Horoskop 2010

Das Horoskop 2010

Das HOROSKOP 2010: Ich habe beschlossen, das Horoskop 2010 als Zauber zu machen. Die dritte Figur im chinesischen Horoskop ist der Tiger. Astrologievorhersage 2010 Prognosehoroskop In einer Zeit, als Pluto in Sagittarius war, wurde das Erzielen von Gewinnen und die Vorstellung von unbegrenztem Wachstum (Jupiter) als das oberste Gebot betrachtet (Pluto). Aber jetzt muss wieder Verantwortlichkeit (Steinbock) mitgenommen werden. Die kapitalistische Szenerie, so aufgeblasen zur Zeit des Pluto in Sagittarius, bedroht zu Boden zu fallen.

Die Weltmärkte (Pluto) brauchen unbedingt eine Regelung (Capricorn).

In Sagittarius waren dies die weltumspannenden (Sagittarius) Umbrüche (Pluto), die auf der weltanschaulichen Stufe zu einer wirklichen Religions- und Glaubensfreiheit (Sagittarius) führten - was in einigen Bereichen und in anderen gar nicht gelungen ist (Christentum - z. B. Islam). Man kann davon ausgehen, dass sich der gesellschaftliche Umbruch (Pluto) vom intellektuellen Konflikt (Schütze) zu den realen Lebensverhältnissen (Steinbock) der Menschen ausweiten wird.

Der kraftvolle Transducer im Zeichen des Steinbocks, der für Struktur, Gesetzmäßigkeiten, Härte und Regulation steht. Es nähert sich eine Zeit, in der neue Verwaltungs- und Regierungsformen (Capricorn) endlich auftauchen müssen (Pluto) und die weltweite (Pluto) Verantwortlichkeit (Capricorn) wiederhergestellt werden muss. Sie erfordert von der Masse (Pluto) enorme Mühen.

Doch die Dinge werden sich nicht von heute auf morgen ändern, und zuerst müssen die globalen Verhältnisse geändert werden - sicherlich ein sehr schwieriger Prozess. Pluto wird voraussichtlich auch im Steinbock eine Krise auslösen, die das allerletzte Warnzeichen für einen Wendepunkt im Gleichgewicht von Umwelt, Ökonomie und Soziales sein wird.

  • So oder so werden alle konkreten, schönen philosophischen Vorstellungen (Schütze) nicht mehr ausreichen. Von 2003 bis 2010 ist er in Fischen, einer Zeit, in der das Verstehen (Uranus) und das Mitleid ( "Fisch") für die Misere der anderen (Zunami-Effekt) reifen. Wissen und Erfindung (Uranus) sind verborgen (Fisch), obwohl sie für die Menschen nützlich wären.

Der Reformplanet unter dem Vorzeichen der Fischarten kann auch als Versuchsphase einer unruhigen Zeit interpretiert werden. Bei Fischen wird die Uranusart mit dem Gruppenbewußtsein in Verbindung gebracht. In 2010 haben wir ein Viereck aus Saturn und Pluto. Das heißt eine Verdopplung des Sternbildes Pluto im Steinbock, denn Saturn ist Herrscher des Steinbocks.

Die vielfach vorhergesagte Abwertung des Dollar als globale Währung könnte 2010 Realität werden. Die Saturn-Opposition von Seiten Urans ist immer ein Ende der Bekanntschaft. Es ist zu vermuten, dass mit der Jupiter-Konjunktion zu Beginn des Jahres an vielen Stellen der Erde neue, nicht auf Macht, sondern auf sozialen Grundsätzen basierende raffinierte neue Welten entstehen werden.

Insgesamt scheint es mir mit diesen Gesichtspunkten und Aufstellungen, die das Jahr 2010 mit sich bringen wird, dass sich viel bewegt, viel für das Gute, viel kostet den Menschen und der Torte wird fairer verteil. Vor allem auf der persönlichen Seite sollte jeder anfangen, sich wirklich zu erkundigen, was los ist, und die ganze Verantwortlichkeit für sein Wirken aufbringen.

Mehr zum Thema