Lebenskrise Frau

Life Krise Frau

Für viele Männer und Frauen ist dies der Moment, in dem sie sich die Frage stellen: Die Lebenskrise als Chance zur Selbstfindung nutzen. Mittelalterkrisenfrau: Wir erreichen unsere Nahrung etwa ab Ende der 30er Jahre. Etwas wie die Frau auf diesem Bild: Lebenskrise: Nachdenkliche Frau am Fenster.

"Das Mittelleben

Sie ist Lebens- und Sozialreferentin und Gründerin von " Soul Sisters ", dem Frauenzentrum für Ernährung. Die Midlifecrisis wird mit Menschen in Verbindung gebracht. Aber es ist auch ein Problem, das die Frau berührt, nicht wahr? In den Wechseljahren erleben die 40- bis 60-jährigen eine große Umwälzung.

Dies ist oft der Anlass für die bekannte Midlife-Krise. Auch bei Männern gibt es hormonelle Veränderungen, aber die Frau ist viel kräftiger. Und was geschieht mit den Damen in dieser Zeit? In so vielen Lebensbereichen sind sie aktiv. Beim Essen gibt es Sachen wie das Verlassen des Hauses, das Brechen der Beziehung, das Ableben der Familie oder eine Erkrankung.

Als Beispiel sei hier eine Frau genannt, mit der ich zusammengearbeitet habe. Nach ihrer Verheiratung hatte sie drei Söhne und ein kleines Gartenhaus. Ihr Mann verließ sie, ihre Töchter sind ausgezogen, ihr Familienvater ist gestorben und ihre Mütter sind seither hilfsbedürftig. Also alles, was ihr bisheriges Schaffen ausmacht, alle Aufgaben, die sie erfüllt hat, bricht ab.

Also ist die Midlife-Crisis eine Sinnenkrise? Der Midlife-Crisis kommt nie aus dem Nichts. Wie kann man merken, dass man sich in einer solchen Situation befindet? Wir haben das Gefuehl, dass das bisher geordnete Alltagsleben völlig wirr wird. Im ersten Lebensabschnitt sind wir sehr nach außen orientiert.

Es wird auch die "Rush Hour" des Alltags genannt, wo wir Karrieren machen, mit Kindern arbeiten, Häuser errichten. Allmählich verliert die Frau den Zugriff auf uns. Es ist außerordentlich bedeutsam, die Krisensituation zu erfassen und zuzugeben. Was, wenn man die Krisensituation ignoriert und die Anzeichen als solche nicht wiedererkennt?

Wer nicht auf sich selbst blickt, wird oft vom Alltag dazu gezwungen. Wer sich mit dem Problem der Midlife Crisis auseinandersetzt, trifft unweigerlich auf den Ausdruck Depressionen. Depressionen sind ein deutliches Anzeichen für eine Midlife-Crisis. Stell dir vor, wie du reagierst, wenn sich alles, was dein ganzes bisheriges tägliches Handeln umgestaltet.

Aus einer Midlife-Krise kann sich eine Krise entwickeln, muss es aber nicht. Betrifft die Midlife-Crisis uns alle früher oder später? Eine Frau ist in den Wechseljahren. Laut einer Untersuchung einer Wiener Gesundheitseinrichtung haben derzeit ein drittel aller betroffenen Mütter milde seelische und körperliche Leiden und ein dritter Teil aller Mißhandlungen.

Sechzig von hundert betroffenen Müttern. Alleine im Großraum Wien gibt es 500.000 junge Frau. Kommen Krisensituationen immer nur im Zusammenhang mit Veränderungen in unserem Dasein? Da sind die bekannten Entwicklungsprobleme im Dasein. In der Nahrungsmittelkrise kommt die naechste grosse und in der letzten, wenn der Tot auf dem Weg ist.

Die Lebensgestaltung ist so angelegt, dass wir auch an diesen Orten innehalten und nachdenken. Auch an diesen "Checkpoints" im Alltag haben wir die Chance, neue Akzente zu setzen. Ein lieber Freund von mir hat mit 78 ein neues Lebenswerk mitgebracht.

Eine Midlife-Crisis kann also auch in einer Neubestimmung ausarten? Walzen unterstützen das ganze Jahr über, werden aber auch rasch fest. Welchen Stellenwert haben Physis, Verliebtheit und Geschlecht in dieser Zeit? Für uns ist das Sexualleben eine ungeheure treibende Kraft. Manche sind nicht mehr zufrieden mit der sexuellen Orientierung, die sie in zwanzig Jahren partnerschaftlicher Zusammenarbeit erlebt haben.

Wer bin ich als Frau, wenn ich keine eigenen Bilder mehr haben kann? Aber um es ganz offen zu sagen, kann es auch sein, dass die Frau einen neuen Lebensgefährten anstrebt? Denn das wird den Menschen in der Midlife-Crisis oft vorgeworfen: "Er will wieder jünger sein und ist deshalb auf der Suche nach einem Jüngeren.

Das machen auch manche Weiber. Dies trifft sowohl auf den Mann als auch auf die Frau zu? Häufig sehen männliche Personen zwanzig Jahre jünger aus. Die Lebens- und Sozialreferentin Irene Fellner hat vor einigen Jahren zusammen mit Ingrid Dorfmeister "Soul Sisters" gegründet. Mit Coachings, Vorlesungen, Seminare und Seminare bieten wir ein vertrauensvolles Umfeld für diese Zeit der Umorientierung.

Sie können hier die "Soul Sisters" kennen lernen und einen freien Fachvortrag zum Thema Essen halten.

Auch interessant

Mehr zum Thema