Partnerrückführung

Partnerrückführung

Repatriierung von Partnern: Wollen Sie Ihren Expartner zurück? Testpartner-Repatriierung mit umfangreicher kostenloser Analyse. Ziel einer Partnerrückführung ist es, dass der Partner erkennt, dass er Fehler gemacht hat und zurückkommt. Die Repatriierung meines Partners kann helfen, eine verlorene Liebe wieder in Ihr Leben zu bringen und eine zerbrochene Partnerschaft zu reparieren. Dein Ex-Partner hat dich verlassen?

Rückkehr der Partner ? Erfolgreiche & seriöse ?

Partnerschafts-Rückkehr: Wenn Sie Ihre große Leidenschaft bereits erkannt haben, kann Ihnen die Partnerschafts-Rückkehrmagie dabei behilflich sein, eine verlorene harmonische Verbindung wiederherzustellen. Häufig müssen die Ehepartner von Verstopfungen frei werden, die im Verlauf der Kinderzeit und in der Beziehung aufgetreten sind (Angst vor Verlust, Neid, Kommunikationsprobleme....) und die die Entwicklung der Beziehung aufhalten. Die Rückführung des Partners ist keine Beeinflussung des eigenen Willen, da sie nur die bereits bestehende Eintracht wieder herstellt.

Die Rückkehr der Partner ist für uns die höchste Disziplin. Wir sind seit 3 Generation mit Erfolg in der weißen Zauberei und der Partnerrepatriierung tätig. Mit unserer Fähigkeit und langjährigen Erfahrung, ins Innere zu blicken, können wir erkennen, wo die Verstopfungen sind und wie sie gelöst werden können. Möchten Sie selbst einige Rituale der Partnerrückführung erproben?

Partner Return Vodoo Magic ist eine raffinierte Puppen- und Geistermagie, mit der man sehr gut Energie senden und die Menschen von Verstopfungen befreien kann. Im Vodoo werden magische Seelen, Gottheiten und Vorfahren angebetet, adressiert und um Unterstützung ersucht. Mit großen Ritualen und Gebet versuchen die Voodoo-Priester nicht nur den Umgang mit den Gottheiten zu pflegen, sondern auch die Seelen und Gottheiten so zu stimmen, dass sie sich um die ersehnten Wünsche kuemmern.

Richtig eingesetzte Voodoo-Magie kann dem Partner viel Freude, Erfolge und die Rückkehr einbringen. Partnerrepatriierungen sind eine wunderschöne Facette der Zauberei im Vergleich zur Schwarzmagie. Sie ist ein Naturzustand und daher für einen echten Zauberer leicht zu verwirklichen. Solch ein Ritual hilft, die Blicke der anderen zu erregen, reicht aber für eine dauerhafte Partnerschaft nicht aus.

Quäl dich nicht selbst, kämpfe für dein Wohlbefinden, wir werden dir beim Sieg zuarbeiten. Zauberkräfte und die Rückführung des Partners werden Ihr eigenes Verhalten verbessern. Perfektion in der Verliebtheit von Don Miguel Ruiz und Männern sind anders, ebenso von John Gray. Auch ein Zauberer muss die Verstopfungen lösen und benötigt dafür viel Zeit.

Die Repatriierung eines Partners kann Ihren Liebsten zu Ihnen zurückbringen! Ihre Partnerin wird eine große Begierde nach Ihnen verspüren. Eine wichtige Aufgabe unseres Partner-Treffens ist es, tiefsitzende Befürchtungen und Verstopfungen zu überwinden. Es ist sehr hilfreich, dass Sie sich ganz genau im Klaren sind und für immer mit Ihrem Lebenspartner zusammen sein wollen, denn diese Magie ist nicht einfach zu erlernen.

In einer Partnerrückführung haben sich zwei Menschen, zwischen denen sich durch zauberhafte Riten wiedergefunden. Ein Hauptproblem, das wir mit Hilfe von Zauberei und geistiger Tätigkeit zu bewältigen suchen, ist die Balance zwischen Eigenliebe, Nächstenliebe, Lieben, etwas für den/die PartnerIn zu tun und andere etwas für die Partnerschaft und mich selbst tun zu lassen. 2.

Für die Söhne und Töchter bringt sich die Ehefrau auf, tut viel zu viel für sie und ihren Mann und vergißt sich selbst; sie wird dadurch immer mehr unzufrieden. Ich kann nicht selbst lieben, wenn ich sie nicht habe. Was kann ich tun, wenn ich mir selbst nicht weiterhelfen kann?

Infolgedessen ist der andere Teilhaber nicht mehr interessiert, der andere verläßt ihn. Man ist sehr selbstsüchtig, nehmt alles zu offensichtlich, holt die Hilfen, das nötige Kleingeld, die Kraft, die Liebe usw. vom anderen zum vollsten, gibt aber sehr wenig, wenn nicht gar nichts zurück und nach einigen Wochen oder gar Jahren geht das alles von selbst.

Die andere erwacht, glaubt, jemanden zu verlieren, den sie lieb hat und will es anders machen und für die Partnerschaft kämpft; aber dann ist es meist schon zu spät. 2. Sie sagen, daß sie wie ein Shadow ist. Und wenn wir uns bemühen, den Shadow zu erwischen, wird er immer vor uns davonlaufen; wenn wir uns bemühen, vom Shadow wegzurennen, wird er uns immer aufholen.

Das Gleiche gilt für die Zuneigung. Wenn wir uns festhalten oder selbstsüchtig sein wollen, rennt die Leidenschaft weg. Oft sieht man, dass der Shadow uns begleiten wird, wenn wir uns mehr um uns selbst und unseren Weg kümmer. Das Gleiche gilt für die Zuneigung. Viele Leute behaupten natürlich, dass ein solcher Prozess unbedingte Zuneigung ist.

Sie lieben andere so, wie sie sind, ob sie nun Alkoholabhängige sind, Probleme mit Drogen haben, etc. Das ist alles gut und gut, aber unter welchem Gesichtspunkt wird diese Leidenschaft erachtet? Würde eine solche Vorliebe etwas nützen? Was kann eine Person erlernen, wenn ihr jedes Mal etwas hilft?

Besser wäre es, wenn der Ehepartner ihm sagt, dass er ihn lieb hat und dass die Beziehung erhalten ist. Wenn er ihm klar macht, dass er sich selbst (z.B. durch Alkohol) und damit auch die anderen zerstört, und dass es deshalb besser ist, wenn der andere trotz seiner Partnerliebe geht.

Ein Verhältnis zwischen Vater und Sohn: Nicht weil sie nichts zu fressen haben, sondern weil sie viel zu viel von ihren Erziehungsberechtigten haben. Und was können diese Schüler erlernen? Sie sind meist deprimiert, im Alter suizidgefährdet oder schlüpfen in die Drogen-Szene. Es ist nicht der Irrtum, auf die Kleinen zu blicken, sondern auf die Erziehungsberechtigten aus einer selbstsüchtigen, uneigennützigen und uneigennützigen Kinderliebe heraus, ohne sich zu wundern, ob das alles gut für das Kleinkind ist.

Eine Menge Leute begreifen die Zuneigung nicht. Oft werden wir gerufen und gesagt, dass der Kunde sehr unzufrieden ist, weil er den Mann/Frau sehr lieb hat, aber er/sie sich nicht so benimmt, wie er/sie will. Das ist keine bloße Zuneigung, sondern Selbstsucht. Und wenn ich jemanden lieb habe, so wie er ist, dann bin ich gewillt, bestimmte Sachen zu übernehmen oder zu vermitteln.

Als ich merke, dass der andere mit einem anderen zufrieden sein könnte, bin ich dazu entschlossen, ihn gehen zu lassen und ihm das Allerbeste zu geben. Aber wer mag solche Vorlieben heute? Von einem Extremfall will ich hier nicht sprechen, dass ich meinen Gegenüber so sehr mag, dass er mit anderen Partnern schläft und dies in Ordnung findet und ein gutes Gesicht zu einem schlechten Ergebnis macht, nur um den Gegenüber nicht zu verlier.

Ich frage meinen Gesprächspartner zum Beispiel, ob er mit jemand anderem plaudert oder schlaft und ich es nicht mag und er verkündet, dass er mich verlässt, soll ich mich denn nun die Frage stellen, ob es gut für mich ist? Sollte ich als Mensch ein solches Benehmen überhaupt dulden? Das Verhältnis macht nur sinnvoll, wenn es für beide gut ist.

Was ich aber annehme, sollte auch von meinem Gesprächspartner akzeptiert werden. Nimm ich mir die Freiheiten, die ich meinem Lebenspartner gebe? Das Verhältnis nicht aus der Sicht des Alleinseins oder weil die Söhne und Töchter einen Elternteil benötigen, sondern aus der Sicht der Sünde.

Werde ich mich als Seel in dieser Verbindung weiter entfalten können, werden sich die Söhne und Töchter als Seelen in dieser Gemeinde weiterbilden? Hilft es meinem Lebenspartner als Menschenseele? Und was ist dann wirklich liebevoll? Sie sind immer persönlich und können nicht generell geantwortet werden, aber es ist etwas, mit dem sich jeder beschäftigen sollte, damit die Beziehungen funktionieren und auf lange Sicht bestehen.

Sie oder Ihr Ehepartner haben die Partnerschaft bereits gekündigt oder überlegen es sich? Mit uns können Sie Ihre Beziehungen wieder in Schwung bekommen! Mehr über Partnertreffen und magische Rituale erlernen. Rückkehr der Partner: Vielleicht will Gott, dass wir die falsche Menschen kennen lernen, bevor wir die rechte kennen lernen, so dass wir für dieses Talent danken, wenn wir endlich die rechte Menschen haben.

Sie oder Ihr Ehepartner haben die Partnerschaft bereits gekündigt, oder überlegen Sie es sich? Mit uns können Sie Ihre Beziehungen wieder in Schwung bekommen!

Auch interessant

Mehr zum Thema