Paartherapie Erfahrungsberichte

Paar-Therapie Empfehlungen

Praxisberichte zum Thema "Beziehungsprobleme" / Paartherapie. Die Paartherapie ist oft der letzte Ausweg für eine Partnerschaft. Schreibe einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Einige EMDR-Videos und EMDR-Erfahrungsberichte finden Sie hier. Der Erfahrungsbericht stammt von Klienten der Einzeltherapie, Teilnehmern des Kursprogramms oder der Paartherapie.

Partnerschaftsprobleme Testimonials Paartherapie

Neue Arbeit, neue Bleibe, neue Beziehungen, alles ist toll! Auseinandersetzungen in der Partnerschaft und im Beruf, Schlafstörungen, keine Lust mehr, sich selbst zu bringen, erhöhte Auseinandersetzungen, dann die Furcht, andere zu enttäuschen, Zukunftsängste etc.... Als Psychotherapeutin habe ich mir von einem Kollegen Dr. Mück empfohlen. Das war ein gutes Gleichgewicht zu meinem Weg und ich habe gelernt, mich besser zu organisieren, Routine nicht als uninteressant, sondern als nötig zu betrachten und erhielt bald ein gutes Feedback: Die Beziehungen liefen besser und in meinem Beruf erhielt ich einen offenen Dienst.

Zum Lernen am Modell", also dem direkten Betrachten von Verfahren und Gedankenmodellen von Dr. Mück, gehörte ich zu den wesentlichen Bausteinen der Therapieerfolgreich. Nützlich war auch das dezente, glaubwürdige wofür von Dr. Mück. Es hat mir geholfen, mit weniger beliebten Teilen von mir umzugehen, ohne sie zu verdammen oder unter den Tisch zu fegen.

Ich wurde zu bewussten und erfahrbaren Innenteilen, die bis dahin ein Schattendasein hatten geführt Dieses Arbeiten mit Innenteilen habe ich unter anderem (siehe den großen Fonds auf der Startseite von Dr. Mück), auch in meiner eigenen Arbeitsweise.

Paare Therapie Erlebnisse?

Hallo, hier im Diskussionsforum gibt es Menschen, die an einer Paartherapie teilgenommen haben. Sie können dieses Bild nicht sehen. haben eine Paartherapie gemacht; eine davon war nach wenigen Tagen noch getrennt. Vielleicht läuft es danach noch einige Zeit gut, aber auf lange Zeit habe ich noch nichts von einer guten Paartherapie mitbekommen.

Es muss auch gesagt werden, dass die Paartherapie nicht dazu da ist, alles wieder in Ordnung zu bringen. Lieber Bitter, eine Paartherapie beginnt mit einem offenem Ergebnis, denn niemand kann Ihnen eine Garantie auf Erfolg bieten, schon gar nicht der Psychotherapeut. ý ideal für eine Behandlung ist, wenn beide diese Behandlung wollen. Dazu zählt natürlich auch die Bereitwilligkeit, mit vielen unerfreulichen und schmerzlichen Sachen umzugehen.

war es das wert? für uns hat es sich ausgezahlt, weil es die letzten Chancen war, zusammenzuleben. aber es gibt keine Gewähr für eine wunderbare Heilung und Fülle. Nach 2, 2, 5, 4 oder 5 Jahren geht man auseinander, weil die geöffnete Zahnpasta-Tube jetzt so sehr gestört ist, dass der Abdruck entstanden ist, die Behandlung war kostenlos. Sollte sich während der Behandlung herausstellen, dass eine gemeinschaftliche Entwicklung nicht mehr denkbar ist, sind die Unterschiede und Verletzungshäufigkeiten schlicht zu groß, dann begleiten Sie den Therapeuten auf Ersuchen die Abtrennung.

Mir sind viele gute Konsultationen bekannt, die den Ehepaaren halfen, zusammen zu sein. Außerdem kenne ich eine gute Beratung nach der Trennung von zweien. Ein Trennungstipp sind die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen der Evangelischen Kirchen (viele gute Menschen sind dort tätig, jedenfalls hier ist es immer so, und es ist kostenlos).

Auch interessant

Mehr zum Thema