Medium Jenseitskontakt

Mittel über den Kontakt hinaus

Ein Afterlife-Medium kontaktieren und Kontakte mit dem Afterlife herstellen lassen. Medienarbeit, Afterlife-Kontakte, Trauer- und Heilungsveranstaltungen in München. Beyond Contacts - Neuigkeiten vom Toten Mit ihrer geweihten Leuchte redet sie mit dem Erzengel Gabriel. Sabine ist in Trance mit der spirituellen Lebenswelt verbunden. Sie als engelsgleiches Medium empfängt unmittelbare Nachrichten für das Leben ihrer Mitmenschen.

"Petra ist da" Petra offeriert Ihnen Energie-Arbeit. "Ich bin verfügbar" Marion hat seit ihrer Jugend ein ausgeprägtes Hellsehen und steht mit Wesen und Engel in Verbindung.

"Ich bin verfügbar" Ich spüre mich in der Person, die Rat und Hilfe sucht, dich auffängt und dir Stärke gibt. "Ich bin verfügbar" Alle Preisangaben sind Richtpreise inklusive Mehrwertsteuer.

Jenseits des Mediums für Trauerberatung und Afterlife-Kontakte

Wie das Medium des Jenseits nehme ich Verbindung mit dem Diesseits auf. Der Jenseitskontakt mit dem beliebten Toten belegt das Fortbestehen der Menschen. Die Arbeit erfolgt nach dem strikten "englischen Standard", was soviel heißt wie, dass der Tote dem Medium des Nachfolgenden wirkliche, personenbezogene Zeugnisse überträgt. Weil unsere teueren Toten kluge Menschen sind, wie sie zu ihrer Zeit in dieser Sphäre waren.

Indem wir persönliche Botschaften senden, beweisen die (sogenannten) Verstorbenen, dass wir alle den körperlichen Tot durchstehen. Der Kontakt mit dem Leben nach dem Tode kann also in der schwierigen Trauerzeit für Komfort sorgen. In der ätherischen Sphäre - dem Diesseits - werden Verletzungen verheilt, im Trauerfall und im Menschen.

Medienarbeit, Afterlife-Kontakte, Trauerarbeiten

Auf meiner Website möchte ich Sie ganz besonders willkommen heißen, die Ihre Inspirationen für Ihr weiteres Leben sein kann und Ihnen einen Einblick in meine Medienarbeit als Medium des Kontaktes mit dem Jenseits gibt. Die Bezeichnung der Startseite und die E-Mail-Adresse werden beibehalten. Autor bei der Fachzeitschrift "Zukunftsblick" Ernsthafte Nachlebenskontakte, holistische Lebens- und Trauerberatung in Bayern, München und Passau,

Nachfolgende Kontakte - Medium - Ute Friedericke Schönborn - Heilpraktikerin

Ich würde mich freuen, den Toten auf der anderen Seite für Sie zu kontaktieren. Aber meine telefonische Konsultation ob zu einem Afterlife-Kontakt, einer Medienberatung oder Auralesen bleibt bei Ihnen. Andere Möglichkeiten, auf die Sie eine Antwort bekommen.... Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Verwandte und Bekannte fragen, ob es nicht noch eine andere Existenzform gibt, der Tot ist nur der Wechsel in eine andere Lebenswelt und es gibt auch die Chance, eine Beziehung, einen Jenseitskontakt zu dieser anderen Lebenswelt aufzustellen.

Seit meiner Geburt habe ich vielseitige Medien-, Seh- und Heilungsfähigkeiten, die es mir ermöglichen, für Sie als Medium Information aus der spirituellen Lebenswelt zu empfangen und weiterzuleiten. Eine seriöse Person wird Sie niemals nach vorläufigen Angaben über den Toten befragen und wird Sie auch daran hindern, vor dem Treffen Angaben zu machen, da alle wesentlichen Nachrichten von den Geistern auf der anderen Seite übermittelt werden.

Oftmals informieren die Verstorbenen Verwandte und Gäste in einer Versammlung, von deren Inhalt die Gäste kein Wissen in sich haben. Das ist die Ernsthaftigkeit eines realen Datenträgers. So bekommen Sie Komfort und Hilfestellung sowie Antwort auf Fragestellungen, die zu Ihrem Leben mit dem Jenseits nicht mehr zu klären waren.

Der Kontakt mit dem Jenseits dient als Orientierungshilfe für das eigene Leben. Auch in der spirituellen Lebenswelt gibt es keine Zeitbeschränkungen. Insbesondere, wenn wir durch einen plötzlichen Tod wie einen Unglücksfall eine uns nahe stehende Person verlieren, kann ich Ihnen als Medium in einer Session die Gelegenheit bieten, die laufenden Dinge durch eine Antwort aus dem Jenseits zu erhellen.

Daher sind, wie bereits gesagt, keine Angaben über Verstorbene im Hinblick auf ein Treffen vonnöten. Eine seriöse Firma wird Sie nie danach befragen. Auf der anderen Seite kommunizieren die Menschen alle wesentlichen Daten in einer Session. Wenn Sie weitere Dinge zu tun haben, kann es in einer Besprechung passieren, dass die andere Seite die eigene Person begleitet oder gar eine andere verstorbene Person an ihrer Statt auftaucht, um Ihnen die wichtigsten Nachrichten zu vermitteln.

Es kann auch vorkommen, dass niemand aus der spirituellen Umgebung in einer Session auftaucht. Nach zehn Gehminuten endet die Session für Sie kostenlos. Langjährige Erfahrungen als Medium haben mir gelehrt, dass jeder Kontakt mit dem Jenseits ein individueller ist. Der Kontakt auf der anderen Seite führt oft zu tiefer innerer Ruhe für den Rat suchenden Menschen und es gelingen ihm in Zusammenhang mit der anderen Seite, allmählich besser zu werden.

Als Dank an die spirituelle Lebenswelt bin ich für Sie da als Medium für den Umgang mit den Toten und als Visionär und Heiler für Auskünfte aus der spirituellen Lebenswelt, sei es in Person oder per Telefon. Hat die Seele des Toten noch nicht den Weg ins Lichte oder in die jenseitige Fläche geschafft und ist sie noch in dieser Erde, wird von der Wanderung der Seele geredet.

Was machen diese Menschen für ein Gefühl? Verwandte des Toten oder Menschen, die ihm nahestehen, fühlen immer wieder eine kühle Brise, oft im Kopf-/Schulterbereich, obwohl die Tür und Fensterscheiben im Zimmer zu sind. Auch Tiere sprechen sehr deutlich auf diese Menschen an, oft durch aggressive oder eingeschüchterte Verhaltensweisen. Während einer Wanderung der Geister komme ich mit der Seel als Medium darüber hinaus in Berührung, um zu fragen, was sie sonst noch braucht, um auf die jenseitige Stufe zu gelangen und ihren Ruhe zu erlangen.

Mehr zum Thema