Hellseher 2016

übersinnlich 2016

Bekannt ist er als einer der "genauesten" Hellseher des 20. Jahrhunderts. Die Hellseher und Astrologen haben sich im Jahr 2016 ein paar Mal geirrt. Also, erste Frage: Was werden wir 2016 essen? In der Zwischenzeit hat auch ein Hellseher eingegriffen.

Im Jahr 2016 hatten Hellseher und Hellseher Unrecht.

Schleswig-Holstein, Roßdorf/Darmstadt - Die deutsche Regierung ist wegen der Fluechtlingskrise nicht zurueckgetreten und Angela Merkel hat ihre Kandidatur als Kanzlerin nicht aufgegeben: Kritiker sagen, dass Hellseher und Astrologe fast immer mit ihren Prognosen für 2016 Unrecht hatten. Die Thematik der Vertriebenen sei "relativ häufig", sagte der Mathematikerin Michael Kunkel (56) von der Society for the Scientific Study of Parasciences (GWUP).

Etwa 60 namhafte Kartenleger und Sterndeuter wurden durchleuchtet. Die Vereinigung mit Firmensitz in Roßdorf bei Darmstadt nutzt sich nach eigenen Daten für Aufklärungs- und kritische Überlegungen.

Prophecies 2016 - Ein Ausblick in die Vergangenheit

Voraussagen und Prognosen sind integraler Teil menschlicher Kulturen. Es kommt immer wieder vor, dass die Prophezeiung wahr ist. Noch heute faszinieren die Menschen die Prophezeiung. Jährlich erscheinen neue Publikationen über das Ende der Erde, während sich zahlreiche Weblogs und Websites mit den Prognosen bekannter Wahrsager wie Nostradamus oder Baba Wanga beschäftigen.

Wir sind nicht nur fasziniert von diesen außerordentlichen Geschichtspersönlichkeiten, sondern auch von der erstaunlichen Zahl ihrer Vorhersagen. Viele berühmte Weissager haben uns seit der Frühgeschichte der Menschheit begleitet. Auch in der Bibelei gibt es Vorhersagen, zum Beispiel derer von Ezechiel, Daniel und Johannes, die sich mit der Weltuntergangsstimmung beschäftigen.

Möglicherweise ist und bleibt der wohl berühmteste Protagonist Michel de Nostredame oder Nostradamus, wie er sich selbst genannt hat. Der nur mäßige Erfolge als Astrologin hatte, benutzte die meditative Arbeit als Mittel, um für die Vorstellungen aufzufassen. Alois Irlmaier sollte auf unserer Liste nicht fehlen. Du solltest ihn nicht verpassen. Bekannt ist er als einer der "genauesten" Hellseher des zwanzigsten Jahrtausends.

Die " Prophetin von Petrich " Evangelia Pandeva Gusherova (1911-1996), Baba Wanga hieß, wurde als die "lebende Heilige" geehrt, weil sie die berühmteste Prophetin Bulgariens war. Dieser Vorfall soll der Anstoß für ihre hellsichtigen Talente gewesen sein. Selbst wenn sie ihre Sichtweise zunächst für sich behalten hatte, wurde eine ihrer Weissagungen anfangs 1941 öffentlich.

Der Vormarsch der Wehrmacht gegen Jugoslawien beginnt am sechsten April, in dessen Rahmen der damals 30-jährige Baba Wanga lebt. Baba Wanga soll seinen frühzeitigen Tode prophezeit haben. Nahezu alle Hellseher und Hellseher haben eines gemeinsam: Ihre Weissagungen sind nie deutlich oder unzweideutig. Aufgrund der unbestimmten Formulierung und der Metaphorik der Prophezeiung ist ein breites Spektrum an Deutungen möglich.

Ein Grund dafür ist sicher, dass Hellseher und Hellseher meist nur visuelle Vorstellungen bekommen, die teilweise nicht exakt interpretiert werden konnten. Schon bei der ersten Schilderung ihrer Prophezeiung treten also Differenzen oder Fehlinterpretationen auf. Eine weitere sehr entscheidende Eigenschaft ist der Mangel an konkreten Jahreszahlen in allen Weissagungen bekannter Vorhersagen.

Die Hellseher liessen sich sehr wenig dazu verführen, genaue Tatsachen, Bezeichnungen oder Stellen anzugeben, an denen vorhergesagte Geschehnisse geschehen sollten. Aber die meisten Voraussagen, besonders die detaillierteren, werden nie wahr. Egal ob Nostradamus oder Alois Irlmaier, die meisten Menschen ziehen in ihren Voraussagen eine dunkle Zukunftsperspektive für die Menschen. Nostradamus zeigte damit bereits im sechzehnten Jh. auf unkontrollierte Auseinandersetzungen im Mittleren Orient, die den Dritten Weltkrieg endgültig auslösen und damit den Niedergang der Menschen herbeiführen.

Das Jahrbuch 2016 ist der Mars und steht in der Astrophysik für den Archetyp des Menschen und in der Sagenwelt für den Römer. Selbst wenn uns diese Aufstellung an die Prophezeiung von Nostradamus und Alois Irlmaier erinnern sollte, sollten wir nicht sofort den Dämon an die Mauer bannen.

Aufregend ist es, sich mit Weissagungen und Weissagungen auseinanderzusetzen, sie zu interpretieren und so vielleicht einen Blick in die nahe liegende Welt zu werfen. Diese Thematik hat uns schon immer begeistert und man muss kein Hellseher sein, um zu wissen, dass dies auch in den nächsten Jahren der Fall sein wird. Aber die Prophezeiung unterliegt der Auslegung der Menschen, und das fängt beim Menschen selbst an.

Deshalb können alle Überlieferungen und Aufzeichnungen nie als Richtschnur für das ganze Jahr dienen. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Geschick und prägen Sie das Jahr 2016 nach Ihren Wünschen.

Mehr zum Thema