Kmu

kleine Kinder

Das Kürzel KMU steht für kleine und mittlere Unternehmen. Begriffsbestimmung der EU Kleinst-, kleine und mittelständische Betriebe (KMU) sind in der EU-Empfehlung 2003/361 festgelegt. Dies bedeutet, dass ein Betrieb ein KMU ist, wenn er nicht mehr als 249 Mitarbeiter und einen jährlichen Gesamtumsatz von nicht mehr als 50 Mio. oder eine Jahresbilanzsumme von nicht mehr als 43 Mio. Euro hat.

Für ein größeres Konzernunternehmen sind je nach Beteiligungshöhe die Anzahl der Mitarbeiter und der Konzernumsatz bzw. die Konzernbilanzsumme zu berücksichtigen.

Die Interdependenz der KMU mit anderen Betrieben kann (noch) nicht in der offiziellen Statistik miteinbezogen werden.

Begriff

Hierbei sind sowohl die von der antragstellenden Gesellschaft gehaltenen als auch die Anteile anderer Gesellschaften an der antragstellenden Gesellschaft zu berücksicht. Wenn keine oder nur geringe Interdependenzen vorliegen, wird die Gesellschaft als unabhängiges Institut betrachtet und kann sofort mit der Prüfung der Grenzwerte anfangen. Bei der Gegenüberstellung mit den angegebenen Grenzwerten (siehe KMU-Kriterium) werden nur Angaben des antragstellenden Betriebes berücksichtigt.

Wichtige für die Bewerbung: Das Untenehmen stellt die gewohnten Informationen auf dem Bewerbungsformular zur Verfügung und kreuzen ggf. das Kästchen KMU-Kriterien erfüllend an. Auf dem Bewerbungsformular prüft die Bank die von der Gesellschaft gemachten Angaben nach. Eine Gesellschaft kann also mehreren Gesellschaftsarten untergeordnet sein. Die Anzahl der Mitarbeiter, der Absatz und die Bilanz werden auf Basis der Informationen des anfragenden Betriebes und der Informationen der verbundenen Gesellschaften ermittelt:

Die Werte der Beteiligungsgesellschaften sind in vollem Umfang enthalten. Sofern das angeschlossene Tochterunternehmen mit anderen Gesellschaften verbunden ist, werden deren Angaben mitgerechnet. Sofern das angeschlossene Tochterunternehmen mit anderen Gesellschaften verbunden ist, werden deren Angaben mitgerechnet. Anhand des Kalkulationsschemas und des Berechnungsformulars kann das Untenehmen die Kalkulation selbst durchlaufen.

Für den Antrag wichtig: Das Berechnungsformular mit den Anlage (Anhänge 3 bis 5 des KMU-Informationsblattes) muss vom Unternehmer ausgefüllt werden. Auf dem Bewerbungsformular prüft die Bank die von der Gesellschaft gemachten Angaben nach.

NetZ

"HECMIR - Middle Infrared Laser of the High Energy Class", OpTecBB e.V. "FarmingIOS - Intelligent optical sensors for early detection and treatment of plant diseases", Photonics BW e.V. "HANSEBLOC - Hanseatic Blockchain Innovations for Logistics and Supply Chain Management ", Logistik-Initiative Hamburg e. V. "Rheinisch-Westfälische Technische Universität Leipzig e.V. "RWInnoBau - Ressourcen- und Energieeffizienz durch Umsetzung der Radiowellen-Technologie im Bauwesen", Forschungs- und Übertragungszentrum Leipzig e.V. "SimKriZu - Improved Simulations of the Crystallization State as Basic for Optimized Injection Molding Components", Förderverein für Polymererentwicklung und Plastiktechnik in Mitteldeutschland bei POLYKUM e.V. "rCF-Mobil - Recycling High Performance Composites for Mobility and Transport Applications", Carbon Composites e.V.

Auch interessant

Mehr zum Thema