Engel Spirituell

Geistlicher Engel

Es gibt viele Menschen, die zu Engeln beten. Mit Hilfe von Engeln (englische Engel sind dem Menschen in ihrem geistigen Stadium am nächsten und wirken durch unseren Astralkörper auf uns ein. Der erste Engel von Ingrid Göttert. Kugeln (Engel und Verstorbene) in unserem Garten. Geistige Bedeutung: spirituelle Energie und Stärke Geistige Bedeutung: Extraversion, Dominanz, Autorität, Stress, Überleben Emotionale Bedeutung:

Geistige Meditation über Engel

Überblick: Die Idee der Engel hat die Menschen seit jeher in ihren Bann gezogen. In der religiösen, mythologischen und anderen Literaturen aller Kulturkreise tauchen Engel auf. Es gibt viele Menschen, die zu einem Engel bitten. Mit der extrasensorischen Erkenntnis (ASW, Sixth Sense) haben wir die unterschiedlichen Facetten von Engel geistlich erforscht. Mithilfe unserer Ergebnisse mit spirituellen Forschungsmethoden können wir das Thema Engel in diesem Beitrag entzaubern und ein neuartiges Verstehen und neue Einsichten aufzeigen.

Urheberrecht 2007 Spiritual Science Research Foundation Inc. alle Rechte reserviert. Wir haben die unterschiedlichen Facetten von Engeln mit geisteswissenschaftlichen Mitteln erforscht. Der Beitrag gibt Antworten auf viele häufig gestellten Frage über Engel und gibt einen neuen Einblick in ihre Arbeit. Außerdem zeigt sie Fotos der einzelnen Engel, wie sie mit dem Sechsten Blick wahrnehmbar sind.

Was sind Engel? Die Engel gibt es seit den Anfängen der Erschaffung. Es sind Lebewesen aus dem Unterteil der ätherischen Himmelszone (Swargalok) und befinden sich auf der niedrigsten Ebene der Hierarchiestufe positiver ätherischer Lebewesen. Ihr Hauptanliegen ist es, als Botschafter für die niederen Aspekte Gottes in den niederen Gebieten des Paradieses (Swargalok) zu wirken.

Aspekte Gottes werden in der Lichtsprache gesprochen, während wir Menschen in der Klangsprache sind. Deshalb bringen die Engel Gottes Aspekte zu verdienten Lebewesen und verwandeln sie in eine für sie verständliche Ausdrucksweise. Mit verdienten Lebewesen meinen wir Menschen auf Erden und subtile Leiber in der unterirdischen Welt (Bhuvarlok), die eine bestimmte spirituelle Übung oder Leistung (gute Taten) gesammelt haben.

Bei etwa 5% der Befragten beraten die Engel selbst die Welt. Haben sie keine Botschaft zu übermitteln, leiten sie eine Existenz, um Freude in der niederen himmlischen Region (Swargalok) zu haben. Welche verschiedenen Engel gibt es? Hier gibt es etwa 30 Engel. In der folgenden Übersicht sind einige der berühmtesten und verwandtesten spirituellen Ebenen aufgeführt.

Die Ursache für die Entstehung der einzelnen Spezies liegt darin, dass jede auf einer anderen Frequenzstufe arbeitet. Was ist die geistige Ebene der Engel? Bei den meisten Engel liegt die geistige Ebene zwischen 29-34%. Die minimale geistige Ebene, die Menschen brauchen, um in den Paradies (Swargalok) nach dem Tode zu kommen, ist 60%.

Ungeachtet ihrer relativ niedrigen geistigen Ebene sind die Engel in den niedrigeren Gebieten des Himmelreichs. So wie es neben dem Menschen auch andere Tier- und Pflanzenarten auf der Welt gibt, gibt es im Paradies nicht nur die subtilen Körper von Menschen mit einer hohen geistigen Ebene, sondern auch niedrigere Aspekte von Gott und Engeln.

Folgende subtile Engelbilder wurden von Yoya Vallee, einer Gottsucherin der SSRF (Spiritual Science Research Foundation), gemalt. Die geistige Ebene kann sie ebenso erkennen wie die stoffliche. Das Bildmaterial wurde von Seiner Hoheit Dr. Atavale auf Korrektheit geprüft. Hinweis: Jede subtile Repräsentation kann durch negative Wesen (Geister, Teufel, etc.) beeinflusst werden.

Deshalb haben wir allen Bildern einen schützenden Rand um sie herum gesetzt, um sie vor dem Einfluß negativer Energie zu bewahren, während die hellseherischen Kuenstler die Aufnahmen mitverfolgt haben. Warum haben die gezeigten Engel keine Schwingen? Die Engel werden traditionsgemäß immer mit Schwingen dargestellt. Geistliche Untersuchungen der SSRF haben ergeben, dass nur 30% der Engel Schwingen haben, alle anderen keine.

In den niedrigsten Reihen befinden sich Engel mit Schwingen. Größere Engel haben keine Schwingen. Die oben genannten Engel wurden, wie bereits gesagt, von einem Gottsucher gemalt, der unter der Leitung des SSRF geistige Übungen durchführt. Nachfolgend ein Auszug aus einem Gespräch mit Yoya Vallee, das während der Zeichnung der Engel durch die Künstlerin entstanden ist.

Oftmals verkleiden sich die Schwarzen als Engel, verleiten Menschen und produzieren die vermeintliche Gestalt von Engel mit Schwingen. Oft versucht man auf diese Weisen, Menschen mit psychischen, sensiblen oder medizinischen Fertigkeiten zu täuschen, die andere Menschen mit ihren Einsichten leiten. Die negativen Wesen benutzen diese Erkenntnis, um viele andere durch sensible Menschen in die Irre zu leiten.

Das ist der Grund, warum 90% der Engel, die ein durchschnittliches psychisches oder mittleres Sehen haben, normalerweise Geistwesen sind. Deshalb ist es sehr hilfreich, dass jemand mit sensiblen Vorstellungen seine Fotos und Daten von einem geistlichen Leiter prüfen lassen kann, der über eine spirituelle Ebene von 70% verfügt. Vorfahren mit einem geistigen Level von 20-30% können nur bei irdischen Vergnügungen oder Wünschen mithelfen.

Nur Ahnen mit einem geistigen Level von 50% oder mehr sind in der Lage, uns in unserem geistigen Fortschritt zu helfen. Sind die Engel männliche oder weibliche Wesen? Die Engel können entweder Männer oder Frauen sein. Lediglich subtile Leiber aus den Bereichen über dem Himmel (d.h. aus dem Mohalok und darüber ) können sich mit keinem der Geschlechter verbinden, da ihre geistige Ebene über 60% (Samashti) bzw. 70% (Vyashti) ist.

Was sind die subtilen Bestandteile von Engel? Der Prozentsatz der drei subtilen Komponenten in Winkeln findet sich in der rechten Spalte. Werden wir Engel erkennen? Weil Engel subtile Lebewesen sind, sind sie mit dem normalen Blick nicht erfahrbar. Wie viele Engel gibt es?

Da sind unzählige Engel. Wie nah sind sie Gott? 4.4 Haben Engel die Macht, unsere Bitten zu erhören, indem sie unsere irdischen Sehnsüchte erfüllten? Nein, Engel haben nicht die Möglichkeit, unsere Bitten zu erhören, sie können uns nicht begünstigen oder selbst etwas für die Menschen tun.

Wenn wir zu einem Engel bitten und dieser nicht erhört wird, wer dann? Das befähigt den Verstand / Vorfahren, die betreffende Person zu ergreifen (d.h. zu kontrollieren) und zu ihrer Not beizutragen (Not ist Stress, Leiden, Schwierigkeiten oder Schmerz, dessen Grund geistlicher Art ist). Werden wir von einem Engel vor schlechten Wesen beschützt?

Aufgrund ihrer geringen geistigen Ebene können Engel nicht einmal mit Niedergeschlagenen streiten. 7 Sind Engel anbetungswürdig? Unsere Gebetsanliegen können sie nicht erhören, um uns in unserer geistlichen Entfaltung zu unterstützen. Die Engel sind am untersten Ende der positive Kraft in der subtilen Welt. Sie dienen nur dazu, den verdienstvollen Menschen auf Erden oder den subtilen Körpern der unterirdischen Welt Nachrichten über die niedrigeren Aspekte des Gottes der himmlischen Region zu unterbreiten.

Sie können uns weder geistig leiten noch vor schlechten Lebewesen beschützen, deshalb sind sie nicht liebenswert. Die Negativwesen (Geister, Teufel, etc.) machen sich die Anziehungskraft der Menschen zunutze, die Engel für sie haben. Es sind Engel, die die Presse und andere sensibel gesinnte Menschen irreführen, die andere Menschen unbeabsichtigt in die Irre leiten.

Mehr zum Thema