Eheprobleme

Eheprobleme

Eheliche Probleme sind in einer Partnerschaft unvermeidlich. Also Nehmen Sie Kontakt auf, bevor Sie sich unterhalten und konkrete Eheprobleme lösen wollen. Kann man Eheprobleme und Ehekrisen überwinden? Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "Eheprobleme" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Man spürt, dass man von seinem anspruchsvollen Alltag und seiner Arbeit überfordert und unzufrieden ist, dass das Privatleben leidet und Eheprobleme entstehen.

Eheprobleme: Tips vom Psychologen

Wieso haben sie so viel Freude an einer Beziehung? Eine Unterhaltung mit der Diplompsychologin Dr. Eva Wlodarek. Inwiefern kann es passieren, dass Ehegatten über Jahre hinweg ohne physischen Kontakt zusammenleben? Daß die Frau von ihren Ehemännern gedemütigt wird? Das haben wir die Diplompsychologin Dr. Eva Wlodarek gefragt. Warum halten sich viele Mädchen in einer Beziehung auf, die ihnen nichts nützt?

Wlodarek: Dafür gibt es mehrere Ursachen. Zum einen sind in der Regel Männer sehr kritisch; sie tendieren dazu zu denken, dass die Beziehungsprobleme hauptsächlich bei ihnen liegen. Ausserdem haben sie zu viel Verstand, sprechen sich das Unrecht ihres Lebensgefährten zurecht. Wlodarek: "Er hat zu viel Stress", oder "Er hatte eine schwere Kindheit" sind die typischen Ausdrücke.

Andere Ursachen für die Beharrlichkeit von Frau in Beziehungen: Furcht vor etwas anderem oder vor Alleingang. Aber die Frau ist ausdauernd und gibt nicht gerne auf. Die Beziehung verstehen sie als ihre eigene Domain, in der sie sich zurecht finden und die sie in den Griff kriegen wollen. Weiber wollen das nicht preisgeben.

In vielen der Erzählungen wird deutlich, wie bedeutsam es für die Frau ist, nach aussen zu wirken. Wlodarek: Die Frau ist eine gute Schauspielerin. Jeder, der sich nach aussen immer anders benimmt als nach innen, wird geisteskrank. Warum erleiden und leben die Mütter eine fröhliche Eheschließung? Wlodarek: Das ist auch der Tatsache geschuldet, dass die Gemeinschaft auf eine gut funktionierende Partnerschaft setzt.

Ausserdem lebt die Frau in einer Welt der Beziehungen. Wlodarek: Mangelndes Selbstbewusstsein. Wlodarek: Wenn man Pech hat, gibt es einen "Point of no return": Das bedeutet, dass etwas geschieht, das einem die Blicke aufmacht, das einem unverkennbar klar macht: End, out, over. Nach meiner Rückkehr aus Irland werde ich mein bisheriges Dasein ändern. "Wlodarek: Exakt, ein gutes Beispiel.

Eine Wende im Alltag kann auch ein Trigger sein, zum Beispiel wenn eine Patientin erkrankt. Für langjährig verheiratete Mütter ist es in der Regel schwer, sich aus ihrer Lage zu lösen, weil sie im Laufe der Jahre schlichtweg ihre Kräfte einbüßen.

In einem solchen Falle ist es hilfreich, wenn man sich von außerhalb, zum Beispiel von einem Therapeuten, unterstützen lässt; ein solcher Eingriff bedeutet nicht unbedingt, dass eine Abtrennung unvermeidlich ist. Wlodarek: Geschlecht ist eine Art der Ansprache. Wlodarek: Richtig, aber es kann auch sein, dass etwas geschehen ist, das die beiden Seiten voneinander befremdet hat - und es gibt sicherlich Möglichkeiten, wieder zusammenzufinden!

Wenn der Mann nicht kommt, kann es auch hilfreich sein, allein betreut zu werden. Manche sagen, dass sie mit ihren Partnerinnen sprechen, aber sie haben sich geweigert, Probleme bewusstsein zu machen, wie hier zum Beispiel: Eva Wlodarek: In ihrer Kinder- oder Jugendzeit haben diese Menschen einmal geschlossen und keine Fähigkeit zur Kommunikation, zum Ausdruck bringen von Gefühlen, zur Liebesbekundung erlangt.

Das haben einige der Ehefrauen gemacht. Wlodarek: Physische und psychische Gewalttätigkeit. In ihrer Erzählung sagt Christina: "Ich bin geblieben, aus Furcht, es nicht allein mit zwei Kinder zu haben. "Wlodarek: Furcht sollte dich nicht davon abbringen, gut informiert zu sein. Wenn du dich vor einer Auflösung fürchtest, solltest du erkennen.

Wlodarek: Weil man jeden Tag merkt, dass man nicht kriegt, was man will - man hat eine Partnerschaft, die einem viel Freude und Sicherheit gibt. Wlodarek: Erstens: Habe ich zu viel Romantik? Wenn mein Freund mich auf der Feier steht oder immer zu spät kommt, muss ich ihm beweisen, dass ich es nicht mehr nehmen will.

Wlodarek: "Bedienen Sie sich. Der Internetauftritt von Eva Wlodarek findet sich unter www.wlodarek.de.

Mehr zum Thema