Hellseherische Fähigkeiten Entwickeln

Psychische Fähigkeiten entwickeln

Während Sie lernen, Ihrer Intuition mehr Raum zu geben, Ihre Medienkompetenz zu stärken und Vertrauen in Ihren sechsten Sinn zu entwickeln. Von einem Hellseher 5 Tips. Sie ist diplomierte Hypnostikerin, intuitiver Berater, Journalistin, Schriftstellerin, Hypno-Coach und vor allem unsere Informationsquelle darüber, wie jeder seine intuitiven Wahrnehmungs- und Wahrnehmungsfähigkeiten verbessern kann. Es ist dir nie in den Sinn gekommen, deine hellseherischen Fähigkeiten zu trainieren? Glauben Sie es oder nicht, Sie haben bereits diese Fähigkeiten in sich, und zwar Ihr so genanntes Bauchen.

Ob wir nun über unsere Laufbahn oder unsere Beziehung nachdenken, das Schlüsselwort ist Eingebung. Nachfolgend finden Sie Barnums beste Ratschläge, wie Sie auf seine Eingebung zugreifen können - durch die Sie mit viel Ausdauer und vor allem mit viel Weitblick die Türen zu Ihrer großen Medienentwicklung öffnen.

Ihr Gespür hat einen Grund: Ihr Gebäudegefühl stimmt oft. Auch wenn das der richtige Weg zu einer verbesserten Selbstbewertung sein kann: "Wenn man an eine aktuelle Lage denkt.... und sich wirklich schlecht fühlt, dann sollte man vielleicht etwas ändern", sagt sie.

Deine Eingebung ernst zu nehmen ist ein simpler und couragierter Beginn, mit dem du deine hellseherische Sichtweise ausbaust. "Die einfachste und wahrscheinlichste Art, sich mit deinen hellsichtigen Fähigkeiten zu verbinden", ergänzt sie, "ist es, wahrzunehmen, wenn du etwas fühlst. "Jeder kann seine eigene Eingebung entwickeln und spüren, ganz gleich, wer es ist", sagt er.

Sie fügte jedoch hinzu: "Es ist ein weiterer, etwas grösserer Fortschritt in der Hellseherei. Praxis ist das Stichwort und mit folgender Bildmetapher macht er deutlich, was man von einem Hellseher nicht notwendigerweise erwarten würde: "Jeder kann sich einen Schläger greifen und Bälle treffen, aber nicht jeder ist deshalb Baby Ruth.

"Finden Sie Ihren ganz persönlichen Ansatz Sie haben vermutlich schon eine vorgefasste Ansicht darüber, wie psychische Fähigkeiten auszusehen haben. Möglicherweise sind die Hellseher für Sie wie Tarot-Kartenleser oder Kartenleser mit einer Quarzuhr. Allerdings warnt dich das Unternehmen davor, alles zu vernachlässigen, was du über die Verstärkung deiner eigenen Fähigkeiten zu wissen glaubst.

"Es ist nicht jedermanns Sache, hellseherische oder intuitiv zu verstehen", erläutert sie und ergänzt, dass alle fünf Sinnesorgane potentielle Informationskanäle aus der Geschichte oder der Zeit sind. Möglicherweise hören Sie etwas, sehen etwas oder erleben eine Ganzkörperwahrnehmung, wenn Sie Ihre Fingerspitzengefühl einsetzen. Es gibt viele Wege, auf die andere zu gelangen, und jeder kann diese Seiten erreichen: "Es ist nie zu spät. Deshalb ist es nicht zu früh.

Die eigene außersinnliche Empfindung anzuzapfen ist ein wenig wie ein Radio zu stimmen, sagt Barnum: "Sie werden viel Hintergrundgeräusche hören, besonders am Beginn. Es ist nicht alles, was man beim Praktizieren "erhält", sinnvoll. Auch hier gilt: Vertrauen Sie sich selbst und vertrauen Sie darauf, dass das, was Sie erhalten, sei es ein Foto, ein Trivialobjekt oder auch nur ein Name, etwas ist.

Seien Sie nicht erstaunt, wenn Sie beim Praktizieren auch etwas Negatives wahrnehmen, meint Barnum: "Wenn Sie völlig offen sind und versuchen, mit der anderen Partei zu sprechen, sind Sie auch völlig offen für alles Nichteingehende. "In ihrer eigenen Medienarbeit geht die Künstlerin noch einen Schritt weiter.

Das bezeichnet sie als eine Massnahme, mit der sie sich vor schädlichen Beeinflussungen schützt: "Ich lass es ganz normal durch mich hindurchgehen.... und lass es dahin strömen, wo es dann hin muss. Ein letzter Ratschlag, der auch der simpelste ist: "Es soll Spass machen.

"Psychische Fähigkeiten entwickeln sich nicht über Nacht, also sei nicht deprimiert. Das wird nicht geschehen, solange man das Empfinden hat, dass man sich jeden Tag aufs Neue zum Praktizieren drängt. "Und wenn es so weit ist, dass es schwer für dich ist und du unter Stress stehst, laß los.... laß es an diesem Tag los", sagt er.

Falls Ihnen das Praktizieren überhaupt nicht gefällt, sollten Sie sich noch einmal Gedanken darüber machen, warum Sie es überhaupt tun. Für mich, so sagt er, "sollte es eine Selbstbereicherung sein.

Mehr zum Thema