Hellsehen Beratung

Clairvoyance-Beratung

Die erste Konsultation durch Hellsehen ist sogar kostenlos. Ein Gespräch mit dem Hellsehen offenbart neue Wahrheiten und Einsichten. Individuelle Beratung und lebensechte Lösungen stehen immer im Vordergrund der Wahrsagerei. Lesung und Hellsehen mit Zeitdaten. Das haben wir für Sie getestet und berichten hier über den Verlauf der Beratung.

Hellsehen, Wahrsagerei und Hellsehen kennzeichnen unsere Consultants!

Zu oft müssen wir uns entscheiden, was uns nicht leicht fällt oder was wir denken: "Wenn ich nur hellseherisch sehen könnte! "Wir unterstützen Sie mit kompetenter hellseherischer Hilfe und Entscheidungshilfen. Die erste Konsultation durch Hellsehen ist kostenlos. Wir sind seriöse und erfahrene Consultants, die Ihnen eine sensible und fachkundige Beratung am Telefon mitbringen.

Im ersten Gespräch ist das Hellsehen kostenlos. Die Consultants funktionieren anders, sie bekommen ihre Information mit Hilfe von Hilfen (z.B. kartenbasiert) oder ganz ohne diese. Das Hellsehen erwirbt Wissen auf überirdische Art und Weisen. Das Hellsehen kennt Verbindungen zwischen Geschehnissen der Geschichte, gegenwärtigen und zukünftigen (zeitliche Dimension) auf überirdische Art und Weisen, oder es betrachtet raumferne Geschehnisse (räumliche Dimension).

Anders als andere Wahrsagerei- und Dolmetschtechniken ist das Hellsehen ein blosser Traum. Das Hellsehen kann ohne Hilfe erfolgen - der Hellseher selbst präsentiert sich dann als Mittel. Hellsehen mit Helfern hingegen verwendet Objekte, um hellsichtige Erscheinungen wie z. B. Spielkarten, Pendeln, Kristallkugeln oder andere Mittel hervorzurufen.

Wahrsagerei und Hellsehen sind nahe beieinander - selbst der Seher muss seine Vorstellungen in Sätzen ausdrücken. Das Hellsehen ist eine alte geheime Tradition, Menschen mit hellsichtigen Fertigkeiten gab es schon immer. Auch für das Hellsehen hat die Sternenkunde schon frühzeitig an Wichtigkeit gewonnen, da die Sternenkunde einzelne Geschicke aus den Sternbildern interpretieren kann.

Die Hellseherin hatte viele Gegenspieler. Die wissenschaftliche Kritik hat seit dem achtzehnten Jh. die Möglichkeiten des Zweiten Gesichtes grundlegend verneint. Das Hellsehen hat sich bei all diesen Widersachern seine Begeisterung für den Menschen beibehalten. Für manche Lebenskontexte können nur auf überirdische Weise geöffnet werden und das überirdische Wissen überwindet den Hellsichtigen wie der Zusammenfall einer Inspiration oder Enthüllung.

Sie sind ein wichtiger Faktor, warum Menschen an Hellsehen denken. Ob Hellsehen mit oder ohne Helfer, es braucht allerdings erfahrende, hellseherische und hellseherische Ratgeber. Manche Consultants wurden mit Hellsehen und Hellsehen geboren, so zu sagen. Für sie wird das Hellsehen oft von fiktiven Impressionen ( "Imaginären") flankiert, die der Hellsehende dann in ihrer jeweiligen Deutung für denjenigen auswertet.

Mehr zum Thema