Externer Kartenleser

Ausweisleser extern

Format der Speicherkarte: Micro-SD, SD, SDHC, SDXC; Anschlüsse: Externer Kartenleser Ab 10 Uhr ist unser Geschäft in Wildhelmshaven für Sie geöffnet. VPE Daten gelten fÃ?r eine "Verpackungseinheit" OVP Daten bezÃ?glich "Originalverpackung" * Alle hier bezeichneten Preisangaben enthalten 19% Mehrwertsteuer und zzgl.

einer Versandkostenpauschale von mindestens â 8,99* (bei der Bezahlung per Nachnahme fallen weitere Kosten in der Höhe von ⬠2,- inkl. 19% Mehrwertsteuer an DHL an).

Sämtliche hier aufgeführten Preise enthalten 19% Mehrwertsteuer.

Kartenlesegerät für SD, MicroSD, CF & Memory Stick

Egal ob zur Datensicherung nach einem Feiertag oder zur Verwendung einer MicroSD-Karte für Raspi: Ohne Kartenleser geht die Interaktion zwischen Computer und vielen Vorrichtungen nicht. SD-Karten und die daraus hergestellten microSD-Karten haben mittlerweile einen Anteil von rund 95 %. Ungefähr die Haelfte davon sind Compact-Flash-Karten (CF), die noch immer hauptsaechlich in professionellen Kameras eingesetzt werden - diese werden aber nach und nach durch die CFast-Weiterentwicklung ersetzt.

Ein internes oder externes Kartenlesegerät, das nicht nur SD- und MicroSD-Karten, sondern auch CF- und CFastkarten schnellstmöglich verbindet, wäre optimal - das würde Sie auf nahezu alle Anwendungen vorbereiten. Allerdings haben wir bisher noch kein solches System entdeckt, denn es ist immer noch so eine Marktlücke, dass kaum jemand einen passenden Kartenleser herstellt......

Der Kartenleser kennt keine SD-Karte - warum?

Jeder hat wohl schon einmal das Dilemma gehabt: Der Kartenleser kennt die nicht. Sie erfahren, warum und was Sie dagegen tun können. Nicht alle SD-Karten sind gleich. Entgegen dem, was viele vielleicht glauben, gibt es bei den Speicherkarten Unterschiede: Die Classic SD-Karte hat eine Speichergröße von nur 2 bis 2Byte.

Die SD-Karte heißt ab 4 Gigabyte SDSHC. Wenn Sie einen älteren Kartenleser benutzen, kann es sein, dass dieses Laufwerk das neue Format nicht mehr unterstützen und es daher nicht mehr erkennt. Bei korrekter Installation des Treibers wird hier der Kartenleser wiedergegeben. Belassen Sie Ihre SD-Karte oder Ihren Kartenleser mit eingelegter SD-Karte und führen Sie einen Neustart des Computers durch.

Vor der Entsorgung sollten Sie jedoch prüfen, ob es sich wirklich um Ihren Kartenleser handelt. Sie können den Kartenleser an einen anderen Rechner anschliessen und prüfen, ob die SD-Karte hier wiedererkannt wird. Zur Sicherheit können Sie einen dritten Rechner probieren oder ein anderes Verbindungskabel prüfen - es kann zu einem Leitungsbruch am Anschlusskabel kommen.....

Mehr zum Thema