Hiv Telefon

Hawaii Telefon

sind die Möglichkeit für anonyme HIV-Tests und Beratungsgespräche. Aufklärung und Beratung zu HIV und Aids, telefonische Beratung zu Aids und HIV, fremdsprachige Aids-Beratung und HIV-Beratung. Die AHW bietet Beratung für Menschen mit HIV und AIDS an.

Jeden Monat erreichen uns zwischen 70 und 100 Gespräche aus ganz Deutschland.

Jeden Monat erreichen uns zwischen 70 und 100 Gespräche aus ganz Deutschland. Natürlich werden wir Sie auf Anfrage auch zurückrufen. Amelong und Manfred Böttger: Wenn Sie lieber mit einer Dame reden wollen, wird Mr. Amelong natürlich eine unserer 5 Mitarbeiterinnen im Board nachfragen.

Kontakt und Sprechzeiten der Hessen Aids-Hilfen

AidsHilfe Darmstadt e. V. Aids-Hilfe Frankfurt e.V. Aids-Hilfe Fulda e.V. Zusätzliches Advisory service: Aids-Hilfe GieÃen e.V. Aids-Hilfe Hanau e.V. Aids-Hilfe Kassel e.V. Personal advice by appointment. AidsHilfe Marburg e.V. Aids-Hilfe Offenbach e.V. Öffnungszeiten montags bis freitags von 10:00 bis 12:30 Uhr, montags und dienstags von 13:30 bis 16:00 Uhr, dienstags von 16:00 bis 20:00 Uhr.

Die AIDS-Hilfe Wiesbaden e.V. Öffnungszeiten montags, dienstags, donnerstags und freitags 10.00-14.00 Uhr und nach Absprache.

Telefon- und Online-Beratung

In den meisten Aids-Beratungsstellen in Einzelstädten und anderen Projekten wird neben der individuellen Betreuung auch eine (auch anonyme) telefonische oder online Betreuung angeboten. Suchmöglichkeiten bei der German Aidshilfe e. V. Die Beratungszentren der Aids-Hilfen informieren auch über Fördermöglichkeiten bei anderen Vereinen. Information und gute Link-Sammlung über HIV und Gesundheitswesen, Recht und Beruf, Anbieter:

Positive Selbsthilfe NRW, AidsHilfe NRW e.V. HIV&more - von Fachleuten für Experten: naturwissenschaftliche Grundkenntnisse, Weiterbildung und laufende Information zu HIV/AIDS, neue Untersuchungen und Klinik. Network plus - das landesweite Netz von Menschen mit HIV und HIV e.V. Netz von Verwandten von Menschen mit HIV/AIDS:

telefonische Beratung

Zur anonymen telefonischen Konsultation sind wir für Anfragen zu HIV/AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten während der oben genannten Zeiträume da: - Wir beraten Sie gerne: Ausserhalb unserer Geschäftszeiten gibt es die landesweite Telefonsprechstunde mit der Einheitsnummer: 0180 33 19411 (maximal 9 Rappen pro Min. aus dem dt. Mobilfunknetz, höchstens 42 Rappen pro Min. aus dem dt. Festnetz).

Bei den Beratern*in diesem Bereich handelt es sich um ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener AIDS-Helfer aus ganz Deutschland.

Anonymes Telefonat

Wer sich über HIV/AIDS, Hepatitis oder Geschlechtskrankheiten (STI) erkundigt, kann unter der Rufnummer 0180 33 19411 (9 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz) die bundesweit gültige Aids-Helpline anrufen und sich einen anonymen telefonischen Rat holen. 0 180 - 33 - 19 4 11 (die "19 4 11" ist manchen Menschen aus der Vergangenheit vielleicht noch bekannt).

In dieser Zeit übernimmt geschultes Personal* aus 27 lokalen AIDS-Diensten landesweit gewisse Zeiten und nimmt eingehende Gespräche entgegen. Die Ratsuchenden können sich unter der Telefonnummer 0 180-33-19 4 11 64 Std. pro Woche/Tag kompetent zu allen Themen rund um HIV und HIV und HIV sowie sexuelle Befindlichkeit beraten lassen.

Das alles zu einem günstigen Preis: Jeder Ruf aus dem dt. Netz ist mit 9 ct/min verbunden.

Mehr zum Thema