Paartherapie Zürich

Paar-Therapie Zürich

Franck Margulies/Zürich, Psychotherapeut FSP / PCA. Die Paarberatung oder Paartherapie ist eine Lebensberatung für Paare. Falls Konflikte in der Partnerschaft seit einiger Zeit andauern und nicht beherrschbar oder unlösbar erscheinen, kann eine Paartherapie hilfreich sein. In der Paartherapie begleite und unterstütze ich Paare psychologisch und kompetent bei der partnerschaftlichen Lösung und Überwindung von Konflikten. Zertifizierte & qualifizierte Paarberater in Zürich.

Wiederfinden durch Paartherapie

Können Paartherapien weiterhelfen? In welcher Krisensituation beginnt die Paartherapie, Mr. Lettieri? RAIMONDA LETTIERI: Die meisten wählen die Paartherapie in einer weit entwickelten Zeit. Nur wenn dies nicht dauerhaft wirkt, die Verhandlungen unterbrochen werden oder nicht enden und heftige Auseinandersetzungen das Leben des Paares belasten, beschließen einige Ehepaare, sich von außen unterstützen zu lassen.

Denn die Partnerberatung kann dazu beitragen, sich gut zu lösen, bevor sie reibungslos in die Mediations- oder Scheidungstherapie einmündet. Welches Paar hat die besten Vorhersagen? Besteht für die meisten Ehepaare ein bestimmter Anlass, einen Behandlungstermin zu machen? Was sind die Schwierigkeiten, die besonders viele Ehepaare plagen?

In den meisten Faellen ist die eigentliche Komunikation jedoch nur "das Werkzeug", das nicht mehr zu bedienen ist. Die meisten Ehepaare, die zu uns kommen, sind ein bis zwei Jahre nach der Entbindung ihres zweiten Sohnes. Bei anderen Paaren entscheidet man sich für eine Paartherapie, wenn die Kleinen fliehen.

Aus diesem Grund rate ich gelegentlich zu einzelnen Therapiesitzungen neben der Paartherapie, die aber nicht vom Paartherapeut ausgeführt werden sollten. Nein. Die Ehepaare, die zu uns in die Paarberatungsstelle in Zürich kommen, kommen aus allen Gesellschaftsschichten und Jahrgängen. Nichtsdestotrotz gibt es einen Gemeinsamkeiten: Jeder hat ein Mindestmaß an Hoffnungen in der Paartherapie und mindestens eine minimale Fähigkeit, sich an jemanden mit Vertrauen zu wendet.

Und wie funktioniert eine Paartherapie? Außerdem muss ich klarstellen, ob die Anforderungen für die Paartherapie erfüllbar sind. Was für Bedingungen meinen Sie? Derjenige, der ausschließlich den anderen ändern oder bemängeln will, wird in der Paartherapie durchfallen. Bei diesen Menschen ist eine Paartherapie in der Regel nicht sinnvoll.

Paare Therapie und Beratung in Zürich

Fragen Sie sich, ob Ihnen ein Paartherapeut oder ein Paarberater helfen kann? Sind Sie auf der Suche nach einer Praxis für Paartherapie, Paarberatung oder Eheberatung in Zürich? Falls die folgenden Fragen auf Sie zutreffen, könnte eine erste Beratung für Sie hilfreich sein. Fragst du dich, ob deine Beziehung noch sinnvoll ist? Sie fragen sich, ob Ihre Kinder ein "Flügelstürmer" werden, der Sie immer noch mit Ihrem Partner verbindet?

Funken die Herkunftsfamilien in Ihre Beziehung ein? Das sind alles typische Fragen, die ein Ehepaar in die Therapie oder Beratung eines Paares führen. Im geschützten Umfeld gewinnen Sie Freiräume für Dialog und Entwicklung, indem Sie zum Beispiel lernen, Ihre Empfindungen und Gedanken, Ihre Wünsche, Bedürfnisse, Befürchtungen und Sorgen auszudrücken, für sich selbst einzustehen und gleichzeitig präsent zu bleiben und sich Ihrem Gegenüber zuzuwenden.

Darüber hinaus unterstützt Sie meine Tätigkeit auch darin, die oft unerkannten Konfliktprobleme in Ihrer Beziehung zu erkennen und in partnerschaftliche oder individuelle Entwicklungsschritte umzusetzen. Dies führt oft zu Wegen von verstrickten Konflikten zu einer befriedigenderen Liebesbeziehung und Partnerschaft. Manchmal ist es auch eine Entwicklung, die darin liegt, in Würde loszulassen und sich zu trennen.

Mehr zum Thema