Geistige Heilung

Spirituelle Heilung

Spirituelle Heilung - kostbare Anregungen für Leib, Leben und Verstand Spirituelle Heilung ist wie eine wunderbare Schatzkiste - man öffne sie zum ersten Mal, und ihre Möglichkeit kann uns ein ganzes Jahr lang begeistern und uns allen helfen - weit über die konkreten heilenden Wünsche hinaus. Am Ende unserer Reise können wir dann einen friedvollen und vertrauenswürdigen Wechsel in die spirituelle Lebenswelt vollziehen.

Es kann - ganz schlicht und ergreifend, weil Spiritual Healing wie ein Schlüsselelement zum eigenen innerlichen Heilpraktiker wirkt. Weil es uns mit dem Sinn unserer Seelen für dieses neue Lebens in Berührung bringt - was unsere Seelen in diesem neuen Lebensabschnitt erfahren wollen, die Sicht, die sie verwirklichen und verwirklichen wollen.

Spirituelle Heilung mahnt uns, stellt uns vor Herausforderungen; sie beweist uns, dass unser ganzes irdisches Handeln viel mehr für uns bereit hält als die üblichen Routine. Wir sind berufen, das Bestmögliche daraus zu machen - was für jeden Menschen einmalig ist, weil wir einmalige Lebewesen sind. Aber für alle: das eigene geistliche und spirituelle Zusammenleben, voller Zuversicht und Lebenslust, das ist die schönste "Medizin", mit der wir uns ernähren.

All dies und noch viel mehr ist spirituelle Heilung. Glaubt man an die Heilung, fokussiert man den eigenen Wille darauf, folgt die Kraft unserer Achtsamkeit. Der Verstand ist ein starker Anreger. Ein solcher innerer Zustand wird die von Joao de Deus hervorgerufenen Heilprozesse stark stärken. Weil Heilung mit einem Wechsel des Denkens und des Gefühlszustandes eintritt.

Die negativen Energie- und Gedankenwerte sind gesundheitsschädlich, sie können den Heilungsprozeß aufhalten. Deshalb sind alle im Gebet und in der Betrachtung verbrachten Zeiten ebenso bedeutsam für die Heilarbeit in der Casa wie die Begegnungen mit Joao de Deus. Weil das mächtige Kraftfeld, wenn sich 2000 Menschen auf Heilung konzentrieren, jeden in seinen Kräften ernährt.

Durch die Macht der geistigen Wesen wird der eigene Heilungswille gestärkt. Unser Verstand ist ein mächtiges Werkzeug, das unsere biologische und körpereigene Chemie aufwerten kann. Dies ermöglicht Heilung. Mittel-Joao ist mit mehr als 8,5 Mio. Anwendungen zu Recht der wichtigste zeitgenössische Heilpraktiker.

Ungeachtet seiner überirdischen Kraft und seiner spirituellen Fähigkeit ist er immer demütig für diejenigen, die seine Unterstützung anstreben. Er hebt immer wieder hervor, dass nicht er es ist, der behandle und heile, sondern Gott in Form der Geistwesen, die durch das Heilmittel wirke. Nicht Joao selbst ist es, der pflegt und ausheilt.

Eher sind sie geistige Wesen von verstorbenen Personen, die in ihrem physischen Umfeld als Mediziner, Operateur, Heiler oder Theologe gearbeitet haben. Unter anderem Ignazius von Loyola, Franz von Assisi, König Salomon, Dr. Osvaldo Cruz, Dr. Augusto de Almeida, Dr. Jose Valdivino oder einer der anderen 36 durch Joao de Deus arbeitenden Geister.

Diese Geister verfügen über Einflussmöglichkeiten, die über unser bisheriges Wissen hinausgehen. Joao de Deus hat deshalb bereits mehrere tausend Interessenten dazu aufgerufen, diese Heilarbeit aus erster Hand zu verfolgen und sich von ihrer Ernsthaftigkeit und Wirksamkeit zu Ã?berzeugen. Aufgrund dieser Öffnung und Durchsichtigkeit, wird Joao als das am meisten intensiv recherchierte Heilmittel der Welt angesehen.

Mehr zum Thema