Partner Betrügt mich

Der Partner betrügt mich.

Was sagt es über mich aus, wenn ich meinen Partner im Traum betrüge? Die Bestätigung, dass mein Mann mich betrügt, in diesem Fall würde es für mich schlimmer aussehen, wenn ich ihn nicht verlasse. An dem Tag, als ich erfuhr, dass mein Mann mich betrügt.

Nach dem Hacken in seinen E-Mail-Posteingang und Twitter-Account konnte ich nicht mehr aussteigen. Als es nachmittags dunkel wurde, habe ich mich hingesetzt und geschluchzt. Den Betrug. "Ich ging ins Wohnhaus und sah ihn, den Schwindler, den Schwindler, das Schwein, das liebevoll die Haare unserer kleinen Schwester durchkämmt.

Die Art, wie er ihr sorgfältig die Äste aus den Fingern gekämmt hat, erinnert mich daran, wie sehr er sie vom ersten Moment an liebte. Den Betrug. Damals erkannte ich drei Dinge: Mein Mann war ein großer V ater. Er sollte zu einer Beratungseinrichtung gehen, aber selbst ich wollte nicht zur Beratung kommen.

Auch wenn ich nichts Falsches getan hatte, war ich beschämt und konnte mich nicht durchschlagen. Durch die Ungewissheit über die weitere Entwicklung und den kleinen Lichtblick, den ich noch hatte, war ich still. Was wäre, wenn ich meinen Freundinnen alles erzählen würde und wir am Ende wieder zusammenkommen würden?

lch hatte auch Schiss, es vorzutragen. Die Behauptung, dass mein Mann mich betrügt, machte alles viel echter. dass ich ihn hasse, verachte und nie wieder liebe. Ich muss immer noch darüber nachdenken. Dann gibt es Tage, an denen ich ihn am Rechner schreiben hörte, ich fühle einen Knoten im Bauch und wundere mich, ob ich ihm jemals wieder trauen kann.

Im wirklichen Leben ist es kein Kino, und seine Kleider anzuzünden, hätte mich vermutlich ins Gefaengnis gesteckt. Mit etwas GlÃ?ck lernst du zu vergeben und mit dem Wissen zu wohnen, dass jemand dich von ganzen Herzens her liebt und dich dabei betrÃ?gt.

Der Traum Symbol der Untreue

Von seinem Partner getäuscht zu werden oder sich selbst zu betrügen - für die meisten Menschen ist das ein Albtraum. Und wenn wir weiter vom Betrügen reden? Sich von der geliebten Persönlichkeit täuschen zu lassen - davor haben viele Menschen große Befürchtungen. Es ist nicht überraschend, wenn gerade diese Furcht in Träume einfließt.

Wenn du im Schlaf betrügst, macht dich das natürlich unsicher und lässt dich an dir oder deiner Partnerschaft zweifeln. Bei der Interpretation von TrÃ?umen ist Betrug jedoch keinesfalls ausschlieÃ?lich mit der Verbindung zum Partner verbunden. Dass wir von einer Sache oder einem Liebesabenteuer geträumt haben, liegt oft in ganz anderen Bereichen des Lebens.

Besorgniserregend, wie es ist, wenn Menschen davon träumen, zu betrügen: Oft sind es Tagesereignisse oder die jüngste Geschichte, die im Schlafen und Träumen ablaufen. Bei der Interpretation von Träumen heisst der Wunsch nach Betrug nicht automatisch: "Mein Freund / Partner betrügt mich. Wie ist Betrug bei der Interpretation von Träumen zu verstehen? Wenn man einen fremden Wanderraum analysiert, ist es zunächst einmal entscheidend zu wissen, welche Bedeutung man in seinem Wunschtraum hatte.

Nimm nicht die Empfindungen, die der Wunsch nach einer Angelegenheit in dir auslöst. Sprich mit deinem Partner in Ruhe und Objektivität über deine Angst und Besorgnis, aber nimm keine Schande, Ärger oder Hoffnungslosigkeit über ihn oder sie. Viele Menschen empfinden einen Wunschtraum, in dem sie ihren Partner hintergehen, als einen Schlag.

Weil sie fürchten, dass der Tag nicht nur eine Fantasie ist, sondern ein tiefes, glühendes Verlangen. Betrügt man bei der Interpretation von Träumen ein Zeichen, dass man seinen Partner nicht mehr lieb hat? Doch: Wenn Sie davon träumen, Ihren Partner zu täuschen, ist dies oft ein Indiz dafür, dass eine Änderung notwendig ist.

Wer oft vom Betrug träumt, sollte sich überlegen, wo im Leben man sich nach etwas anderem sehnt, wo man sich eingeschränkt fühlt und mehr Freiheit braucht. Eine andere Betrachtungsweise gibt es, wenn Partner in ihren Traumen betrügen. Bei der Interpretation von TrÃ?umen bedeutet TÃ?uschung in den meisten FÃ?llen, dass man sich mit tief greifenden VerlustÃ?ngste auseinandersetzen muss.

Die Angst vor Verlusten betrifft den eigenen Partner, nicht den Beruf oder andere Bereiche des Lebens. Wer oft davon träumt, dass sein Partner eine Beziehung hat, sollte mit ihm über seine eigenen Ideen und Empfindungen reden. Man geht davon aus, dass es bei der Traumanalyse einen großen Einfluss darauf hat, ob der Mann oder die Dame betrügt - egal ob der Träumer der Betrüger ist oder nicht.

Also, wenn du deinen Wunschtraum nicht verstehen kannst, zum Beispiel, wenn du dich nicht ändern willst oder wenn du befürchtest, deinen Partner zu verlieren, könnte das Sexualleben des Fremden eine wichtige Rolle übernehmen. Wenn es der Mann ist, der in deinen Träumen betrügt, könnte das darauf hinweisen, dass du dich in irgendeiner Form verirrt hast.

Aber es kann auch nur die Furcht vor dem Überschreiten persönlicher Begrenzungen sein, die solche Wünsche wahr werden lässt. Wenn dagegen die Dame eine Fremde im Raum ist, ist der Background oft anders.

Mehr zum Thema