Lenormand Kombinationen Deuten

Kombinationen von Lenormand interpretieren

Formen und Interpretieren von Kombinationen in Lenormand - Grundkenntnisse Sie haben die Einzelaussagen der 36 Lenormand-Karten in groben Zügen bereits in meinem Beitrag zu den grundsätzlichen Bedeutungen erlernt. Mit welchen Karteikarten Sie eine Anfrage beantworten können, lesen Sie im Auslegungsstrang. Nun schauen wir uns an, wie Sie die Karte zu einer einzigen Erklärung zusammenfassen können.

Erstens können Sie immer zwei oder mehr Spielkarten zu einem neuen Ausdruck zusammensetzen, wenn sie sich in der Karte gegenseitig treffen, d.h. wenn sie senkrecht, waagerecht oder schräg gesehen werden, sind sie unmittelbare Nachbarinnen. Betrachten wir ein Beispiel, indem wir einen der Interpretationsstränge aus dem vorangegangenen Beitrag auswählen, nämlich die diagonalen Interpretationszeilen 3, 12, 22, 25 Daraus resultieren folgende Kombinationen von zwei, die im Zusammenhang mit diesem Strang zu interpretieren wären:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zwei oder mehr Spielkarten zu einem neuen Ausdruck zu kombinieren. Einerseits können Sie die Ausdrücke der einzelnen Spielkarten wortwörtlich verstehen und aufreihen. Andererseits können die beiden Spielkarten auf die gleiche Weise verschmolzen werden. Buchstäblich eine Verbindung wäre beispielsweise der Ausdruck "Hausboot" aus den einzelnen Kärtchen des Hauses und des Schiffes, oder "Herzschmerz" aus dem Herzen (Symbol für Liebe) und dem Sarkophag ("Sarg").

Die logische Verknüpfung der beiden Spielkarten wäre der Ausdruck "Schwiegermutter" aus den einzelnen Spielkarten Snake ( "Schlange", Sinnbild für Mutter) und Fox ("Fuchs", Sinnbild für Unwahrheit). Man kann im Sinn dieser unvoreingenommenen Verwendung des Begriffs "Falschheit" behaupten, dass die "falsche Mutter" die nicht-physische und damit die "Schwiegermutter" ist. Als Beispiel sei die Verknüpfung von Buchstabe und Kleeblatt genannt.

Das Schreiben kann für eine Botschaft und das Kleeblatt für Freude steht, daher kommt die Interpretation "eine frohe Botschaft" in diesem Sinn zustande. Die Behauptung einer Verbindung kann jedoch nicht immer in ein oder zwei Wörtern zusammengefasst werden. Bei der Zusammenstellung der Bezeichnungen ist es von Bedeutung, nicht mehrere Bezeichnungen auf einmal anzunehmen, sondern sich immer für eine zu entscheiden.

Zum Beispiel: Parks können für Werbung aber auch für Prominenz bürgen. Die Blume kann für ein Treffen aber auch für eine Frau einstehen. Richtig interpretiert wird z.B. ein Treffen an einem öffentlich zugänglichen Platz. Fehlinterpretationen wären zum Beispiel ein Treffen mit einer Frau in der Gesellschaft. Die zwei und drei Kombinationen innerhalb eines Interpretationsstrangs können jeweils für einen gewissen Zeitraum ausreichen.

Wenn wir dann die Einzelbegriffe zu einem ganzen Begriff zusammenfassen und so auf die Frage beziehen, dann haben wir eine Interpretation. Mit zunehmendem Wissen um die Symbole einer Visitenkarte und je mehr "Vokabeln" Sie im Lauf der Zeit erlernt haben, umso leichter wird es für Sie sein, das gesamte Kartenbild zu interpretieren.

Praktizieren Sie ständig die Interpretation von Karten-Kombinationen und Sie werden feststellen, dass sich mit Ihrem zunehmenden Wissen auch Ihre Angaben im Laufe der Zeit verbessern werden.

Mehr zum Thema