet. Dabei wird nur deren Pendelwirkung ausgenutzt. Diese können daher durch Karten wie Mystic Space Typhoon vernichtet oder durch Karten wie Magic Interference aufgehoben werden. Bei Pendelmonstern handelt es sich nicht ausdrücklich um Normal-, Dauer-, Feld-, Ausrüstungs-, Ritual- oder Schnellzauberkarten.

Sie können kein weiteres Monster in einer Pendeleinheit aufstellen, wenn sich bereits ein Monster im Pendel befand. Die Anzahl der Monster, die pro Runde in der Zone platziert werden können, ist unbegrenzt (solange die Zone nicht besetzt ist). Falls ein Pendel-Monster vom Feld (Monsterzone oder Pendelzone) auf den Friedhof geschickt wird, wird es auf dem Extra Deck offen ausgeteilt (das 15 Karten Limits werden ignoriert).

Wenn Karten wie Makrokosmos offen auf dem Feld liegen, werden statt dessen die Pendelungeheuer verboten. Ein Pendulummonster, das per Mausklick, per Mausklick oder als Xyz-Material auf den Friedhof geschickt wird, oder wenn seine Aktivierung/Summon abgebrochen wird, wird es auf den Friedhof geschickt. Bei der Beschwörung eines Monsters als ein Pendel kann der Einfluss von Donnerkönig Rai-Oh ausgenutzt werden.

Wenn mehrere Ungeheuer herbeigerufen werden, kann der Donnerkönig Rai-Oh's Wirkung nicht ausgelöst werden, da er nur auf die Herbeirufung eines Monsters anspricht. Auch Karten wie Groundless Pit und Rending Tribute können aktiv sein; im Fall von Groundless Pit werden nur die herbeigerufenen Monstren mit einer ATK von 1500 oder mehr ausgelöscht.

Wenn ein Pendel-Monster in der Pendel-Zone vernichtet wird und einen Monster-Effekt hat, der bei Zerstörung der Spielkarte aktiv wird, wird dieser ausgelöst. Wenn die Wirkung eines Pendelmonsters, das sich auf dem Extra Deck befindet, aufgehoben und das Pendel Monster vernichtet wird, wird es auf den Friedhof geschickt.

Sie werden in der Zone als Normalmonster oder Effektenmonster betrachtet, je nachdem, ob sie einen Monster-Effekt haben oder nicht. Pendulummonster können einen Monster-Effekt haben, der angewandt wird, wenn sich die Monstren in einer der Monsterzonen befinden, und einen Pendel-Effekt, der angewandt wird, wenn sich die Monstren in der Pendulenzone befinden. Wenn sie einen Monster-Effekt haben, werden sie auch als Wirkungsmonster auf dem Feld betrachtet.

Wenn sie keinen Monster-Effekt haben, werden sie auch als Normalmonster auf dem Feld betrachtet.

Mehr zum Thema