Hellseherin Köln

Psycho-Köln

Bericht: Ein Blick in die Zukunft: Ein Besuch bei einem Hellseher. Kennen Sie einen guten Hellseher im Raum Köln/Bonn? Der Hellseher sagt, Kai Palma lebt. Die Stadt Köln ist die viertgrößte Gemeinde der Bundesrepublik Deutschland. Medium / Hellseher #Hoca, aus Köln.

Hof: Von der Kartenlegerin ausgeraubt

Vor dem Landgericht Koeln ist ein mutmasslicher Wahrsager wegen Betrugs zu einer Geldbusse von 1200 EUR verhaengt worden. Der Betrüger hatte sich ihrem Verunglückten, einer Schwester, auf der Strasse genähert und hatte es leicht. Als die 42-jährige Schwester gerade aus einer geheimen Selbstfindungswerkstatt zurückkam, war sie noch in ihrem Kopf, als der Betrüger am Clodwigplatz zu ihr eilte und sie fragte: "Ich weiß alle Ihre Schwierigkeiten und kann sie beheben.

Das spirituelle, nicht abscheuliche Pflegepersonal war dann dem Betrüger selbstbewusst in die Ferienwohnung nachgefolgt. Das hatte die Schwester, die damals sagte, sie stehe kurz vor einem Nervenzusammenbruch, weil die Mutter sie davon überzeugen konnte: "Sie wußte so viel über mein Dasein. Der Betrüger hatte für ihren "Wissenstransfer" eine stolze Summe eingenommen: "Ich habe das Geld für sie gesammelt:

Sie hatte über einen längeren Zeitabschnitt von mehreren Tagen 28.000 EUR bezahlt und alle ihre Einsparungen verbraucht. Sie hat mich zu ihr hingezogen, weil sie viele Sachen wußte, die sie nicht wirklich wissen konnte", erklärt die Schwester ihre Naivität im Zelt. Sie verlangte von der rumänischen Staatsbürgerin nur einen Teil des Betrugsgeldes zurück, lachte sie und riet ihr: "Als Deutscher kann man Hilfe von der Schuldenberatung bekommen.

Dort " wachte sie endlich auf " und meldete die vermeintliche Weissagerin der Stadtpolizei.

Konferenzraum Köln /Bonn - Meine Urtante Buchela

Für heute prognostizierte sie vier Mio. Erwerbslose und verkündete eine schwere Wirtschaftskrise. Die Sehkraft ist eine Macht, die dem Sehenden zuteil wird. Wahre Wahrsager, die sich manchmal über die Zeit erheben und die Gegenwart und Gegenwart wie aus einer Kirche heraus betrachten können, sind Menschen, die ihren Landsleuten die Wirklichkeit ohne Bühne aussprechen.

Du weißt, was in den nächsten Jahren passieren wird, was die Menschen erwarte. Gott, oder wie auch immer Sie diese fremde Macht bezeichnen wollen, hat diesen Menschen in der Geschichte und in der Gegenwart ihre Gaben als Augen der Menschen gegeben. Einerseits sind die Propheten Mittel des Fremden, um dem Menschen die oft paralysierende Zukunftsangst zu nehmen, anderseits um ihn zu drängen, seine Macht zu nutzen, um ein Schicksal zu wenden.

Die Kenntnis der Geschichte des Fragestellers ist nicht so entscheidend. Es wird nicht alles passieren, was Menschen mit dem zweiten Antlitz vorhersagen. Dies hat nichts damit zu tun, dass der Visionär - und ich meine diejenigen, die wirklich die Begabung haben - falsch liegt. Wahre Wahrsager sind schweigsame und demütige Menschen, die sich selbst und ihr Wissen oft befürchten.

Eine Seherin ist eine von vielen Menschen, die vor einer Wand - der Vergangenheit - stehen und nicht wissen, was dahinter steckt. Das kann nur eine Person, der Wahrsager, übersehen und erzaehlen. Doch kein Wahrsager - keiner von denen, denen die Menschen trauen und zu denen sie kommen, die wirklich die Begabung haben - kann heute beurteilen, ob er morgen noch von der großen Wand sehen kann, die uns von der Zeit abtrennt.

Offensichtlich hat sie das Geschick, in die Welt zu blicken, von ihrer Grossmutter geerbt, die auch diese aussergewöhnliche Begabung hatte. Als erste " Kundinnen " kam sie zu Kindern, denen das kleine schwarze Hausmädchen hinter der Karawane ihrer Eltern "intensiv in die Augen sah " und dann ihre eigene Geschichte interpretierte.

Auch interessant

Mehr zum Thema