Krisentelefon

Krisentelefon

Krisentelefone überregional, Wo finde ich Hilfe, Anlaufstellen Depressionen, dringende, akute Hilfe. Das Krisentelefon des Vereins für Suizidprävention Hildesheim e.V. kann von jedem angerufen werden, der sich in einer akuten Krise befindet und jemanden braucht, der ihm zuhört. Beratung - Krisentelefon - Kinder- und Jugendtelefon.

Krisentelefone bieten schnelle und fundierte Beratung.

Krisentelefon auf

Der Krisentelefon wurde 1996 als Bereitschaftsdienst für Menschen in psychosozialer Not- und Krisensituation vom Verband "Hilfe für Psychisch Krankke" für den Raum Bonn eingerichtet. Ausschlaggebend für die Anbahnung dieses Angebots war die Erkenntnis, dass Menschen in seelischen Notlagen auch - oder gerade in der Zeit, in der die beruflichen Möglichkeiten nicht vorhanden waren - ein flexibel einsetzbares Konsultationsangebot bräuchten.

Das seit Jahren sehr stabile und bis heute - also seit 15 Jahren mit konstant großem Einsatz - arbeitende Kooperationsvorhaben der beiden Institutionen trägt einen sehr hohen Stellenwert im Rahmen der gemeindenahen psychiatrischen Betreuung in Bonn ein. In den letzten Jahren waren es vor allem Menschen mit psychiatrischer Erfahrung, die abends (20.00 - 23.00 Uhr) und an Sonn- und Feiertagen im Bereitschaftsdienst (18.00 - 23.00 Uhr) sich in diesen Zeiten der Vereinsamung und der wachsenden Angst entspannen und durch die Gespraeche ausgleichen.

Aber nicht nur die Erkrankten, sondern auch ihre Angehörigen nehmen die niedrigschwellige Gelegenheit wahr, sich über geeignete Unterstützungsangebote zu erkundigen und auf ihre eigenen Bedürfnisse eingehen zu können. DarÃ?ber hinaus sind es die stÃ?ndigen ErstgesprÃ?che von Menschen, die sich in ernsten Krisensituationen befinden, der das anspruchsvolle Beratungs-Spektrum darstellt. und gerne zu Ihrer VerfÃ?gung steht!

Gesellschaft für Sterbehilfe Hildesheim e.V.

Die Krisentelefone sind unter 05121/5 88 28 jeden Tag zwischen 18.00 und 22.00 Uhr zu erreichen. Für wen ist das Krisentelefon geeignet? Alle, die in Stresssituationen einen Partner zum Gespräch benötigen. Wie sieht das Krisentelefon aus? Die Krisentelefone sind eine Beratungsstelle für alle psychosoziale und psychiatrische Krisensituationen. Sie bieten individuelle Gespräche zur schnellen Linderung und Beratung.

Es sind auch Anschlussgespräche zur Überwindung einer Krisensituation möglich. Die Krisentelefone bieten Ihnen kompetente Auskunft und Vermittlung an verantwortliche Stellen. Sämtliche Angaben werden von uns strikt geheim gehalten. Von wem wird am Krisentelefon beraten? Am Krisentelefon werden Freiwillige aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen ausgebildet.

Telefonische Beratung - Krisentelefon - Telefon für Jugendliche und Jugendliche - Psychotherapeutensuche in Düsseldorf

Das telefonische Beratungsgespräch ist für alle, für ältere und jüngere Menschen, für Fachleute, für Frauen, Lehrlinge oder Pensionäre, für Menschen jeder Religionsgemeinschaft und natürlich auch für Menschen ohne kirchliche Zugehörigkeit. Weil Ängste schwere Lasten tragen und nicht von der Tageszeit oder den Geschäftszeiten abhängen. Unsere Mitarbeitenden sind sich ihrer Verantwortung bewußt und übernehmen Ihren Ruf - ob um acht Uhr früh oder um 24 Uhr.

An allen Tagen des Geschäftsjahres, auch an Sonn- und Feiertagen, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um die Uhr zur Verfügung. Das Telefon-Hotline des Jugend- und Kindertelefons ist besonders für junge Menschen, für Erwachsene und für die Kleinen geeignet. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Profile unserer Therapeuten und/oder einen Beratungsgespräch.

Mehr zum Thema