Numerologie

Zahlenlehre

Nummerologie: Was die Lebenszahl über Ihr Leben aussagt. Kostenloser Online-Numerologietest: Bestimmen Sie die wichtigsten numerologischen Zahlen nach Geburtsdatum. Die Numerologie und die Mystik der Zahlen wurde überall dort deutlich, wo Menschen lebten. Numerologie ist das Studium der Symbolik der Zahlen. Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe der Numerologie Situationen, Menschen und Beziehungen analysieren können.

Bewertung: Die Wichtigkeit Ihrer Lebensnummer

Achte besonders auf die Zahlen in deiner Geburtsnummer. Wäre jede Geburtsnummer eine vollständige Kleidung, könnte man sich auf neun unterschiedliche Weisen kleiden, und dann würde man mit Sicherheit herausfinden, dass ein Outfit am besten zu Ihnen paßt - dass Ihre Geburtsnummer am besten zu Ihnen paßt, weil sie die Stärke und Schwäche identifiziert, auf die Sie in Ihrem täglichen Geschäft immer wieder stoßen.

Die mit der Geburtenzahl verknüpften Eigenschaften entfalten sich umso mehr, je weiter Sie auf Ihrem Weg voranschreiten, von ihrem ziemlich negativem oder destruktivem Ausdruck zu ziemlich positiver oder konstruktiver Form. Um eine Vorstellung von all diesen Ziffern und Grundsätzen zu bekommen, damit sie für Ihr eigenes Schicksal verwendet werden können, sollten Sie sich der Primärbedeutung Ihrer Lebensnummer zuwenden.

Die 1 steht für schöpferische Kraft - in den Bereichen Kunst (Schreiben, Bildende Kunst, Schauspiel, Musik), Bildung, Wirtschaft, Familien, Kindererziehung und allen anderen Bereichen, in denen sie neue Wege, Herangehensweisen und Lösungsansätze schafft. Wer mit einer 1 (oder einer zweifachen 1 ) in der Geburtenzahl seine innewohnende Verunsicherung (und die damit verbundene Minderwertigkeit und den Wunsch, sich zu beweisen) überwindet und nicht mehr versucht, sich darauf einzustellen, strömt seine eigene schöpferische Kraft wie ein starker Zustrom.

Allerdings ist sie doppelschneidig und kann sowohl konstruktiv, produktiv und konstruktiv wirken als auch ins Zerstörerische (z.B. Sucht) schlüpfen. Dort, wo ihre Kraft einen positiven Effekt hat, ist sie attraktiv und bezaubernd, sie ermutigt andere, ihre eigene Schaffenskraft zu entfalten. Das 2 steht für den Drang zum kooperativen Dienst, aber auch für die Tendenz, Service oder Hilfe (z.B. in einer Beziehung) zu übertrieben, und das kann bis hin zur Unterwerfung gehen.

Man gibt und gibt (auch ohne gefragt zu werden), und letztendlich fühlt man sich ausgebeutet, verärgert und widersetzt sich durch Einkehr. Leute mit einer 2 in der Geburtsnummer übernehmen oft gerne zu viel ("Ich mache es selbst.") und müssen etwas von ihren Pflichten erlernen.

Zwei können kräftige, unterstützende Arbeiterinnen, Ernährerinnen und Anbieterinnen der ganzen Erde sein. Findet er den nötigen Lebensmut, um diese Barriere zu meistern, kann er der ganzen Menschheit einen wirklichen Schub erteilen. Mit einer Geburtenrate von 4 Jahren sind ambitionierte und gesellige Menschen mit einem natürlichen analytischen Talent, die als Führungskräfte und Veranstalter Großes ausrichten.

Sie können zu Rigidität werden, wenn sie auf sich selbst, auf andere und die ganze Erde die Standards dessen anwenden, was sie "sein sollten". Dort, wo die Kraft durch Fingerspitzengefühl durch Flexibilität und Analysen gedämpft wird und ihre Impulse durch Ausdauer und Ausdauer unterstützt werden, schaffen sie ein stabiles Fundament für ihr Zusammenleben und ihre Beziehung und können Großes ausrichten.

Der 5 steht für Freiraum, für den Drang, das Dasein in all seinen Aspekten zu genießen. Sie haben einen lebendigen, wachsamen und mehrschichtigen Verstand, sie sehen das Alltagsleben aus verschiedenen Perspektiven, können sich aber auch in ihren unterschiedlichen Belangen verfangen, bis ihre Macht nachlässt. Für sie besteht der SchlÃ?ssel zur Befreiung in einem deutlichen VerstÃ?ndnis dessen, was ihnen am Herzen liegen mag, sonst suchen sie an immer neuen Orten nach dem richtigen Ort, anstatt an einer bestimmten Position in die Tiefe zu gehen.

Letztendlich haben sie ihre eigene Befreiung, indem sie anderen zur Befreiung helfen. Dennoch stehen Optimismus und Enttäuschungen nahe beisammen, denn es ist schwierig, die großen Ansprüche der Menschen, die im Rahmen der 6. Und wenn sie ihren Vollkommenheitssinn verwerfen können und mit dem, was gut genug ist, einverstanden sind, akzeptieren sie das kommende Dasein immer mehr und erfreuen sich an ihrem Fortschritt, anstatt auf vermeintlichen Irrtümern der vergangenen Jahre zu reiten.

Sie merken letztendlich, dass das alltägliche Geschehen perfekt verläuft, und dann inspiriert sie ihr ausgeprägtes Pflichtbewusstsein und ihre Hingabe zur Vorstellung einer verbesserten Umwelt. Naturgemäß sind sie Wissenschaftler und Wissenschaftler (oder, trotz ihrer freundlichen Wesensart, Einsiedler) und sind gerne allein - sie benötigen auch immer wieder Rückzugszeiten.

Diese sind reserviert, misstrauisch und sehr individuell, und da sie dazu tendieren, entweder zu wenig oder zu viel über das zu erzählen, was in ihnen vor sich geht, rufen sie mitunter unbeabsichtigt Mißverständnisse hervor und können sich dann selbst betrogen werden. Insgesamt aber sind sie sauber und sachkundig und finden Entspannung und Entspannung in der freien Wildbahn, ob im Park, am Meer, in der Wildnis, in der Wüste oder in den Gebirgen.

In einer entspannten und offenen Atmosphäre lebt er in einer Umgebung, die ihm Sicherheit unter den Füssen gibt. Leute mit der Kraft der 8 leugnen gelegentlich (auch sich selbst) den inhärenten Wunsch nach Erkenntnis, und es kann gut sein, dass sie anderen jede Darstellung von Wohlstand, Macht oder Macht übel nehmen.

Die Menschen mit der Kraft der 8 haben einen sehr starken und strategischen Geist, der, losgelöst von ihren schulischen Leistungen, nach vorne schaut und auch die Vorzeichen richtig interpretiert, aber (ähnlich wie bei Vierern) bestimmt und beharrlich sein muss, um ihre Zielsetzungen zu verwirklichen. Weil sie es vorziehen, selbst Vorschriften zu machen, anstatt sich an die Vorschriften anderer zu halten, sind gelegentlich nachdrücklichere Lehren erforderlich, um sie den Ansichten anderer zu unterbreiten.

Sobald sie ihren festen Platz in der stofflichen Lebenswelt eingenommen haben, werden sie Zugriff auf die Kräfte in ihnen haben, die sie zu ihrem eigentlichen Zweck anleiten. Mit produktiven Projekten, teilweise in Form eines humanistischen Einsatzes, werden sie ihrer Aufgabe gerecht und erzielen auch ihren eigenen materielle Erfolge in ihrem Engagement für übergeordnete Zielsetzungen.

Selbst wenn sie eine eigene Verwandtschaft und Bekannte haben, fühlt sie sich allein, weil sie in ihrer eigenen Fantasiewelt zuhause sind. Er muss sich von der "Götzenverehrung" befreien, um das Innere des Göttlichen zu vernehmen und die Klugheit zu erlangen, die sein Wesen und Zweck ist.

Mehr zum Thema