Liebe Kartenlegen

Lesekarten lieben

Doch als Wahrsagerin weiß sie, dass "großes Glück in der Liebe" weder leicht zu finden ist noch oft dort liegt, wo wir es zunächst vermuten. Sie haben Fragen zu Liebe und Geld? love sorakel, lesen Sie Karten über Liebe, Beziehung und Partnerschaft. Pech oder Pech in der Liebe? Ich bin seit meiner Kindheit hellseherisch und habe in meiner Jugend die Leidenschaft des Kartenlesens entdeckt.

LIEBE! HEIRAT! KARTE RACKING?

Wir alle haben erlebt, dass das Dasein nicht immer so abläuft, wie man es sich vorstelle. Die Wahrsager sind dann sehr oft begehrt. In den kommenden paar Tagen möchte ich Ihnen von meinen Erlebnissen beim Kartenlesen berichten. Ich möchte ihnen, bevor ich ihnen die nachfolgenden Erzählungen vorstelle, mitteilen, dass wenn ich meine eigenen Eindrücke oder Überlegungen nicht in ein Landkartenblatt einfliessen lassen würde.

Dabei geht es nicht um Statistik, meine eigene Ansicht oder was ich tun würde, sondern darum, was auf der Karte steht. Als Wahrsagerin muss ich mich auf ein Blatt Papier begeben, auch wenn ich nicht mehr als einmal begreifen konnte, was die Karte mir beigebracht hatte. lch werde immer alles erzählen, was die Karte sagt, denn deshalb nennen sie mich.

Die beliebteste Thematik beim Kartenlesen ist und ist die Liebe. Aber das alles lese ich aus, wenn ich die Karte lese, sag ich immer, was mir vorkommt. Jahrelang habe ich die Karte nur in den Privatbereich gelegt und entsprechend kam der Kunde zu mir. Bei einem jungen Mann ging es um Liebe.

Ich habe mir angesehen, was die Karte zu bedeuten hat. Damals konnte er es nicht fassen. Auf den Landkarten sah ich einen Zeitabschnitt von etwa einem Jahr. Nach der Konsultation sagte er zu mir: "Wenn das alles so kommen sollte, wie du es mir gesagt hast, dann werde ich dich zu unserer Trauung einladen".

Wie soll ich nach 1,5 Jahren nach der Konsultation feststellen, dass ich zur Trauung der beiden nach Italien einlud. Abends haben wir uns für einen Moment zusammengesetzt und er hat mir noch einmal von dem Tag erzählt, an dem er bei mir war, um die Karten zu lesen. Das war ein wirklich netter Tag und es ist noch netter, dass sie jetzt zwei Söhne haben und in Italien sind.

lch möchte lhnen von einer weiteren Konsultation berichten. lch sollte die Karte zum Thema Liebe auslegen. Immer wieder verwies ich die Karte auf andere Punkte. Damals war ich in eine neue Heimatstadt umgezogen und hatte dort ein anderes Zuhause gefunden. Er war mit mir am Ende des Frühlings in einer Sozietät.

Ich habe ihn gefragt, was ich ihm gesagt habe, als ich gerade eine Karte gelegt habe. Du kannst mir vertrauen, als ich die Karte gelegt habe, hätte ich nie gedacht, dass ich es sein könnte, denn damals konnte ich ihn nur vom Anblick her kennen. Ich konnte mir nach dem Kartenlegen oft nicht ausmalen, was ich gesagt hatte, aber es wurde mir immer wieder beigebracht, dass die Sache so abläuft.

Fangen Sie dort an, fangen Sie mit guten Äußerungen an wie: "Ich werde...." und Sie werden mit guten Überlegungen feststellen, dass die guten Dinge nicht lange auf sich warten lassen.

Mehr zum Thema