Medium Finden

Finden Sie Medium

Alle erdenklichen Begriffe habe ich bereits über Google ausprobiert, um Adressen von Medien in Bayern zu finden, leider ohne Erfolg. Warum nicht, wenn es Herrn Fischer geholfen hat, Frieden zu finden? Der Kontakt über ein Medium half mir, den Weg zurück ins Leben zu finden. Ein spirituelles Inventar: Finde deinen spirituellen Führer, um deinen Weg zurück in den Alltag zu finden.

Wo finde ich ein (ernstes) Medium?

Posté von 217.235.87.203 von Diogène am 28. Dezember 2003 um 21:11:36: Alle Antworten in Kürze: Alle Antworten:....: 8949)Wie findet man ein (ernstes) Medium? Posté von 213.23.206.8 von 28 Dezember 2003 um 21:46:59:In Antwort auf : Von Diogenes am 28. Dezember 2003 um 21:11:36 Uhr: Hallo Diogenes, wenn Sie auf den Link **Beyond** oben im Forum klicken, finden Sie auch die dort zu lesen.

8950)Wie findet man ein (ernstes) Medium? Geschrieben von 80.132.254.79 von Par. 28 Dezember 2003 um 21:55:28:In Antwort auf : So finden Sie ein (ernstes) Medium? gepostet von Dogenes am 28. Dezember 2003 um 21:11:36 Uhr: hello, Dogenes! am besten wenden Sie sich an Caro. im WW finden Sie den Ansprechpartner. Ihr Chef.

8951)Wie findet man ein (ernstes) Medium? Von Diogenes am 28. Dezember 2003 um 21:11:36 Uhr: Hallo Diogenes, es gibt bereits jetzt vertrauenswürdige und nach den Leitlinien des britischen Spiritismus ausgebildete Internetmedien.

Das Medium hat mir geholfen, den Weg aus der Trauer zu finden.

Eine Kontaktaufnahme über ein Medium hat mir geholfen, den Weg zu zurück im Alltag zu finden. Nachdem meine Mama gestorben war, hatten wir eine sehr intime Verhätnis, für eine kaputte. Obgleich meine Mama mich den ganzen Sommer über darauf vorbereitet hat, nicht mehr lange hier zu wohnen würde, wollte ich es mir selbst gar nicht vorstellen.

Sie hat mir kurz vor ihrem Tode alles erzählt, was sie und für für mich waren. Es war nichts unausgesprochenes im Zimmer und sie bedankte sich bei mir für all meine ganze Aufmerksamkeit, meine Ausdauer während ihre schwere Erkrankung, während Ich wollte das alles nicht begreifen. Nun, nach dem Tode meiner Mama veränderte Ich habe mich sehr um Unterstützung bei einem Psychotherapeuten bemüht.

Er hat mir zwar konditionell geholfen, aber er konnte mir auch diese große Trauer (innerlich) nicht ertragen. Über einen Freund habe ich ein Medium kennengelernt, aber ich habe der Sache nicht ganz vertraut, denn schließlich hatte ich mich nie mit dem Thema Estherik beschäftigt beschäftigt. Eine Verabredung hatte ich und war völlig überrascht, als mir dieses Medium meine Mama mitteilte.

Eine unbeschreibliche, beruhigende Gefühl überkam mir während der ganzen Gespräches. Das Medium wusste viel, was niemand wissen konnte. Ich habe nach 3 Jahren des Trauerns den Weg zurück im Alltag gefunden. Das haben mein Mann und mein Junge zuerst bemerkt Veränderung, dann unsere Freundinnen, meine ganze Famile; naja und der Psychotherapeut dachte, es sei sehr bedeutsam, mich zu einem solchen Erlebnis zu machen und ich bekomme hätte ein sehr gutes Medium beiseite gelegt.

Seitdem habe ich eine Beziehung zum Medium, denn sie rief mich an, als meine Mama ihr sagte, dass ich betrübt bin. Klar, es wird nicht viele sein, die respektabel sind, aber ich hatte das große Glück ein solches Medium zu finden.....................oder ich wurde dort geführt. Jetzt weiß ich, dass es meiner Mama gut geht und während von den vielen Gespräche habe ich eine Menge gelernt über mich.

Jetzt kann ich mein eigenes Schicksal akzeptieren, denn diese Erfahrungen haben mich in meiner Kummer nicht verloren gehen lassen.

Mehr zum Thema