Nostradamus 2016

Nordrhein-Westfalen 2016

Die Prophezeiungen des Nostradamus 2016 - leben wir in der Endzeit, nähert sich der dritte Weltkrieg? Seine Prophezeiungen über den Klimaschock, die Weltwirtschaft, die Finanzkrise und den Dritten Weltkrieg. Irrlichter 2016 - Dunkle Weissagungen Er ist der bekannteste Wahrsager und Wahrsager der Welt. Nostradamus' Vorhersagen haben bis heute nichts von ihrer magischen Anziehungskraft und ihrem Reiz eingebüßt. Unter den zahllosen Voraussagen sind zum Beispiel die Französiche Republik, der Tode Ludwigs XVI.

oder Napoleon Napoleons Weg zum franz. Mit verblüffender Genauigkeit beziehen sich viele seiner 942 Strophen auf große Geschehnisse in unserer Zeitgeschichte.

Inwiefern sind seine Prognosen glaubhaft und gibt es Prognosen für das Jahr 2016? Nostradamus, wer war das? Sie war Ärztin, Apothekerin und Astrologin aus der französichen Provinz Nostradamus (1503-1566). Geboren in einer katholischen Familie, verbringt Nostradamus seine Jugend unter der Leitung seines Urgrossvaters, der ihm mehrere Fremdsprachen wie z. B. griechisch, lateinisch und jüdisch beibringt, ihm aber auch Mathe und Sternenkunde beibringt.

Nostradamus ging nach Abschluss seines Studiums auf die Wanderung und war zunächst als Seuchenarzt tätig. 1547 heiratet Nostradamus in zweiter Ehe mit der reichen Ehefrau Anne Ponsarde. Sie siedelten sich in der kleinen Stadt des Salons an, wo Nostradamus seiner Passion nachging: Täglich zieht er sich zurück, um zu meditieren und schreibt dann vier Reihen von visionären Gedichten.

Nach drei Jahren beginnt Nostradamus mit dem Verfassen von Jahreschroniken, auch Almanache oder Almanache oder Almanache oder Almanache genannten, in denen die ersten Weissagungen für das jeweilige Jahr auftauchen. Nostradamus starb im zarten Alter von 62 Jahren, vermutlich an den Folgen eines Nierenversagens. Wie sieht es 2016 aus? Er selbst war es, der in einem Leserbrief an seinen Sohne César verkündete, dass seine Weissagungen "von heute bis zum Jahr 3797" voranschreiten werden.

Kein Wunder also, dass die eifrigen Interpreten seiner Arbeiten auch Prognosen für das nächste Jahr haben wollen. Eine kleine Ausschnitte aus den Voraussagen für 2016: Natürliche Katastrophen und Wettererscheinungen, wie von Nostradamus in großer Zahl vorhergesagt, sind heute traurige Alltagssituationen. Ebenso sollte eine ungewohnte Orientierung der Planetenkörper gewaltige Auswirkungen auf unsere Welt haben - vermutlich in Gestalt von Beben und Flutwellen.

Nostradamus zufolge wird der Nahe und Mittlere Orient verbrennen und von vielen Detonationen geschüttelt werden, während er zugleich Flugzeugabstürze beschreibt. Obwohl Nostradamus nichts über das Geschick Israels im Allgemeinen sagt, wird Jerusalem von allen Parteien besetzt und eine große Westflotte aus der Neuen Welt hilft, die Gegner von Jerusalem zu erobern.

Selbst wenn keine genauen Zeitangaben gemacht werden, könnte der Nahostkrieg, so Nostradamus, letztendlich zum Dritten Weltkrieg und zum Ende der Erde werden. Unter den berühmtesten und bedeutendsten Weissagungen sind zum Beispiel die Strophen, die sich heute auf die franz. Nostradamus beispielsweise schildert in Vierzeiler Nr. 1 die Geschehnisse des Jahres 1789: der berühmte Ansturm auf die Basis, das Gefängniss, das das Sinnbild der verhassten französischen Königsmonarchie war: "Von den Sklaven, Liedern, Gesängen und Bitten.

Ebenso wird der Anstieg von Napoleon Bonaparte und sein unrühmlicher Ausgang in den Nostradamus-Linien wiedergegeben. Aber auch für Deutschland machte Nostradamus Prognosen. Die folgenden Strophen verweisen auf den Herrn der Diktatur (Quatrain 24 & 35): "Aus dem tiefste Teil Westeuropas wird ein kleines Mädchen für die Ärmsten des Landes zur Welt gebracht, das durch seine Rede eine große Vielfalt mitreißen wird.

"Selbst die schärfsten Skeptiker von Nostradamus geben zu, dass er die Französiche Revolution sowohl historisch als auch in der Zeit genau beschrieben und auch das Erscheinen Adolf Hitlers und seines Schicksals richtig vorhergesagt hat. Inwiefern sind die Weissagungen des Wissenschaftlers Nostradamus glaubhaft? Angesichts der Vielzahl der Verse Nostradamus' und der lange Zeit, die seit der Herausgabe seiner Quartiere vergangen ist, ist es nicht verwunderlich, dass viele seiner Vorstellungen "wahr geworden" sind.

Wie die meisten Weissagungen sind auch die Schriften des Nostradamus so ungenau dargestellt, dass jede Quantität von Auslegungen möglich ist. Selbst wenn einige seiner Weissagungen auch von seinen grössten Kritiker und Zweifler als wahr bezeichnet wurden, dürfen wir nicht übersehen, dass eine Interpretation der Ereignisse in unserer Vergangenheit immer nur rückblickend möglich ist.

Wir sollten also am Ende des Jahrs nicht in Angst geraten, sondern uns entspannen und das neue Jahr 2016 mit Neugier und Erwartung anstoßen.

Auch interessant

Mehr zum Thema