Konfliktberatung

Konfliktsituationen

Die Konfliktberatung unterstützt Sie bei der Suche nach einer geeigneten Lösung für einen Konflikt, ob privat oder beruflich. Kollektivverträge - Gesetze - Arbeitsrecht - Arbeitsmärkte - Datenschutz - Soziale Sicherheit - Sonstiges - Löhne und Gehälter - Gerichte im Internet - Konfliktberatung. Auseinandersetzungen gehören zu unserem Alltag!

Konfliktsteuerung

Die Konfliktberatung hilft Ihnen bei der Suche nach einer passenden Lösung für einen privaten oder beruflichen Streit. Anders als bei der Schlichtung ist es nicht notwendig, dass die anderen Konfliktpartner dabei sind. Bei der Konfliktberatung werden mit Ihnen die Konfliktursachen geklärt und Möglichkeiten für die weiteren Vorgehensweisen erarbeitet.

Eine Konfliktberatung ist immer dann ratsam, wenn die andere Partei noch nicht für eine Vermittlung oder ein gemeinsames Gesprächsthema gerüstet ist, oder wenn Sie sich noch nicht ganz klar sind, welche Art der Konfliktlösung Sie anstreben. Natürlich ist auch die Konfliktberatung geheim. Wie lange eine Konfliktberatung dauert, hängt von der Vielschichtigkeit eines Vorgangs ab.

Wir arrangieren in der Regel 1,5-stündige Treffen. Abhängig von Ihren Bedürfnissen können mehrere Sessions erforderlich sein. Gern informieren wir Sie über die Chancen und Risiken der Konfliktberatung.

Konfliktsteuerung: Dienststellen: Universität Hamburg

Klappt die Verständigung nicht mehr, kommt es immer wieder zu Missverständnissen, ist die Kooperation erschöpfend und energieaufwendig, handelt es sich meist um ungelöste Auseinandersetzungen. Meist ist schon etwas passiert, bevor ein Mensch das Stichwort Streit in den Munde zieht. Eine andere Perspektive würde es ermöglichen, die Notwendigkeit einer Änderung oder Vereinbarung in der Kooperation früh zu erkennen.

Deshalb werden sie auch als Chancen und Motoren für Veränderung gesehen. Die Klärungswahrscheinlichkeit im Sinn einer verbesserten Kooperation ist um so höher, je früher Konfliktsignale aufgegriffen und aufbereitet werden. Das Konfliktberatungsbüro kooperiert intensiv mit dem Netz der Konfliktberater. Nach wie vor steht dieses Netz allen Beschäftigten der Uni Hamburg zur VerfÃ?gung und stellt ein breites Spektrum an Dienstleistungen zur VerfÃ?gung:

Selbstklärungshilfe, Moderation von Gesprächen in Konfliktfällen mit zwei oder mehr Menschen, Mittlertätigkeit. Die Stabsabteilung bietet neben der Beratung in Konflikten unter anderem Unterstützung in den Themenbereichen Verständigung, Teamwork, Führung und psychischer Stress. Die Stabsabteilung hat zum Zweck, die Entstehung einer von direkter, klarer Verständigung und Anerkennung geprägten Konfliktsituation zu fördern und zu erkennen, dass Konflikt gehört und im täglichen Leben bewältigt werden kann.

Welche Möglichkeiten hat die Konfliktberatungsstelle? Jeder Mensch ist für eine gute Kooperation am Arbeitplatz verantwortlich. Manager sind verpflichtet, Verantwortlichkeit zu tragen und zu fördern, wenn der Mensch keine Fortschritte macht. Manager haben als Vorbilder Einfluß auf eine gute Kooperationskultur; Konflikte zu kennen und zu lösen ist eine ihrer Hauptaufgaben.

Das Konfliktberatungsbüro berät das Management, wie es weitergehen soll oder ob der Streit ohne fremde Hilfe nicht gelöst werden kann. Leitung und Kooperation etc.

Mehr zum Thema