Monatshoroskop Wassermann

Das Monatshoroskop Wassermann

Was macht dieser Monat für den Wassermann? Worauf kommt es beim Sternzeichen Wassermann an? monatliches Horoskop Du bist abenteuerlustig, nimm Kontakt auf. Ergreifen Sie diese Chance und agieren Sie dementsprechend. Wer handelt und sich durchsetzt, tut dies aus der Tiefe des Gefühls heraus.

Dabei sind Sie sich Ihrer eigenen Zielsetzung bewußt und können Ihre Bedenken gut ausformulieren. Nutze die Kraft, um ein Projekt zu beginnen!

Du bist aufgerufen, für dein Tun und Lassen zu bürgen. Wer seine ganze Kraft für seine Zwecke einsetzt, wird nicht scheitern. Konversation sfreudig, kommunikativ und kompromissfähig. Ihr freundliches, friedliches Klima führt Sie in Kontakte mit vielen Menschen und kann zwischen verschiedenen Ansichten vermittelt und eine einheitliche Grundlage bilden.

Deine Empfindungen und Wünsche nach Zuwendung und Fürsorge werden berichtet und die Aufgaben des Alltags sind eine Belastung für dich. Sie selbst sind wahrscheinlich dazu geneigt, eine ruhige und möglicherweise ruhige Atmosphäre zu schaffen und möchten den Tag gemeinsam mit einem lieben Menschen auskosten. Du musst heute nichts Besonderes tun, aber wenn du es tust, wirst du eine erstaunliche Menge an Energie haben.

Wahrscheinlich sind Sie auf der Suche nach einem Gegenüber. Wer nur über sich selbst spricht oder auf seiner eigenen Ansicht besteht, kann keine gute Unterhaltung führen. Nachmittags sind Sie ziemlich unscharf, außerdem lässt Sie sich rasch beunruhigen und einnehmen.

Monatliches Horoskop Wassermann I. Jahrzehnt 21.01. - 30.01.

Das Monatshoroskop Wassermann I. Jahrzehnt 21.01. - 30.01. Die Wassermann der ersten Jahrzehnte sind bis zum 31. Dezember 2010 Wirte für den Mars. Doch ein Uranusplatz birgt Unruhen und unvorhersehbare Vorkommnisse. Noch bis zum 14. September 2009 bekommen die Wassermann-Singles des ersten Jahrzehnts Support vom Mars. Man arbeitet an Konzepten und Konzepten, um den richtigen Partner zu finden.

Der Grund dafür ist ein Platz des Uranus. Der Mars wird bis zum dreizehnten Tag auf deinem Konto sein. Auch gibt es Dinge zu beurteilen und zu klarstellen, denn unter dem Uranusplatz, der den ganzen Tag über in Kraft ist, kann alles ein wenig chaotisch werden. Viele Unruhen liegen in der Luft, aber man kann sie auf kreative Weise ausnutzen.

Durch mögliche Fluktuationen im Finanzsektor entwickelt man nun neue Konzepte, die sich durchaus auszahlen können.

Mehr zum Thema