Partnerrückführung Telepathie Erfahrungen

Telepathie-Erfahrungen der Partnerrepatriierung

Durch Telepathie (positive Gedankenübertragung) und Energiearbeit. Andere mit Hilfe von Gedanken und Telepathie wieder für sich gewinnen? Jahrelange Erfahrung, auch in schwierigen Situationen. Die wenigsten Menschen haben das Wissen und die Erfahrung dieser Rituale. Guten Tag allerseits -O Hat jemand Erfahrung mit dem Institut für Telepathie?

Partnerrepatriierung mit Telepathie (schwarze und weisse Magie)

Neben der Tatsache, dass ich es für unwahrscheinlich und beinahe unvorstellbar halte, wie viele neue Kunden hier in der letzten Zeit mit solchen Anfangsfragen zu sehen sind, schließt sich meine diesbezügliche Arbeit wie folgt: Die Repatriierung der Partner und damit auch derjenigen, die sie anbieten/durchführen, kann nicht ernsthaft sein. Und das aus einfachem Grund: Jemanden gegen seinen eigenen Willen oder ohne seine vorherige Zustimmung zu verpflichten, ist nach dem deutschen Recht strafbar!

Dies gilt bisher nur auf einer physischen und damit überschaubaren Stufe. Der " Zauberer " interveniert mit Hilfe der Methode XY in den freiwilligen Wille eines Menschen, der überhaupt nichts davon versteht und daher nicht in der Position ist, sich gegen diesen Angriff zu verteidigen, geschweige denn ihn kommen zu lassen.

Sie sollten sich aber bewusst sein, dass ein solcher Eingriff in die Willenskraft eines Menschen, den Sie wahrscheinlich lieben, nichts mit dem Thema zu tun hat. Wollen Sie zu denen zählen, die aus purem Selbstsucht den Menschen täuschen und ihn zwingen, etwas zu tun, das Ihnen so viel Wert ist?

Liebe ist Respekt. Dabei muss man auch die Tatsache berücksichtigen, dass diese Personen anders entscheiden, als man es sich erhofft hat. Es gibt keine grundlosen Abspaltungen. Wie und warum auch immer diese Scheidung zustande kam, es gibt immer eine Lehre zu ziehen.

Überprüfen Sie die Beziehungen und die Abgrenzung, denken Sie darüber nach, was schiefgegangen ist und wie die Dinge in der Vergangenheit verlaufen sollten/können.

Praxisbericht Partnerrückführung

Ich habe meine Erfahrungen mit Partnerrückführung mit Telepathie bei Rafael gemacht. â??Ich heiÃ?e Marion und möchte mir mit meinem empirischen Bericht über die Partnerrückführung, zum einen mit Rafael danken und zum anderen auch anderen Menschen einen Einblick auf die Gefühlslage, in der man ist und auch zeigt, dass es nicht immer aussichtslos ist, wenn eine Verwandtschaft scheinbar ins Netz geht.

Meinen Lebensgefährten tobte ich in einer Disco. Nach einigen wenigen Tagen sind wir zusammen gezogen und waren auch über 4 Jahre ein glückliches Ehepaar. Ein Arbeitskollege hat schon in der Vergangenheit öfter mal auf verführen mit Tobias gearbeitet, war auf dieser Tour dabei. Ich muss zugeben, dass sie im Lauf der Jahre nie eine Chance verpasst hat, nach Tobias vorzudringen.

Für eine ganze Stadt ist kollabiert. Zufällig habe ich im Netz die Seiten über und ¼hrung entdeckt. Auch ich bin keine esoterische geprägter Person, also war diese für für mich völlig neues Terrain. Durch mehrtägige intensive Recherchen wußte ich nun, daß es unterschiedliche Provider von Partnerrückführungen gibt. Partnerrückführung mit Voodoo-Ritualen gab es einige, Partnerrückfà ¼hrung mit Liebe-Magie, und Partnerrückführung mit Telepathie.

Vielfältige Berichte habe ich durchgelesen, in einem der Foren für Partnerrückführung registriert und Erfahrungen mit anderen Beteiligten getauscht. Die Korrespondenz habe ich mit Leuten geführt, deren Partnerrückführung gelungen ist und mit Leuten, bei denen Partnerrückführung weniger auftrat. Nicht ohne Kampf wollte ich mich ergeben und die anderen überlassen. Mir war klar, dass es keine Partnerrückführung gab, um den Markterfolg zu garantieren, aber was hatte ich zu verpassen.

Ich war mir bewußt, daß, ohne etwas zu tun, die Chance, Tobias zurück zu erhalten, null war. Schlimmstenfalls das Bargeld für die Partnerrückführung. Aber das ist nicht erwähnenswert, wenn meine Chance, meinen Ex-Partner zurück zu finden, besser ist. Ich habe mich für Partnerrückführung mit Telepathie entschieden.

Aus gutem Grunde nicht, aber weil ich über viele gelungene Partnerrückführungen mit dieser Methode las und auch von anderen im Internetforum für Partnerrückführung positives Feedback erhielt. Das häufigsten Partnerrückführungen, das mit einem großen Publikumserfolg endete, wurde von Rafael durchgeführt erstellt, also habe ich mich entschlossen, seine Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Das war ein großer Traum.

Nachdem ich einen ersten Kontakt zu über auf seiner Webseite hatte, in der ich die Lage geschildert und unsere Geburtstermine und -daten angegeben hatte, kontaktierte mich Rafael noch am selben Tag. Dieser hatte die Lage untersucht und mir gesagt, dass es verhältnismäßig gute Erfolgsaussichten gäbe, Tobias neue Partnerschaft zu lösen und ihn zu mir zurückzubringen zurück

Auch Rafael sagte mir, dass er nicht an Fälle arbeitet, wo er keine Chance sehe, dass die Arbeit von Beginn an Erfolg haben wird. lch hatte seit Monaten keinen Kontakt mehr zu Tobias. Rafael sagte mir, ich solle nicht alleine auftauchen. Ich werde von Tobias würde aus eigenem Antrieb kontaktiert.

Das Telepathieprogramm Partnerrückführung bei Rafael, über sollte 6 Monate laufen. Er hat mir gesagt, wann der Job beginnen sollte. Auch Rafael sagte mir, dass man nicht vorhersagen kann, wann wir Veränderungen wiedererkennen werden. Nachdem ungefähr zwei wochenlang, konnte ich es selbst nicht fassen, hat mich Tobias angerufen.

Mir wurde gleich klar, dass er versuchte, mit mir wieder aufzutauchen. Da hat er mir gestanden, dass sich die neue Partnerschaft in einer Krisensituation befinde und er möchte diese tatsächlich auflösen, da seine Gefühle für diese Person überhaupt nicht mehr anwesend ist. An manchen Tagen später erzählte er mir, dass die Beziehungen zu dieser Person endgültig und für immer aufhören.

Auf den Tag genau 5 Monate ist es her, seit Rafael seine Arbeit aufnahm, als Tobias mir zum ersten Mal sagte, dass er mich immer noch liebe und dass es der größte Irrtum seines Leben war, sich von mir zu verabschieden. Wir haben uns entschieden, die Folge für immer zu vernachlässigen und wieder zusammen zuziehen.

Ein paar Tage sind bereits vorbei und wir sind immer noch wie am ersten Tag. Ich schulde dies ausschließlich Rafael und seinem Partnerrückführung. Rafael werde ich immer danken und unser erstes Baby wird seinen eigenen Nachnamen haben.

Mehr zum Thema